Bewertung von LG T510 Handy

Jetzt wächst die Nachfrage nach Mobilgeräten mit Unterstützung für mehrere SIM-Karten. Vor nicht allzu langer Zeit sind Geräte mit sogar drei SIM-Kartensteckplätzen aufgetaucht. Außerdem werden immer mehr Android-Smartphones mit Unterstützung für zwei SIM-Karten angeboten.

In jüngerer Zeit kosten Telefone namhafter Hersteller mit Touchscreen und zwei SIM-Karten etwa 150 US-Dollar. Hersteller des zweiten Ranges boten Modelle mit solchen Eigenschaften billiger an, aber in der Regel hatten diese Modelle verschiedene Nachteile. In der zweiten Jahreshälfte 2011 haben bekannte Unternehmen (vor allem Samsung und LG) mehrere Modelle mit ähnlichen Spezifikationen herausgebracht, die zum Budgetpreissegment gehören. Eines dieser Modelle ist das LG T510. Ich benutze dieses Gerät jetzt seit einem Monat und ich kann sagen, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis des LG T510 sehr hoch ist. Dieses Telefon verfügt über eine gute Ergonomie, ein hochwertiges Display (für seine Preiskategorie) und eine lange Akkulaufzeit.

  • Spezifikationen:
  • Betrieb von 2 SIM-Karten (im Standby-Modus)
  • Arbeiten in Mobilfunknetzen GSM / GPRS / EDGE 850/900/1800/1900
  • Berührungsempfindliches 2,8-Zoll-LCD-Display mit einer Auflösung von 240 x 320 Pixel und 256.000 Farbtönen
  • Bluetooth 2.1 (A2DP)
  • 2 Megapixel Kamera
  • MicroUSB-Anschluss, Standard-3,5-mm-Audiobuchse
  • 50 MB interner Speicher, Unterstützung für microSD-Speicherkarten (bis zu 8 GB)
  • Stereo-FM-Radio

INHALT DER LIEFERUNG

Das LG T510 ist eine typische Budgetlösung. In diesem Zusammenhang enthält das Paket neben dem Gerät ein USB-Kabel, ein kompaktes Ladegerät und eine Kurzanleitung.

DESIGN, ERGONOMIE

Das LG T510 Mobiltelefon ist ein kompaktes Gerät. Die Abmessungen des Gehäuses betragen 105 x 57,3 x 12,9 mm, das Gewicht des Geräts beträgt 100 g. Das LG T510 ist ergonomisch. Das Gerät ist einfach mit einer Hand zu bedienen. Das LG T510 passt auch in kleine Kleidertaschen.

Das Design ist ruhig. Tatsächlich sieht das LG T510 besser aus als auf den Fotos. Subjektiv ist das Design des LG T510 interessanter als das vieler Samsung-Geräte. Die Vorderseite des Gehäuses ist mit Kunststoff bedeckt, auf dem Fingerabdrücke deutlich sichtbar sind. In meinem Fall traten nach einem Monat Gebrauch keine Kratzer auf der Vorderseite auf. Während des Tests habe ich das Telefon nicht fallen lassen und das Gerät nur einige Male auf den Tisch gelegt, daher kann ich nicht sagen, wie widerstandsfähig die Displaybeschichtung gegen mechanische Beanspruchung ist. Die Rückseite des Gehäuses besteht aus mattem Kunststoff. Fingerabdrücke sind auf dieser Oberfläche nicht sichtbar. Leider ist die Qualität des Kunststoffs gering. Auf dieser Seite des Gehäuses traten schnell Kratzer und kleine Kratzer auf. Das Gehäuse ist ziemlich fest zusammengebaut, es wurden keine Hinweise auf ein Spiel gefunden.

