SO BUCHEN SIE BUCKWHEAT - Buchweizen in einem Slow Cooker, in einer Mikrowelle, wie man Buchweizen richtig kocht

Buchweizenbrei wird köstlich und bröckelig, wenn Sie die richtigen Utensilien zum Kochen auswählen und drei Hauptbedingungen befolgen. Also, wie man Buchweizen richtig kocht.

1. Buchweizen aussortieren

Selbst wenn Sie verpackt kaufen, enthält das Getreide immer noch pflanzliche Rückstände. Seien Sie also nicht faul, schwarze und schlechte Samen zu wählen.

2. Müsli braten

Um den Brei aromatisch zu machen, braten Sie das Getreide in einer heißen Pfanne ohne Öl 3-5 Minuten lang, bis sich die Farbe um ein oder zwei Töne ändert. Buchweizen gibt aromatische Öle ab, Brei hat einen nussigen Geschmack. Das richtige Signal, dass es Zeit ist, sich aus dem Feuer zu entfernen, ist, wenn Buchweizen zu knistern beginnt.

Nass, wenn gewaschen, nicht braten. Es wird kochen, Korn zu Korn wird zusammenkleben und brennen.

3. Beachten Sie das genaue Verhältnis von Buchweizen und Wasser

Das ideale Verhältnis der Proportionen beträgt 1: 2 - doppelt so viel Wasser wie Buchweizen. Verwenden Sie für Müsli und Wasser denselben Messbecher, um sich nicht zu irren.

Gießen Sie beim Kochen von Buchweizen kein kaltes Wasser darüber. Buchweizen besteht zu 60% aus Stärke. Wenn sich das Wasser erwärmt, wird Stärke freigesetzt. Es sinkt zu Boden, der Brei brennt. Sie müssen es neutralisieren, also werfen Sie das Getreide in kochendes Wasser:

  • var verbrüht die Körner und versiegelt die Stärke;
  • Buchweizen nimmt Wasser auf und quillt auf, kocht aber nicht. Der Brei wird zerbröckeln - ein Korn aus einem Korn.

Wenn Sie Buchweizen kochen, fügen Sie zusätzlich zu Salz einen Teelöffel Zucker hinzu. Es wird keine Süße geben, aber es wird als Geschmacksverstärker wirken. Es wird ein Wunder geben, keinen Buchweizen!

Wie man Buchweizen in einem Topf kocht: Schritt für Schritt

Die beste Option sind Gerichte mit dickem Boden: ein Gosper, ein Kessel oder ein dickwandiger Topf. In ihnen bildet sich viel Dampf, der für das Kochen des Breis verantwortlich ist.

Es ist zu beachten, dass sich der Brei beim Kochen verdreifacht, was bedeutet, dass Sie eine Pfanne nehmen, die sechsmal so groß ist wie das Getreidevolumen. Wenn Sie zwei Gläser (250 ml) Buchweizen kochen möchten, benötigen Sie einen Drei-Liter-Topf.

Wie man Buchweizen kocht

Verwenden Sie eine hohe Hitze, um das Wasser schneller zum Kochen zu bringen und Salz hinzuzufügen. Ein Glas Müsli braucht einen halben Teelöffel Salz; für zwei Gläser Buchweizen - 1 Teelöffel Salz.

Die Pflanzenölmischung (Butter + Sonnenblumenöl) in einer Menge von 1 Esslöffel Pflanzenöl und 50 Gramm Butter pro Glas Müsli in kochendes Wasser geben.

  • Pflanzliche Fette werden vom Körper besser aufgenommen.
  • Butter verleiht dem Brei einen delikaten Geschmack.

Das Fett macht das Wasser auch weich. Es umhüllt jedes Korn mit einem unsichtbaren Film. Es blockiert den Austritt von Stärke und stößt nach und nach Wasser ab. Der Brei ist nicht gekocht, aber er fällt bröckelig aus.

