Lenovo ThinkPad X200 Tablet Test

Laptops wie Tablet PCs sind sogenannte Transformatoren mit einem rotierenden Bildschirm, der sich leicht in ein Tablet verwandeln lässt. Laptops dieses Typs stehen heute nicht mehr im Vordergrund. Die Praktikabilität solcher Laptops wird nicht in Frage gestellt, und daher erweitern einige Unternehmen wie Lenovo die Palette solcher Geräte. Einer der Vertreter dieser Notebook-Familie ist das Lenovo ThinkPad X200 Tablet.

Für anspruchsvolle Benutzer müssen Sie ein Produkt mit guter Leistung und gut gemachter Montage erstellen. Mal sehen, ob es Lenovo gelungen ist, all diese Eigenschaften auf das Lenovo ThinkPad X200 Tablet zu bringen .

Die Geschwindigkeit und Leistung dieses Flachbett-Laptops mit schwenkbarem Bildschirm lassen keinen Zweifel offen, aber die Akkulaufzeit eines 4-Zellen-Akkus ist eine offene Frage. Bei maximaler Belastung kann dieses Gerät ohne Aufladen kaum bis zu 3 Stunden arbeiten. Dieses Problem kann gelöst werden, indem ein bestimmter Geldbetrag ausgegeben wird. Durch Ersetzen des Standardakkus durch einen größeren 8-Zellen-Akku kann die Betriebszeit des Geräts auf bis zu 10 Stunden verlängert werden.

Design

Das ThinkPad X200 Tablet besteht aus hochwertigem Kunststoff, aber die Verarbeitungsqualität ist zweifellos sehr hoch. Das Aussehen des Laptops hat nichts mit dem Roboter eines anspruchsvollen Benutzers zu tun. Das stilvolle Design verleiht dem Lenovo ThinkPad X200 Tablet ein besonderes Aussehen, das für andere nicht typisch ist, und das Design vermittelt sehr gut die gute Laune der Menschen, die dieses Gerät entwickelt haben. Das schwenkbare Display ist sehr gut fixiert.

Wenn das Lenovo ThinkPad X200 Tablet zum ersten Mal in die Hände fällt, scheint es in den Händen kein gewöhnlicher Laptop zu sein, aber die Funktionalität des Geräts ist viel höher. Ich war besonders zufrieden mit der Leistung der oberen Abdeckung, die überraschend sehr langlebig ist. Trotz der Tatsache, dass der Deckel mit nur einem Scharnier befestigt ist, ist der Deckel sehr sicher befestigt. Beim Schließen des Laptops ist es überraschend, dass der Deckel sehr dicht am Gehäuse anliegt. Wenn Sie das Display auf das Tablet umschalten, wechselt die Verriegelung in eine andere Position und hält das Display auch sicher in dieser Position. Bei der Entwicklung von Vorrichtungsbefestigungen wird diesen kleinen Nuancen eine besondere Bedeutung beigemessen. Es ist zu beachten, dass während der Demonstration dieses Laptops auf einer der Ausstellungen die Anzahl der Besucher, die sich mit dem ThinkPad X200 Tablet in der Nähe des Standes drängten, viel höher war als in der Nähe der anderen.wo Nicht-Tablet-Modelle demonstriert wurden. Dies deutet darauf hin, dass die Aussichten für die Entwicklung von Tablets sehr groß sind und die Hersteller in naher Zukunft ihre Reihen dieser speziellen Geräteklasse auffüllen werden.

Wie oben erwähnt, ist die Verarbeitungsqualität dieses Modells sehr hoch. Alle selbst kleinsten Nuancen sind sehr gut durchdacht.

Das Lenovo X200 Tablet verfügt über eine AC97-Akustik. Es besteht aus zwei Stereolautsprechern, die sich bequem unter der Tastatur befinden und es ermöglichen, verschiedene Multimedia-Möglichkeiten auf hochwertige Weise darzustellen. Der Sound ist wirklich sehr schön und sauber. Wenn Ihnen die Lautstärke nicht ausreicht, können Sie jederzeit ein externes System anschließen, um einen lauteren Klang zu erzielen. Zu diesem Zweck verfügt der Laptop über spezielle Ein- und Ausgänge.