Das LG T510 ist mit einem 240 x 320 Pixel großen Touchscreen-LCD (143 ppi) ausgestattet. Der Bildschirm wird mit resistiver Technologie hergestellt und erkennt nur eine gleichzeitige Berührung. Für mich war dies kein grundlegendes Problem im Zusammenhang mit der genauen Verwendung dieses Geräts. Übrigens ist die Empfindlichkeit des Sensors für diese Art der Anzeige gut. Für Benutzer, die an moderne kapazitive Touchscreens gewöhnt sind, scheint die Reaktionsfähigkeit des LG T510 auf dem Bildschirm schwach zu sein. Die Zielgruppe dieses Telefons sind jedoch diejenigen, die zum ersten Mal ein Touchscreen-Gerät kaufen, oder diejenigen, die ein Telefon mit zwei SIM-Karten kaufen, um es zu verwenden. als "Dialer". Die Bildqualität auf dem Display dieses Telefons ist nicht schlecht. Wenn Sie genau hinschauen, ist in einigen Fällen eine Abstufung der Farbtöne erkennbar. Der Bildschirm hat ausgezeichnete Betrachtungswinkel,Beispielsweise invertiert das Budget-Smartphone LG L3 die Farben viel schneller, wenn das Display geneigt ist als der T510-Bildschirm. Was mich am meisten betrübt, ist, dass das Display des LG T510 nicht gegen Sonnenlicht resistent ist. Auf der Straße sind Informationen selbst an einem wolkigen Tag nicht mehr lesbar. Natürlich ist im Raum genügend Bildschirmhelligkeit in vollem Umfang vorhanden. Übrigens habe ich mich für dieses Modell entschieden und nicht für ein ähnliches Gerät von Samsung, da die Bildqualität auf Samsung-Handys subjektiv auch in Innenräumen spürbar geringer war.Ich entschied mich für dieses Modell und nicht für ein ähnliches Gerät von Samsung, da die Bildqualität auf Samsung-Handys nach subjektiven Gefühlen auch in Innenräumen spürbar geringer war.Ich entschied mich für dieses Modell und nicht für ein ähnliches Gerät von Samsung, da die Bildqualität auf Samsung-Handys nach subjektiven Gefühlen auch in Innenräumen spürbar geringer war.

Über dem Display befindet sich eine unauffällige Hörmuschel. Unter dem Display befinden sich drei mechanische Tasten: die zentrale Taste (Zurück), Tasten an den Seiten - Anruf annehmen und beenden. Die End-Taste dient auch als Rückkehr zum Desktop. Diese Hardwareschlüssel sind bequem zu verwenden. Das Mikrofon dieses Telefons befindet sich direkt über der zentralen Taste. Meiner Meinung nach ist dies die korrekteste Platzierung des Mikrofons: Es ist einfach unmöglich, es während eines Telefongesprächs mit der Hand abzudecken.

Auf der rechten Seite des Gehäuses befindet sich ein Micro-USB-Anschluss, über den Daten mit einem Computer ausgetauscht und ein Ladegerät angeschlossen werden können, sowie ein Steckplatz für microSD-Speicherkarten (bis zu 8 GB). Beide Fächer sind mit Plastikstopfen fest verschlossen. Das LG T510 unterstützt Hot-Swap-Speicherkarten.

Die Lautstärkewippe befindet sich auf der linken Seite des Gehäuses. Dieser Schlüssel ist dünn und relativ fest.

Am oberen Ende des LG T510 befindet sich die Telefonsperre / der Netzschalter. Hier befindet sich auch eine Standard-3,5-mm-Audiobuchse. Meine Ohrhörer passen sehr fest in die Telefonbuchse. Das untere Ende des Gehäuses blieb völlig frei.

