WIE MAN TV DIAGONAL WÄHLT - Wie man die Diagonale des Fernsehers misst, die man für den Raum auswählt

Die Diagonale sollte etwa viermal kleiner als dieser Abstand sein. Wenn beispielsweise das Sofa in Ihrer Wohnung nur 2,5 Meter vom Fernseher entfernt ist, wählen Sie einen Fernseher mit einer Diagonale von 37-40 Zoll, 2,6-3 Metern - 42-47 Zoll. Und wenn dieser Abstand mehr als 3 Meter beträgt, können Sie ein Modell mit einer Diagonale von 50 Zoll kaufen.

Die Diagonale eines Fernsehgeräts ist der Abstand zwischen zwei gegenüberliegenden Ecken, gemessen in Zoll. Untersuchen Sie den Wert in den Produkteigenschaften.

1 "(Zoll) = 2,54 cm

In der Tabelle finden Sie die richtige Größe Ihres Fernsehgeräts.

Bildschirm in Zoll Bildschirm in Zentimetern
22 " 60 cm
32 " 82 cm
37 " 94 cm
40 " 102 cm
42 " 107 cm
fünfzig" 127 cm
60 " 152 cm
70 " 178 cm

Sie können die Diagonale des Fernsehgeräts auf altmodische Weise bestimmen - schräg mit einem Klebeband.

Es ist jedoch noch einfacher herauszufinden, welchen Bildschirm Sie benötigen.

  • Messen Sie den Abstand vom Sofa zum vorgesehenen Standort des zukünftigen Fernsehgeräts.
  • Subtrahiere 1/3 davon.
  • Der resultierende Wert ist die größtmögliche Größe für Ihr Zimmer.

Zum Beispiel beträgt eine bequeme Entfernung zum 32-Zoll-Fernsehen 1,5 bis 2 Meter. Umgekehrt erfordern UHD / 4K-Modelle einen geringeren Abstand zwischen Bildschirm und Betrachter. Aus der gleichen Entfernung ist es bequem, Full HD 32 "und UHD mit einer Größe von 40" zu betrachten.

Welche Diagonale des Fernsehers soll man wählen

Mehr ist nicht immer besser. Die Hauptsache ist, dass das Bild klar ist und nicht in den Augen kräuselt. Und berücksichtigen Sie den Unterschied zwischen Plasma- und LCD-Panels. Die Pixelgröße der Plasmamatrix ist größer als die des LCD. Daher wird das Plasma weiter vom Sofa entfernt platziert.

Welchen diagonalen Fernseher in der Küche zu wählen

Optimal 19-24 ".

Für einen kleinen Bereich eignen sich LCD-TV-Modelle mit kleinem Bildschirm. Wichtig:

  • Achten Sie bei der Auswahl der Küche auf die Blickwinkel. Sie unterscheiden sich von Modell zu Modell.
  • Die eingebauten Lautsprecher sollten einen kraftvollen Klang erzeugen. Schließlich hören sie in der Küche öfter zu, als sie aussehen.

So wählen Sie die richtige TV-Diagonale für Ihr Zimmer

Das beste ist 28-32 ".

Diese Auswahl gilt für Räume von 10-15 m². Darüber hinaus sind die meisten Wände und Schiebetürschränke für die Installation eines Fernsehgeräts mit dieser bestimmten Diagonale vorgesehen. Aus zwei Metern bequem zu betrachten, was in die meisten Layouts passt.

Wählen Sie eine TV-Größe für Ihr Wohnzimmer

Genau richtig - 40-55 ".

Für das Wohnzimmer ist „größer ist besser“ ein häufiger Fehler bei der Auswahl einer TV-Größe. Wenn das Bild auf dem Bildschirm den größten Teil des Sichtfelds einnimmt und Sie gleichzeitig den "Kamm" der Pixel sehen können, wird das Seherlebnis beeinträchtigt. Lassen Sie sich nicht von Werbespots täuschen, in denen ein riesiger Fernseher in der Nähe des Bildschirms steht. In weniger als einer Woche sehen Sie nur Pixelgruppen, nicht das gesamte Bild.

  • Schätzen Sie vor dem Kauf die Entfernung, in der das Bild bequem vom Bildschirm des ausgewählten Modells aus wahrgenommen werden kann.
  • Korrelieren Sie dies dann mit der Größe des Raums, in dem der Fernseher installiert werden soll.

Sehen Sie sich ein Video zu LG 49LK6200PLD an

So wählen Sie einen großen diagonalen Fernseher

Derjenige, der 60-80 "ist.

Es ist angenehm zu betrachten, wenn der Bildschirm in einen Betrachtungswinkel von 40 Grad passt.

  • Für einen 60-Zoll-Fernseher sind das 2,7 Meter.
  • Für einen 80-Zoll-Bildschirm 3,7 m.
Interessanter Artikel: "So verbinden Sie Ihr Telefon mit Ihrem Fernseher: 3 schnellste Wege"

Siehe den Samsung QE65Q6FNAUX Test