Drehanzeige

Dieser Laptop ist mit einem 12-Zoll-Matt-Display ausgestattet, das eine maximale Auflösung von 1280 x 800 Pixel unterstützt. Das Anzeigebild ist von sehr hoher Qualität sowie von hoher Helligkeit und hohem Kontrast.

Das Lenovo ThinkPad X200 Tablet-Display hat sich gegenüber früheren Modellen erheblich weiterentwickelt. Der erste auffällige Faktor ist die Qualität des Displays, die im Vergleich zu den Vorgängern deutlich höher ist. Der zweite wichtige Faktor ist das Matrixmerkmal - es verfügt über eine spezielle Beschichtung, die die Oberfläche vor Staub und Schmutz schützt und keine Fingerabdrücke hinterlässt.

Der Touchscreen ist natürlich ein großer Vorteil für das Lenovo ThinkPad X200 Tablet.

Es gibt auch andere Anzeigefunktionen dieses Geräts. Das stilvolle schwenkbare Display, das von LED hinterleuchtet wird, reflektiert keine Blendung, sodass Sie auch bei sonnigem Wetter im Freien arbeiten können. Das Display kann sowohl im Uhrzeigersinn als auch gegen den Uhrzeigersinn gedreht werden.

Auf dem Bildschirm befindet sich ein Gerät zur Identifizierung von Fingerabdrücken. Der Scanner funktioniert sehr gut und verursacht keine Probleme oder Unannehmlichkeiten bei der Arbeit.

Die Touch-Funktionen dieses Tablet-Laptops sind großartig und es gibt noch viel mehr zu erzählen. Es ist zu beachten, dass der Hersteller viel Aufwand in das Display des ThinkPad X200 Tablet investiert hat. Dies war meiner Meinung nach das Hauptaugenmerk, obwohl meine Meinung von Ihrer abweichen kann. Die Möglichkeiten eines solchen Displays sind einfach unglaublich, seine Farbe und Benutzerfreundlichkeit werden die Bedürfnisse selbst der anspruchsvollsten Benutzer befriedigen. Es sollte über die guten Präsentationsfähigkeiten dieses Geräts gesprochen werden, es eignet sich gut für die Präsentation in einem persönlichen Meeting mit einem Kunden oder einer Gruppe von Personen.

Eingabegeräte

Das ThinkPad X200 Tablet wird mit einer Standard-Laptoptastatur geliefert.

Alle Schlüssel sitzen sehr gut und sind leise. Die Arbeit mit der Tastatur verursacht keine Geräusche und ist nicht unangenehm. Wenn wir ein wenig übertreiben, können wir sagen, dass die Arbeit mit der Tastatur ein Vergnügen ist. Das Layout wird an einem geeigneten Ort erstellt und nach einigen Arbeiten mit der Tastatur gewöhnt man sich schnell daran.

Das Touchpad des Touchpads ist nicht sehr angenehm zu bedienen, da seine Abmessungen gering sind. Ich finde es unpraktisch, ein Touchpad für diesen Laptop zu verwenden.

Bei Tablet-Laptops installiert der Hersteller häufig einen Mini-Joystick, der sich in Form eines kleinen roten Knopfes in der Mitte der Tastatur befindet. Der Touchscreen wird mit einem Gerät gesteuert, das als Stift bezeichnet wird. Das X200 Tablet verfügt über eine sehr empfindliche Matrix. Wenn Sie versuchen, gleichzeitig mit Finger und Stift mit dem Display zu arbeiten, reagiert die Matrix auf den Stift, was auf eine sehr hohe Anzeigeerkennung hinweist. Der Stift eignet sich sehr gut für die Arbeit mit Grafikeditoren. Er kann bequem zum Zeichnen und Bearbeiten von Grafiken verwendet werden. Sie können es auch verwenden, um mit der Bildschirmtastatur zu arbeiten, ohne die übliche zu verwenden. Dies ist ein Vorteil für Benutzer, die das Beste aus ihrem Gerät herausholen möchten.

Zusammenfassend können wir über Eingabegeräte sagen, dass das Lenovo ThinkPad X200 Tablet über alle möglichen Eingabegeräte verfügt. Obwohl einige von ihnen austauschbar sind, ist keiner von ihnen überflüssig und für verschiedene Benutzer wird jeder seine breite Anwendung finden.

