Der Computer sieht die Kamera nicht - warum der Computer (Laptop, PC, Windows 7) die Kamera oder das Flash-Laufwerk der Kamera nicht sieht

Wenn die Kamera an einen Computer angeschlossen ist, wird das angeschlossene Gerät normalerweise automatisch installiert und der Inhalt des Speichers des Geräts wird angezeigt. Wenn dies nicht der Fall ist, gibt es mehrere Antworten auf die Frage: Warum sieht der Laptop oder Computer die Kamera nicht?

USB-Anschluss defekt

Schließen Sie die Kamera über die vorderen Anschlüsse an den PC an. Funktioniert es nicht Schließen Sie über die hinteren Anschlüsse an. Versuchen Sie bei erfolglosen Versuchen, das USB-Flash-Laufwerk anzuschließen. Gibt es kein Feedback? Das Problem ist, dass das Kabel defekt ist. Ersetzen Sie es. Alles hat funktioniert, das Problem liegt in den fehlerhaften USB-Anschlüssen.

Moderne Kameras verfügen über eine Art USB-Verbindung namens MTP. Die Kamera stellt keine Verbindung zu einem Computer mit einem veralteten Betriebssystem her, wenn das MTP in der Kamera aktiviert ist.

Es wird empfohlen, Kameras mit einem nativen USB-Kabel direkt an den USB-Anschluss eines Computers anzuschließen. Die Länge des Kabels beträgt höchstens einen Meter.

Die Kamera ist ausgeschaltet

Der Computer sieht das Foto nicht, wenn es nach dem Anschließen an den Computer getrennt wird. Der PC glaubt nicht, dass die USB-Kabelverbindung funktioniert.

Windows sieht die Kamera nicht - die Treiber sind nicht richtig installiert

Sie können die Kamera nicht über USB sehen? Überprüfen Sie, ob die Treiber korrekt installiert sind.

Sie müssen Ihr USB-Gerät an Ihren Computer anschließen. Überprüfen Sie im Abschnitt "Geräte-Manager" (Arbeitsplatz - Klicken Sie mit der rechten Maustaste, um das Kontextmenü zu öffnen - "Eigenschaften" - Registerkarte "Geräte-Manager"), ob dem Abschnitt "USB-Controller" ein neues Speichergerät hinzugefügt wurde. Wenn neben einem der Elemente ein gelbes Ausrufezeichen angezeigt wird sind die Treiber nicht richtig installiert und die Kamera wird nicht auf dem Computer angezeigt.

Das Problem kann gelöst werden, indem der Treiber von der mit dem Gerät gekauften CD neu installiert wird.

System Absturz

Das Problem besteht weiterhin und der PC kann die Kamera immer noch nicht sehen? Das Computersystem kann abstürzen. Blockierungsprogramme erkennen angeschlossene Kameras als potenzielle Bedrohung, die Viren enthält, und blockieren daher.

Entscheidung:

  • Gehen Sie zu "Start" - "Systemsteuerung" - "System und Sicherheit" - "Windows-Firewall".
  • Klicken Sie auf Windows-Firewall aktivieren oder deaktivieren.
  • Markieren Sie neben "Windows-Firewall deaktivieren" (nicht empfohlen) mit einem Punkt.
  • Um die Änderungen zu speichern, klicken Sie unten auf "OK".

Starten Sie Ihren Computer neu und schließen Sie die Kamera wieder an.

Bei einer Canon-Kamera treten diese Probleme nicht auf. Coole Verarbeitungsqualität!