SO VERBINDEN SIE DAS iPhone MIT EINEM COMPUTER - So synchronisieren Sie ein iPhone

Aktualisieren Sie die Software auf den Geräten, bevor Sie Ihr iPhone mit Ihrem Computer synchronisieren. Dies schützt sie vor Systemfehlern, die manchmal zu Datenverlust führen.

Installieren Sie dann die iTunes-Anwendung auf Ihrem Computer und registrieren Sie sich bei ihr. Das Programm erkennt automatisch das über USB angeschlossene iPhone.

Ohne iTunes wird es als Speichergerät wie ein Flash-Laufwerk oder eine Speicherkarte definiert. Sie können nur Fotos und Videos daraus "ziehen", aber Sie können nicht die erforderliche Software herunterladen oder Backups erstellen.

So installieren Sie iTunes auf einem Mac:

  • Öffnen Sie das Programm und wählen Sie in der Menüleiste iTunes → Nach Updates suchen.
  • Befolgen Sie die Anweisungen, um die neueste Version zu installieren.

für Windows:

  • Wählen Sie in iTunes in der Menüleiste "Hilfe → Nach Updates suchen".
  • Folgen Sie dann den Anweisungen.

So verbinden Sie ein iPhone mit einem Computer

So schließen Sie ein iPhone an einen PC an:

  • Stecken Sie das USB-Kabel in den Gadget-Anschluss. Es vibriert - es bedeutet, dass es zu laden begann.
  • Das Telefon zeigt eine Anfrage an: "Diesem Computer vertrauen?", Bestätigen Sie diese. In Zukunft wird das iPhone automatisch nur mit diesem Computer synchronisiert.

Wenn Sie auf Nicht vertrauen klicken, wird das iPhone von Ihrem Computer aufgeladen, ohne dass Sie Ihre Medien öffnen müssen.

  • Auf dem PC-Monitor wird ein Autorun-Fenster angezeigt. Dies bedeutet, dass Sie eine erfolgreiche Verbindung über USB hergestellt haben.

  • Öffnen Sie den Bereich "Arbeitsplatz" und suchen Sie Ihr Gerät. Klicken Sie auf das Symbol und greifen Sie auf Fotos und Videos im iPhone-Speicher zu.

Hinweis: "So aktivieren / deaktivieren Sie den Blitz auf einem iPhone"