Prozessor und Ausrüstung

Das ThinkPad X200 Tablet verwendet den Intel Core 2 Duo-Prozessor als Think Tank. Der Prozessor besteht aus zwei Kernen, von denen jeder mit einer Frequenz von 2,26 GHz arbeitet. Das Unternehmen verwendet ein 2 GB DDR2-RAM-Modul mit einem Prozessor.

Das Video in diesem Laptop ist integriert und mit einem Intel X4500-Adapter ausgestattet. Für einfache grafische Aufgaben ist dies völlig ausreichend (Videos ansehen, Spiele, die nicht sehr grafikintensiv sind). Der Grafikprozessor verwendet bis zu 256 MB RAM.

Der permanente Speicher in diesem Gerät wird durch eine Festplatte mit einer SATA-Verbindungsschnittstelle und einem Volumen von 160 GB dargestellt. Das Volumen ist nicht groß genug, wenn wir die modernen Bedürfnisse der Benutzer berücksichtigen, aber wir müssen uns an den Zweck dieses Geräts erinnern - es sollte beachtet werden, dass das Lenovo ThinkPad X200 kein Gaming- oder Multimedia-Laptop ist, sondern einen völlig anderen Zweck hat.

Die Gesamtleistung des Laptops ist sehr hoch. Während einer schweren Last ist die Erwärmung des Geräts gering, das Gehäuse wird kaum warm, was darauf hinweist, dass der Kühlkörper sehr gut funktioniert.

ThinkPad X200 Tablet- Anschlüsse

Für die Kommunikation mit Peripheriegeräten verfügt das ThinkPad X200 über die Anschlüsse und Anschlüsse, die für den modernen Benutzer unerlässlich sind.

Der Lenovo ThinkPad X200-Laptop ist mit drei USB-Anschlüssen zum Anschließen von Peripheriegeräten ausgestattet, was für diesen Gerätetyp völlig ausreichend ist. Einer der Anschlüsse befindet sich auf der linken Seite des Laptops und die anderen 2 befinden sich auf der rechten Seite. Dies geschieht, um die Kanten nicht mit Geräten des gleichen Typs zu überlasten und um das, was der Benutzer möchte, bequem mit ihnen zu verbinden.

Auf der linken Seite befinden sich außerdem ein Stromanschluss und ein Kensington-Sicherheitsschloss, ein VGA-Monitorausgang und ein Steckplatz für ExpressCard / 54-Erweiterungskarten. Es gibt auch einen Ethernet-Anschluss für die Verbindung mit Netzwerken und einen Switch für ein drahtloses Wi-Fi-Netzwerk.

Der Line-In und der Mic-Out befinden sich rechts. Auf der rechten Seite befindet sich auch ein RJ-11-Anschluss.

Auf der Vorderseite des Laptops befindet sich ein Kartenleser zum Lesen verschiedener Arten von Speicherkarten.

Drahtlose Schnittstellen im Lenovo ThinkPad X200 werden durch Wi-Fi- und Bluetooth-Module dargestellt. In diesem Notebook ist eine zusätzliche Antenne für das Bluetooth-Modul installiert.

Ergebnis

Das ThinkPad X200 Tablet richtet sich an ein breites Publikum, ist aber definitiv kein Heim-Laptop. Die Eingabegeräte, Anzeige- und Präsentationsfunktionen sind erstaunlich. Ideal für Personen, die häufig auf Geschäftsreise sind und ein Gerät benötigen, mit dem sie das erforderliche Werkzeug zur Erfüllung ihrer Aufgaben erhalten. Studenten, Leute, die für diese Leute hierher reisen Das Lenovo ThinkPad X200 wird zu einem unverzichtbaren Gerät. Das Gewicht des Laptops beträgt ca. 1,6 kg - das ist ein sehr gutes Plus, Sie können das Lenovo ThinkPad X200 immer bei sich haben. Die Leistung des Laptops reicht für alltägliche Aufgaben aus, ein ziemlich leistungsfähiger Prozessor sorgt für die schnelle Arbeit verschiedener Anwendungen.Ein und wahrscheinlich der größte Nachteil des Lenovo ThinkPad X200 ist sein hoher Preis. Meiner Meinung nach kann es sich nicht jeder leisten, ein solches Gerät zu kaufen.