WIE MAN LED-LAMPE FÜR ZU HAUSE WÄHLT - die Nachteile und Vorteile von LED-LED-Lampen

LED-Glühbirnen entwickeln sich schnell. Diejenigen, die vor 2 Jahren und jetzt waren, sind ein großer Unterschied.

  • Das alte Eisdesign verwendete LEDs in einem Kunststoffgehäuse.
  • Eine verbesserte Version der ersten Lampen wurde zu Produkten mit LED-Filament. Es enthält viele Dioden, die durch einen Glasstreifen geschützt sind. Und mit einem Leuchtstoff bedeckt - einem lichtansammelnden Pigment. Solche Lampen werden Glühlampen genannt. Sie sind teurer, haben aber klare Vorteile gegenüber dem veralteten Design von Eisbirnen:
    • bekanntes Design wie eine Glühlampe,
    • Lebensdauer von zwei bis fünf Jahren,
    • effizientere Energieeinsparung.

  • Das fortschrittlichste Lampendesign ist die Crystal Ceramic MCOB-Technologie. Darin befinden sich die Emitter auf runden transparenten Keramikplatten. Sie sind beidseitig mit Leuchtstoff ausgekleidet. Dank dieser Funktion leuchtet die neueste Lampengeneration hin und her und beleuchtet den Bereich um 360 Grad.

Foto von der Website: ammo1.livejournal.com

So wählen Sie die richtige LED-Lampe für Ihr Zuhause

Glühbirnen haben unterschiedliche Farbtemperaturen und Helligkeiten.

  • warm (2700-3500 K (Kelvin)) - strahlen weiches gelbes Licht aus, wie Glühbirnen. Warm leuchtende LED-Lampen sind ideal für den Innenbereich.
  • neutral (4000-5000 K) - Tageslicht weißes Licht ausschütten. Ihre Temperatur ist ähnlich wie das Leuchten der Sonne am Morgen und zur Mittagszeit. Für eine Innenausstattung im Hi-Tech-Stil sind sie also unübertroffen.
  • kalt (5500 K und höher) - zeichnen sich durch ein weißes Leuchten mit einer bläulichen Tönung nahe dem Tageslicht aus. Diese Lampen eignen sich für Büros, Konferenzräume, Labors und andere Bereiche, in denen eine helle Beleuchtung erforderlich ist.
In der Infografik finden Sie verschiedene Farben.

Ärzte sagen, dass kalte und neutrale Farbtemperaturen für die Arbeit geeignet sind. Sie stimulieren das Gehirn, indem sie die Produktion von Melatonin (dem Schlafhormon) unterdrücken und Sie ermutigen, wach zu bleiben. Wählen Sie ein warmes Licht für Ihr Zuhause. Es dient zum Entspannen und Erholen.

Einige Hersteller haben eine schlechtere Lampenhelligkeit als auf der Verpackung angegeben. Lesen Sie vor dem Kauf die Bewertungen des gewünschten Modells oder messen Sie die Helligkeit selbst im Geschäft.

Hinweis: "Wie wählt man einen Kronleuchter, der das Innere des Raumes erfolgreich ergänzt?"

Die Tabelle hilft bei der Bestimmung der Helligkeit der Eisglühbirne im Verhältnis zur Leistung der Glühlampe.

Glühlampe (W)

Lichtstrom von LED-Lampen (lm)

25 Watt

220 lm

40 Watt

415 lm

60 Watt 710 lm

75 Watt 935 lm

100 Watt

1340 lm

150 Watt

2160 lm

200 Watt

3040 lm

Welche Lampe ist besser - LED oder Energie sparen

Die Definition von "Energieeinsparung" wird Leuchtstofflampen (CFL) zugeordnet.

Die Vorteile von LEDs gegenüber energiesparenden sind jedoch nicht zu leugnen. Urteile selbst:

  • Eislampen sind sicher . CFLs enthalten Quecksilberdämpfe, die für den Körper schädlich sind. Aus diesem Grund werden sie im Westen massiv abgelehnt;
  • wirtschaftlicher. Bei gleichem Lichtstrom verbrauchen LEDs weniger Strom als CFLs.
  • sofort und mit voller Leistung aufleuchten. Die Lumineszenz leuchtet innerhalb einer Minute auf und gewinnt allmählich an Helligkeit. Bei Frost - 20 ° C an der CFL Datscha schwelt es kaum.