  1. Gießen Sie das Getreide in kochendes Wasser und kochen Sie es bei schwacher Hitze.
  2. Wickeln Sie den Deckel mit einem Leinen- oder Baumwolltuch um und decken Sie den Topf ab. Überschüssige Feuchtigkeit wird vom Handtuch aufgenommen und Kondenswasser fließt nicht in den Brei. So machen Sie ein Wasserbad: Unter dem Einfluss von Dampf werden Buchweizenkörner gleichmäßig verbrüht, die oberste Breischicht wird nicht trocken.
  3. In 15-20 Minuten ist der Brei fertig.

Sehen Sie sich das Video zu Maestro-Pfannen an

Wie man Buchweizen in Wasser aufschlägt

Wenn Sie Buchweizen schnell kochen müssen, finden Sie hier eine Expressmethode für Sie.

  1. Sie müssen die Grütze mit einem Nudelholz rollen. Gießen Sie Buchweizen in einen Reißverschlussbeutel (mit einem Verschluss). Lassen Sie die Luft heraus, schließen Sie sie und gehen Sie gut über den Rumpf, damit die Kerne reißen. Mikrorisse helfen, Brei schneller zu kochen.
  2. Die Grütze muss gebraten werden. Schalten Sie den Herd ein und heizen Sie die Pfanne vor. Gießen Sie die Körner auf eine heiße Oberfläche und braten Sie sie 2 Minuten lang bei starker Hitze. Gebratenes Getreide kocht schneller.
  3. Buchweizen in kochendem Wasser kochen. Gießen Sie kochendes Wasser über das Getreide im Verhältnis 1: 2 und kochen Sie es 5 Minuten lang bei starker Hitze. Nach dieser Zeit ist der Brei fertig und gekocht.

Wie man Buchweizen in Milch kocht: 2 Möglichkeiten

Zutaten:

  • Milch - 0,5 l,
  • Buchweizen - 100 gr,
  • Wasser - 200 ml,
  • Zucker - 1 EL. l,
  • Salz - eine Prise
  • Butter - 20 gr.

Methode "Wie man Buchweizen mit Milch kocht"

  • Wasser in einem Topf zum Kochen bringen.
  • Buchweizen hinzufügen und fünf Minuten kochen lassen.
  • Lassen Sie den gekochten Buchweizen 10 Minuten vom Brenner, damit er das restliche Wasser aufnimmt.
  • Während der Buchweizen aufgegossen wird, kochen Sie die Milch mit Salz und Zucker.
  • Buchweizen in kochende Milch geben und drei Minuten kochen lassen.
  • In den fertigen Brei, Butter und unter den Deckel, so dass es für zehn Minuten hineingegossen wird. Dann servieren.

Methode "Wie man Buchweizenbrei in Milch kocht"

  • Gießen Sie das gewaschene Getreide in kochende Milch.
  • Wenn die Mischung kocht, reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und kochen Sie sie 20 Minuten lang.
  • Den Brei mit Butter servieren. Es stellt sich heraus, dass es die perfekte Konsistenz ist.

Sehen Sie sich das Video zum Kochen von Buchweizenmilchbrei an

Buchweizen in einem Slow Cooker

In einem langsamen Kocher erweist sich Buchweizen als bröckelig und weich. Es dient als ausgezeichnete Beilage für Schnitzel, Würstchen oder Gulasch. In diesem Fall kommt es beim Kochen darauf an, das Getreide selbst zu sortieren und auszuspülen.

Zutaten:

  • Buchweizen - 1 Glas oder 150 gr,
  • Wasser - 2 Gläser
  • Salz nach Geschmack
  • Butter - zum Servieren.
  • Müsli in eine Multicooker-Schüssel geben und mit kaltem Wasser bedecken. → Salz und umrühren. → Wählen Sie den "Brei" -Modus (bei einigen Modellen den "Buchweizen" -Modus).

Buchweizen nach Händlerart in einem Slow Cooker

Buchweizenbrei schmachtet wie ein Kaufmann in einem langsamen Kocher wie in einem Ofen. Es ist üppig, mit Fleischsaft gesättigt und fantastisch aromatisch.