Der gesamte Raum auf der Rückseite des Gehäuses wird von der Batteriefachabdeckung eingenommen. Auf dieser Seite befinden sich ein 2-Megapixel-Kameraobjektiv und ein externer Lautsprecher, der mit einem Grill abgedeckt ist. Das Kameraobjektiv ist in den Körper eingelassen, wodurch Fingerabdrücke und Kratzer auf der Optik vermieden werden. Ein austauschbarer 1100-mAh-Akku befindet sich unter der Akkufachabdeckung. Laut Hersteller kann das LG T510 bis zu 17 Stunden Gesprächszeit und bis zu 696 Stunden Standby ohne Aufladen arbeiten. Unter den Bedingungen von inländischen Mobilfunknetzen arbeitet das Gerät 2-3 Tage lang mit einer einzigen Batterieladung. Mein Szenario für die Verwendung dieses Geräts lautet wie folgt: 30-50 Minuten Gespräche pro Tag, regelmäßige Überprüfung von E-Mails und Nachrichten in sozialen Netzwerken, etwa eine halbe Stunde Lesen von Artikeln im Internet. Das vollständige Aufladen dauert etwa zwei Stunden.

BENUTZEROBERFLÄCHE

Das LG T510 Mobiltelefon verfügt über eine praktische, intuitive Benutzeroberfläche. Der Sperrbildschirm zeigt Datum und Uhrzeit sowie Benachrichtigungen für verpasste Anrufe, neue Nachrichten und E-Mails an. Beim Musikhören werden der Titeltitel und der Künstlername auf dem Sperrbildschirm angezeigt. Um den Bildschirm zu entsperren, müssen Sie die Sperrtaste oder die Hardwaretasten des Telefons drücken und dann den Sperrbildschirm nach oben schieben. In diesem Zusammenhang sollten Benutzer auf ein Detail achten. Der Widerstandsbildschirm reagiert nicht nur auf die Berührung von Händen, sondern auch von Objekten im Allgemeinen. Einmal steckte ich mein Handy in eine sehr kleine Jeanstasche. Unterwegs wurde das Telefon entsperrt und eine Zufallszahl aus der Kontaktliste gewählt.

Dieses Telefon verfügt nicht über einen dedizierten Heimdesktop. Wenn der Bildschirm entsperrt ist, wird der Benutzer zum zuletzt verwendeten Desktop weitergeleitet.

Der Hauptteil der Benutzeroberfläche besteht aus drei Desktops, auf denen der Benutzer Verknüpfungen, Widgets und Kontakte platzieren kann. Mir hat die Qualität der Widgets-Implementierung gefallen. Das Widget "Uhr" ist beispielsweise in zwei Teile unterteilt: Wenn Sie auf die Uhr tippen, wird der Alarm geöffnet. Wenn Sie auf das Datum klicken, wird der Kalender geöffnet. Am unteren Rand des Displays befinden sich vier Verknüpfungen: Telefontastatur, Kontaktliste, Nachrichten und Hauptmenü.

Das Benachrichtigungsfeld des LG T510 ist als dünner Streifen am oberen Bildschirmrand angeordnet. Es zeigt die Zeit, die Signalstärke, die Benachrichtigungsmethode, Benachrichtigungen über verpasste Anrufe und empfangene Nachrichten an. Über das Benachrichtigungsfeld können keine Einstellungen vorgenommen werden.

Das Hauptmenü besteht aus einer 3 x 4-Matrix mit horizontalem Bildlauf. Sie können die Position der Etiketten nicht ändern. Wenn Sie Spiele oder Anwendungen installieren, werden diese im entsprechenden Ordner abgelegt.

KORRESPONDENZ, VIRTUELLE TASTATUR

Es war eine angenehme Überraschung für mich, dass die Nachrichtenanwendung auf dem LG T510-Telefon genauso organisiert ist wie auf modernen Smartphones. Die gesamte Korrespondenz wird unter dem Namen des Korrespondenten zu Ketten zusammengefasst. Wenn Sie einen Thread öffnen, werden die Nachrichten als Chat angezeigt. Sie können dem SMS-Text ein Bild, ein Video, eine Notiz usw. hinzufügen, und das Telefon konvertiert die Textnachricht automatisch in MMS.

