WAS IST SMART TV - Was bedeutet Smart TV im Fernsehen?

Ich habe einen Freund, einen pensionierten Oberst, einen ironischen und klugen Mann. Kürzlich lachte er so heftig über eine politische Talkshow, dass sein Fernseher vom Bordstein fiel. Es stellte sich die Frage nach der Wahl eines neuen. "Was ist Smart TV im Fernsehen?", Fragte er mich.

Die Frage scheint naiv, ist aber im Wesentlichen richtig. Smart TV ist die Fähigkeit, die Vorteile des in digitale Fernsehgeräte integrierten Internets zu nutzen. "Ja, das ist Freiheit vom konventionellen Fernsehen!" - rief der Oberst aus. Und er hatte recht. Der Besitzer eines Smart-TV (smart - auf Englisch, smart) kann nach eigenem Ermessen Filme und Unterhaltungsprogramme aus den endlosen Reserven des Internets auswählen. Aber das ist nicht alles.

Was ein Smart-TV kann

Schauen wir uns genauer an, was Smart TV auf einem Fernseher ist.

  1. Ersatz des terrestrischen Fernsehens . Hören Sie auf, interessante Filme, Cartoons und Programme Tropfen für Tropfen zu bekommen! Erstellen Sie Ihr eigenes umfangreiches Programm mit Online-Videoinhaltsressourcen: Netflix, Zoomby, Ivi, Tvigle, YouTube und vielen mehr.
  2. Zugang zu sozialen Netzwerken . Klicken Sie auf das Facebook-, Vkontakte- oder Twitter-Symbol auf dem Smart-TV-Bildschirm - und Ihr bevorzugtes soziales Netzwerk wird geöffnet. Richtig, um Texte vollständig hinein zu schreiben, müssen Sie eine Tastatur an das Fernsehgerät anschließen. Gute Nachricht: Die Tastatur kann drahtlos sein und auf der Couch liegen.
  3. Kommunikation über Skype . Wenn Ihr Fernseher keine Kamera hat, müssen Sie eine kaufen. Aber die Bildqualität wird einfach hervorragend sein. Wie man nicht schreit: "Mama, ich bin in einem Smart-TV!"
  4. Foto- und Videobibliothek . Schließen Sie ein USB-Flash-Laufwerk und eine Festplatte an und sehen Sie sich Fotos und Videos auf dem großen Bildschirm an. Sie können auch drahtlos zwischen Fernseher und Smartphone „geworfen“ werden.

Smart TV beweist, dass es in Ordnung ist, nicht von Fernsehkanälen abhängig zu sein. Mit seiner Hilfe finden Sie die Wettervorhersage, Wechselkurse, Zugang zu Sportprogrammen und Spielen. Der Smart-TV kann von einem Smartphone aus gesteuert werden. Es stimmt, es gibt noch eine Kontrollmethode, die meinen Bekannten Oberst etwas belastet hat: die Sprach- und Gestenkontrolle. Jetzt ist es sinnlos, die Fernbedienung vor Ihrer geliebten Frau zu verstecken, wenn sie während eines Fußballspiels zur Serie wechseln möchte. Ich hoffe sie stimmen zu.

Smart TV: Die Zukunft ist heute

Für eine neue Ära steht Smart TV. Es entwickelt sich ständig weiter. Die größten Softwareentwickler konkurrieren miteinander, um auf dem Markt für Smart-TV-Technologie führend zu werden. Der Android-TV-Riese Google hat bereits angekündigt, dass sein Betriebssystem die Verwendung von Smartphones als Gamecontroller für die Smart-TV-Plattform ermöglicht.

Entwickler von Phillips und Peel arbeiten an einem Infrarotsensor, über den Signale von Gerät zu Gerät übertragen werden können. Mit seiner Hilfe steuern wir einen Smart-TV über eine Smartwatch. Für Gamer versprechen die Entwickler von Betriebssystemen für Smart TV, die Unterstützung für die beliebten PlayStation- und Xbox-Plattformen zu organisieren.

Schließen Sie sich den Zuschauern an, die die Freiheit gekostet haben! Schauen Sie sich die neuesten Smart-TVs auf F.ua an.

Videoübersicht über die Reihe der Smart-TVs auf unserem YouTube-Kanal.