Zutaten:

  • Schweinefleisch oder Rindfleisch - 350-400 gr,
  • Buchweizen - 2 Tassen,
  • Zwiebel - 1 groß oder 2 mittel,
  • Knoblauch - 1-3 Nelken,
  • Karotten - 1 Stk.,
  • Pflanzenöl - 2-3 Esslöffel,
  • Butter - 20 Gramm,
  • Salz, schwarzer Pfeffer nach Geschmack.

Wie man Buchweizen mit Fleisch in einem Slow Cooker kocht

  • Zwiebel, Knoblauch und Fleisch in Würfel schneiden, Karotten in Würfel schneiden.
  • Schalten Sie den "Fry" -Modus für 10-20 Minuten ein. Sobald Sie ein Signal hören (was bedeutet, dass die Schüssel aufgewärmt ist), fügen Sie Öl und Gemüse hinzu. Fügen Sie ihnen ein Stück Butter hinzu.
  • Wenn die Zwiebeln und Karotten gebräunt sind, das Fleisch auslegen und 10 Minuten anbraten. In der Zwischenzeit den Buchweizen abspülen.
  • Schalten Sie den "Fry" -Modus aus, wenn das Fleisch weiß wird und Säfte herauskommen.
  • Gewürze hinzufügen, Buchweizen hinzufügen, Wasser im Verhältnis 1: 2 gießen.
  • Stellen Sie den Modus auf "Haferbrei", "Backen" oder "Schmoren". Das Gerät stellt automatisch die Garzeit ein.

Nach dem Kochen den Buchweizen umrühren und auf Teller legen. Auf Wunsch mit Kräutern bestreuen und mit hausgemachtem Ketchup genießen.

Sehen Sie, wie man Buchweizen wie ein Händler in einem Slow Cooker kocht

Buchweizen mit Gemüse in einem Slow Cooker

Zutaten:

  • Getreide - 2 Tassen,
  • Butter - 20 Gramm und Gemüse (oder Oliven) - 2 Esslöffel,
  • Zwiebeln und Karotten - 1-2 Stück,
  • Paprika - 1-2 Stück,
  • Salz, Pfeffer, Gewürze - nach Geschmack.

Wie man eine Beilage mit Gemüse zubereitet

  • Stellen Sie den "Fry" -Modus ein und geben Sie die Ölmischung in die Schüssel.
  • Während sich der Cartoon aufwärmt, hacken Sie das Gemüse in Würfel.
  • Wenn sich das Öl erwärmt hat, gießen Sie die Zwiebeln, Paprika und Karotten in die Schüssel. → Braten, bis sie braun sind.
  • Gießen Sie den Buchweizen 2-3 Minuten vor dem Ende des Bratens in die Schüssel. → Salz und Kräuter hinzufügen (ich habe Khmeli-Suneli eingesetzt). → Rühren und im Verhältnis eins zu zwei mit Wasser bedecken.
  • Wenn das Kochen beendet ist, stellen Sie es in das Müsli / Reis-Programm.

Buchweizenbrei mit Milch in einem Slow Cooker

Zutaten für 2 Portionen:

  • Buchweizen - 1,5 Tassen,
  • Milch - 500 ml,
  • Zucker - 1 EL. der Löffel,
  • Butter - 30 gr,
  • eine Prise Salz.

Schicken Sie Buchweizen zusammen mit allen Zutaten in die Multicooker-Schüssel. Stellen Sie den "Milchbrei" -Modus ein und kochen Sie bis zart.

Sehen Sie sich das Video des Mirta Multicookers an

Buchweizen in der Mikrowelle

Sie können wie gewohnt, als Beilage oder lecker mit Fleisch kochen.

Im ersten Fall benötigen Sie:

  • Buchweizen - 1 Glas
  • kochendes Wasser - 2 Gläser,
  • Salz und Butter nach Geschmack.

Wie man Buchweizen in der Mikrowelle kocht

  • Geben Sie kochendes Wasser, Getreide und Salz in einen Glasbehälter.
  • Mit einem Deckel abdecken → 10 Minuten bei voller Leistung in die Mikrowelle stellen.
  • Entfernen Sie nach dem Signal die Abdeckung → Schalten Sie die Stromversorgung für weitere 5 Minuten ein.
  • Butter hinzufügen, → umrühren und - auf den Tisch legen.