Eis und CFLs können nicht an beleuchtete Schalter angeschlossen werden. Die Hintergrundbeleuchtung sammelt Strom in ihnen und verursacht periodische Blitzentladungen. Im ausgeschalteten Zustand flackern die Lichter immer noch.

Vergleich von Glühlampen und LED-Lampen

Beeilen Sie sich nicht, Iljitschs gewöhnliche Glühbirne abzuschreiben. Die Farbwiedergabe von Licht (CRI) ist immer noch unübertroffen. Es ist so nah wie möglich an der Sonne - für uns psychisch angenehm und umfasst 100 Einheiten.

Für die Beleuchtung zu Hause sollte der CRI nicht weniger als 80-90 betragen. Bei einem niedrigeren Wert werden die Farben von Objekten verzerrt (Hellrosa und Rosa werden gleich wahrgenommen).

In anderen Aspekten haben LED-Modelle solide Vorteile:

  • Es ist unmöglich, sich zu verbrennen. Während für eine Glühlampe nach 20 Sekunden. Greifen ist problematisch. Sie ist heiß.
  • keine Angst vor Stromstößen. Ein Stabilisator befindet sich in der Basis der LEDs. Es wandelt Wechselspannung in Gleichspannung um und versorgt die LEDs mit Strom. Bei jeder Spannung leuchtet Led gleich hell.

Lesen Sie die Tabelle, um die Leistung der LED-Ersatzglühlampe korrekt zu berechnen.

LED

Glühlampe

CFL

3-6 Watt 20-45 Watt

9-15 Watt

6-8 Watt

45-75 Watt

15-25 Watt

9-12 W.

75-100 W.

25-50 W.

Schau das Video. Finden Sie heraus, warum Sie keine Eisbirnen aus China bestellen müssen

Nachteile von LED-Lampen: wie man sie identifiziert

Testen Sie beim Kauf einer Glühbirne, ob sie flackert.

Ripple ist nicht durch die Gesetzgebung der Ukraine und der EU standardisiert, daher ist nicht jeder Hersteller in dieser Angelegenheit gewissenhaft. Die Augen werden schnell müde von ständigem Blinken (sogar unmerklich). Beim Blick von einem Objekt zum anderen tritt ein stroboskopischer Effekt auf (Objekte werden verdoppelt).

Es gibt zwei Möglichkeiten, die Welligkeit zu bestimmen.

Mit einem Bleistift

  • Nehmen Sie den Stift an der Spitze und bewegen Sie ihn schnell hin und her. Beobachten:
  • Sie werden die einzelnen Konturen des Bleistifts nicht sehen - das Licht flackert nicht;
  • bemerkte "ein paar Stifte" - die Lampe ist von schlechter Qualität. Je klarer die Konturen sind, desto stärker blinkt es.

Verwenden einer Smartphone-Kamera

  • Schauen Sie sich die eingeschaltete Glühbirne durch die Smartphone-Kamera an.
  • Wenn Sie flackern, werden Sie Streifen auf dem Bildschirm bemerken - je heller sie sind, desto mehr blinken sie.

Lesen Sie: "So wählen Sie einen Spannungsstabilisator"

Dieser Life Hack zeigt Ihnen, wie Sie ein blinkendes Licht mit Ihrer Telefonkamera erkennen.

Bewahren Sie den Beleg bis zum Ablauf der Garantie auf. Für die Zuverlässigkeit - machen Sie ein Foto davon (besondere Aufmerksamkeit auf die Schecknummer, das Datum und den Betrag). Sie verlieren den Papierbeleg, aber das Foto bleibt auf dem Telefon. Mit diesem Bild wird das Dokument schnell wiederhergestellt.

Siehe den Test des Prestigio Smart LED Light