Eine E-Mail-Anwendung ist auf dem Telefon vorinstalliert. Es ist ein Funktionsprogramm, das mit jedem POP / IMAP-Postfach funktioniert. Der Benutzer kann mehrere Felder aktivieren und die Häufigkeit der Überprüfung eingehender Korrespondenz festlegen. Die Anwendung verfügt über eine Suchfunktion nach Absender- oder Empfängeradresse und E-Mail-Betreff. Der Benutzer kann E-Mails stapelweise löschen oder archivieren.

Das LG T510 verfügt über eine virtuelle Tastatur in voller Größe. Aufgrund der Größe des Displays ist die Verwendung der QWERTY-Tastatur nur mit dem Stift bequem. Die Schreibgeschwindigkeit ist langsam, daher bevorzuge ich eine normale Telefontastatur. Es gibt eine T9-Funktion und eine prädiktive Texteingabe. Die Tasten auf dieser Tastatur sind groß genug, um schnell und fehlerfrei zu tippen. Das Telefon implementiert auch eine handschriftliche Texteingabe, die korrekt funktioniert, aber die Schreibgeschwindigkeit ist extrem niedrig.

KONTAKTLISTE, 2 SIM-CARD-ARBEITEN, TELEFONIE

Die Kontaktliste des LG T510 hat eine gute Funktionalität. Die maximale Anzahl von Kontakten, die im internen Speicher des Telefons gespeichert sind, beträgt 1000. Der Benutzer kann Kontaktgruppen erstellen. Für jede Gruppe kann ein separates Klingelsignal zugewiesen werden.

Sie können verschiedene Informationen zu jedem Kontakt angeben: bis zu 6 Telefonnummern, zwei E-Mail-Adressen, Sofortnachrichten, Postanschrift, Firmenname usw.

In der Kontaktliste befindet sich neben jedem Namen ein Schalter, mit dem Sie festlegen können, welche SIM-Karte standardmäßig angerufen werden soll. Für jede SIM-Karte können Sie Anrufweiterleitung, Anrufbeschränkungen usw. einrichten.

Die Telefontastatur dieses Telefons ist so gut wie möglich implementiert. Diese App verfügt über zwei zusätzliche Registerkarten: Kontaktliste und Anrufliste. In der Anrufliste werden eingehende, ausgehende und verpasste Anrufe sowie Benachrichtigungen über eingehende und ausgehende Nachrichten angezeigt. Die Telefontastatur LG T510 erhielt eine vollwertige Smart Dial-Funktion: Beim Wählen einer Nummer erkennt das Telefon Übereinstimmungen sowohl in Telefonnummern als auch in Kontaktnamen.

Die Lautsprecher- und Mikrofonqualität des LG T510 entspricht modernen Standards. Die Lautstärke des externen Lautsprechers ist niedrig. Um einen eingehenden Anruf nicht zu verpassen, müssen Sie ein lauteres Signal empfangen.

Während eines Telefongesprächs wird der Bildschirm automatisch gesperrt. Sie können es mit der virtuellen Sperrtaste am unteren Rand des Displays oder mit der Hardware-Ein- / Aus-Taste entsperren. Der Benutzer kann ein Telefongespräch aufzeichnen. Das Telefon unterstützt Konferenzgespräche.

MULTIMEDIA

Das LG T510 verfügt über eine Galerie-Anwendung, die alle auf dem Smartphone gespeicherten Bilder und Fotos in einem Ordner anzeigt. In der Vollbildansicht kann der Benutzer nach rechts und links durch die Bilder wischen. Wenn Sie auf einen Schnappschuss klicken, werden mehrere virtuelle Schaltflächen auf dem Bildschirm angezeigt: Optionen, Senden über, Löschen und Zoomen. Direkt aus der Galerie kann der Benutzer ein Bild über Bluetooth senden oder es an eine E-Mail oder MMS anhängen. Das Bild kann auf Facebook und Twitter gepostet werden. Diese "soziale" Komponente ist vielleicht der schönste Teil der Galerie-App.