Buchweizen mit Fleisch in der Mikrowelle kochen

Zutaten:

  • Zwiebel - 1 Stk.,
  • Karotten - 1 Stk.,
  • Paprika - 3 Stk.,
  • Fleisch (beliebig) - 300-500 gr,
  • Pflanzenöl - 2 EL. Löffel,
  • Salz, Pfeffer, Gewürze - nach Geschmack,
  • Buchweizen - 2 Tassen.

Die Zwiebel schneiden, die Karotten auf einer groben Reibe reiben, das Fleisch - in Würfel, den Pfeffer - in Würfel.

  • Gießen Sie Pflanzenöl in einen mikrowellengeeigneten Topf, → geben Sie Fleisch hinein → und stellen Sie die Mikrowelle 5 Minuten lang auf volle Leistung.
  • Legen Sie zerkleinertes Gemüse auf das Fleisch. Nicht umrühren. Mikrowelle bei voller Leistung für 5 Minuten.
  • 3 Esslöffel Wasser zu leicht gedünstetem Gemüse geben, → umrühren, → abdecken und → 5 Minuten bei 100% Leistung in die Mikrowelle stellen.
  • Fügen Sie Buchweizen hinzu (kein Rühren erforderlich), → Salz und Pfeffer nach Geschmack, → gießen Sie heißes Wasser in einen Topf, um das Getreide leicht zu bedecken. Abdeckung und Mikrowelle bei voller maximaler Leistung für 20 Minuten. Wenn der Deckel kein Loch hat, öffnen Sie ihn leicht, um Dampf abzulassen.

Überprüfen Sie den Buchweizen während des Kochens, er kann schneller kochen. Beeilen Sie sich nach dem Signal nicht, um die Pfanne aus der Kammer zu holen. Lassen Sie den Brei 10 Minuten stehen und zurechtweisen.

Sehen Sie sich das Video zum Kochen von Buchweizen in der Mikrowelle an

Buchweizen im Wasserbad

Das Dämpfen von Buchweizen ist einfach. Mit minimalem Aufwand erweist sie sich immer als perfekt.

Du wirst brauchen:

  • Getreide - 1 Glas,
  • Salz - 1 Teelöffel
  • Butter - 20 Gramm.

Spülen Sie die Bohnen in einem Sieb ab → Gießen Sie sie in das Liter-Tablett, wenn der Dampfgarer keinen Großbehälter hat.

Mit kochendem Wasser im Verhältnis 1: 1 gießen (so die Garzeit um 10 Minuten verkürzen) → Salz und ein Stück Butter hinzufügen. → Schließen Sie die Abdeckung. → Stellen Sie den Dampfgarer auf 40 Minuten ein.

Sehen Sie sich ein Video zum Kochen von Buchweizen in einem Wasserbad an

Wie man Buchweizen im Ofen kocht

Zutaten:

  • Hühnerherzen - 450 Gramm,
  • Pilze (beliebig) - 250 Gramm,
  • Zwiebel - 1 groß,
  • Knoblauch nach Geschmack
  • Buchweizen - 1 Glas
  • Hartkäse - 50-100 Gramm,
  • Grün nach Geschmack.

Hühnerherzen 15 Minuten in 1 Liter Wasser kochen. Gleichzeitig die Pilze und Zwiebeln anbraten und mit Knoblauch würzen.

Auf einem Backblech oder einer Auflaufform in Schichten auslegen:

  • Buchweizen → Hühnerabfälle → Pilze mit Zwiebeln.

Einen Liter Brühe einfüllen, mit Salz abschmecken, abschmecken und 20 Minuten in einen auf 180 ° C vorgeheizten Ofen geben. Das fertige Gericht mit geriebenem Käse und gehackten Kräutern bestreuen. 5 Minuten in den Garraum stellen, damit der Brei mit einer Käsekruste bedeckt ist.

Heiß, heiß servieren.

