Samsung I8262 Galaxy Core Bewertung

Aussehen. Benutzerfreundlichkeit

Das Samsung I8262 Galaxy Core verfügt über einen Monoblock-Touchscreen-Formfaktor. Die Ränder des Körpers sind geglättet. Es gibt keine neuen Designideen im Design des Smartphones. Das Aussehen ist in jeder Hinsicht Standard (selbst die Position der Tasten und Anschlüsse ist dieselbe wie bei vielen anderen Samsung-Touchscreen-Handys).

Die Dicke des Galaxy Core Smartphones überschreitet 9 Millimeter nicht. Das Gewicht ist optimal - 124 Gramm. Das Telefon belastet Ihre Hemdtasche nicht. Darüber hinaus können Sie es während eines Telefongesprächs bequem lange in einer Hand halten.

Der Körper wird gewissenhaft zusammengebaut. Kein Knarren, kein Biegen der hinteren Abdeckung. Auf der Vorderseite befinden sich neben dem Bildschirm: ein Kamera-Guckloch, ein Näherungssensor und drei Steuertasten (eine mechanische, zwei berührungsempfindliche). Die Rückkehr zur Desktop-Taste hat einen kleinen, aber deutlichen Strich. Der Lautstärkeregler befindet sich auf der linken Seite. Auf der gegenüberliegenden Seite befindet sich eine Taste zum Sperren des Displays (Ein- und Ausschalten des Geräts).

Der Micro-USB-Anschluss zum Laden und zur Datensynchronisation befindet sich unten und die 3,5-mm-Kopfhörerbuchse oben.

Die hintere Abdeckung besteht aus Kunststoff. Es ist sehr dünn und biegt sich leicht. Das Batteriefach enthält Steckplätze für Speicherkarten und SIM-Karten. Das Hot-Swapping von Speicherkarten wird nicht unterstützt, da der Akku entfernt werden muss.

Elemente auf der Rückseite: Hauptkameraobjektiv, Blitz, Lautsprecherloch.

Anzeige

Die Diagonale des Displays beträgt 4,3 Zoll. Nach Ansicht vieler Experten ist eine solche Diagonale hinsichtlich Kompaktheit und Benutzerfreundlichkeit optimal. Das Smartphone kann nicht als "Schaufel" bezeichnet werden. Gleichzeitig ist es bequem, darauf zu tippen und mit einem Webbrowser zu arbeiten.

TFT-Matrix-Auflösung - 480x800 Pixel. Somit beträgt die Pixeldichte 217 PPI. Es gibt Pixelbildung, aber Sie können sie nur bemerken, wenn Sie den Bildschirm im Detail betrachten. Der Benutzer kann E-Books bequem lesen (Schriftarten werden perfekt gerendert). Der Helligkeitsrand ist groß. In den meisten Situationen reicht es aus, die Helligkeit der Hintergrundbeleuchtung auf 30% einzustellen. Der Bildschirm wird im Sonnenlicht stark ausgeblendet, das Problem wird jedoch behoben, indem die Helligkeit auf 80-90% eingestellt wird. Im Telefon befindet sich übrigens kein Lichtsensor.

Der Sensor funktioniert gut. Samsung-Smartphones hatten diesbezüglich noch nie Probleme.

Kamera. Klang

Das Gerät ist mit einer 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus und Blitz ausgestattet. Es gibt auch eine Frontkamera. Die Auflösung beträgt 0,3 Megapixel (ausreichend für Skype-Videoanrufe). Der Hauptnachteil der Hauptkamera ist ihre Langsamkeit. Nach dem Drücken des Auslösers muss das Smartphone etwa eine Sekunde lang nicht gewichst werden, da sonst das Bild möglicherweise unscharf wird. Im Allgemeinen gibt es beim seltsamen Verhalten der Kamera, da die Geschwindigkeit des Smartphones im Allgemeinen keine Beschwerden gibt.

Die Klangqualität kann als durchschnittlich bewertet werden. Der Multimedia-Lautsprecher erzeugt einen lauten und klaren Ton. Wenn Sie mehr oder weniger hochwertige Kopfhörer verwenden, haben selbst anspruchsvolle Benutzer keine Beschwerden über den Klang.

Performance. Software

Das Herzstück des Smartphones ist ein 2-Kern-Cortex A5-Prozessor mit einer Frequenz von 1,2 GHz. Die RAM-Größe beträgt 1 Gigabyte. Das Gerät arbeitet schnell, es mangelt nicht an Laufruhe. Die meisten ressourcenintensiven Anwendungen können problemlos ausgeführt werden. Bei Spielen ist die Situation etwas anders. Einfache 3D-Shooter oder Rennspiele Das Samsung I8262 ist gut, aber anspruchsvolle Spiele mit leistungsstarker Grafik werden langsamer oder starten überhaupt nicht.

Auf dem Smartphone wird das Betriebssystem Android 4.1.2 Jelly Bean ausgeführt. Darüber hinaus wird hier die proprietäre TouchWiz-Shell mit vielen zusätzlichen Funktionen und Einstellungen installiert. Zum Beispiel gibt es die S-Voice-Funktion. Wenn diese Option aktiviert ist, führt das Smartphone Sprachbefehle aus. Bisher wird jedoch nur Englisch unterstützt. Von den nützlichen Telefonfunktionen möchte ich die Funktion des Blockierens von Anrufen in bestimmten Intervallen (z. B. nachts) erwähnen. Der Benutzer kann das Design der Desktops ändern.

Batterie

Das Gerät ist mit einem 1800 mAh Lithium-Ionen-Akku ausgestattet. Die Akkulaufzeit des Geräts ist akzeptabel. Bei aktiver Nutzung (1 Stunde Anrufe, 2-3 Stunden Arbeit mit einem Webbrowser, Senden von Nachrichten) hält der Akku einen Arbeitstag. Im Durchschnitt beträgt die Akkulaufzeit etwas mehr als einen Tag.

Impressionen

Das Telefon fängt das Netzwerk sicher ab. Die Sprachqualität ist in Ordnung. Der Gesprächspartner ist deutlich zu hören. Bei Bedarf können Sie den Sprachverstärkungsmodus aktivieren. Die Stärke des Vibrationsalarms ist durchschnittlich. Trotzdem ist es äußerst schwierig, einen eingehenden Anruf zu verpassen, wenn der Ton stummgeschaltet ist.

Das Samsung I8262 Galaxy Core ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Wenn Sie vom alltäglichen Design eines Smartphones nicht verwirrt sind, können Sie dieses Modell sicher kaufen. Zu den Vorteilen des Samsung I8262 zählen ein helles und kontrastreiches Display, eine hohe Leistung und die Unterstützung von zwei SIM-Karten. Erfreulich ist auch der günstige Preis.