Putenbrust mit Buchweizen und Gemüse

Wir warnen Sie: Das Aroma des fertigen Gerichts ist magisch, der Geschmack unvergleichlich.

Zutaten:

  • Putenbrust - 800 Gramm,
  • Buchweizen - 2 Tassen,
  • Tomaten - 4 mittel,
  • Paprika - 4 mittel
  • Oliven- oder Pflanzenöl - 4 EL. l.

Wie man Buchweizen macht

  • Gießen Sie den gewaschenen Buchweizen auf ein Backblech und verteilen Sie es gleichmäßig auf der Oberfläche.
  • Bruststück und Pfeffer in kleine Stücke schneiden, Tomaten in dicke Ringe schneiden.
  • Gießen Sie Buchweizen mit Wasser im Verhältnis 1: 1 (2 Tassen Müsli - 2 Tassen Wasser) so, dass es das Müsli kaum bedeckt. Mit Salz abschmecken.
  • Kombinieren Sie Fleisch mit Pfeffer, → Salz, Pfeffer und fügen Sie Koriander hinzu (optional). Rühren Sie den Inhalt mit Ihren Händen um, → verteilen Sie ihn dann auf dem Buchweizen und verteilen Sie ihn auf der Oberfläche.
  • Verteilen Sie die Tomaten in Reihen, um die untere Schicht zu bedecken. → Salz und Pfeffer. → Vor dem Einlegen in den Ofen mit Öl bestreuen.
  • Legen Sie das Backblech 1 Stunde lang in einen vorgeheizten 180 ° C heißen Ofen. Schalten Sie es nach 30 Minuten auf 150 ° C um.

Das fertige Gericht mit Kräutern bestreuen und servieren.

Sehen Sie sich ein Video an, wie man Buchweizen köstlich kocht

Huhn mit Buchweizen

Der Brei mit Fleisch ist saftig, duftend und luftig. Versuche zu kochen. Es ist nicht lästig und sehr lecker.

Zutaten:

  • Hühner- oder Schinkenkadaver - 4 Stück,
  • Zwiebel - 1 große oder mehrere mittlere,
  • Knoblauch - 3-6 Nelken,
  • Hartkäse - 150 Gramm,
  • Buchweizen - 2 Tassen,
  • Salz und Gewürze nach Geschmack,
  • saure Sahne - 200 Gramm,
  • Pflanzenöl - 2 Esslöffel.

Das Fleisch marinieren:

  • Fügen Sie Salz → schwarzen Pfeffer → Hühnergewürz → saure Sahne hinzu, um das Fleisch einzuweichen. Gründlich mischen und stehen lassen.

Gießen Sie den gewaschenen Buchweizen mit kochendem Wasser in Dampf. In der Zwischenzeit schneiden wir die Zwiebel in Viertel.

Schalten Sie den Ofen vor dem Aufwärmen auf 180 ° C ein.

  • Fetten Sie ein Backblech mit Pflanzenöl ein, legen Sie die Zwiebeln aus und drücken Sie sie zusammen, damit der Saft fließen kann. Fügen Sie dort gehackten Knoblauch hinzu.
  • Dann den gedämpften Buchweizen auslegen und gleichmäßig auf der Oberfläche verteilen. Fügen Sie warmes Wasser hinzu, es sollte den Rumpf kaum bedecken. Mit Gewürzen abschmecken: Salz, Pfeffer, Lorbeerblatt, Khmeli-Suneli, Paprika, provenzalische Kräuter.
  • Das Huhn ausbreiten und das Fleisch mit saurer Sahne bedecken.
  • Decken Sie das Backblech fest mit Folie ab und legen Sie es 40 Minuten lang in den Ofen. Nach Ablauf der Zeit die Schale entfernen, → die Folie entfernen → erneut 10 Minuten in den Ofen geben, damit die Oberseite gebräunt wird.

Fertigen Buchweizen auf Teller legen und servieren.

Genießen!

Lesen Sie: "Wie man Milch in einem Multikocher kocht, damit sie nicht verbrennt und wegläuft"

Sehen Sie sich das Video an, wie man Hühnchen mit Buchweizen im Ofen kocht