Der Videoplayer dieses Telefons spielt 3GP-Dateien ab. Eine schwache Unterstützung für Video-Codecs ist angesichts der physischen Größe und Auflösung des Displays kaum ein Nachteil dieses Telefons. Der Player kann Screenshots des Videos aufnehmen.

Der Musik-Player dieses Telefons verfügt über eine intuitive Benutzeroberfläche. Wenn Sie die Anwendung starten, wird auf dem Bildschirm eine vertikale Liste mit Möglichkeiten zum Sortieren Ihrer Musik angezeigt: Zuletzt abgespielte Titel, Alle Titel, Künstler, Alben, Genres, Wiedergabelisten und Zufallswiedergabe.

Die aktuelle Wiedergabeschnittstelle ist minimalistisch. Auf dem Bildschirm werden Schaltflächen für Albumcover, Timeline und Wiedergabesteuerung angezeigt. Am unteren Bildschirmrand befinden sich zwei zusätzliche Schaltflächen: Wiederholen (eine oder alle Spuren) und Mischen. Das Telefon verfügt über eine Reihe voreingestellter Equalizer: Classic, Jazz, Pop, Rock, Treble.

Wenn Sie den Audio-Player minimieren, wird auf dem Desktop unter dem Benachrichtigungsfeld ein Widget angezeigt, das eine schleichende Linie mit dem Songtitel, dem Künstlernamen und dem Musikgenre anzeigt. Wenn Sie auf das Widget klicken, wird die aktuelle Wiedergabe geöffnet. Wenn Sie Musik hören, werden der Songtitel und der Künstlername auf dem Sperrbildschirm über der Uhr angezeigt. Natürlich unterstützt das LG T510 kein Multitasking, sodass Sie im Hintergrund keine Musik hören können. Auch um eine SMS zu schreiben, muss der Audio-Player geschlossen werden. Der Player funktioniert nur, wenn Sie den Standard-Webbrowser und die Standarddienstprogramme (Taschenrechner, Wecker) starten.

Das Telefon ist mit einem Stereo-FM-Radio mit RDS-Unterstützung ausgestattet. Die Funkschnittstelle ist bequem. Das Radio sucht nach Sendern und speichert diese automatisch. Die Radiosendung kann über einen externen Lautsprecher wiedergegeben werden. In diesem Fall müssen Kopfhörer angeschlossen sein, um als Antenne zu fungieren. Der Benutzer kann die Aufzeichnung von Radiosendungen aktivieren.

In Bezug auf die Audio-Wiedergabequalität ist dieses Telefon auf einem niedrigen Niveau. Zum Vergleich habe ich denselben Titel über Kopfhörer auf meinem Telefon und auf dem Sony NWZ-B153F-Player gehört - der Unterschied ist enorm. Dem Ton im Telefon fehlt eine ausreichende Tiefe und Klarheit.

KAMERA

Das LG T510 ist mit einer 2-Megapixel-Kamera mit festem Fokus ausgestattet. Die Kamera hat keinen Blitz und keinen Hardware-Auslöser. Die maximale Bildauflösung beträgt 1600 x 1200 Pixel.

Die Kameraoberfläche ist minimalistisch. Am rechten Rand des Displays wird ein virtueller Auslöser angezeigt, der gleichzeitig als Wechsel zwischen Foto- und Videomodus dient. Unten finden Sie eine Verknüpfung zur Galerie-Anwendung. Wenn Sie auf den Bildschirm am oberen Rand des Displays tippen, werden die Batterieladung, die Auflösung des Bildes und der Pfad zum Speichern des Bildes (interner Telefonspeicher oder Speicherkarte) angezeigt. Am linken Rand des Displays werden drei virtuelle Tasten angezeigt: Zoom, Helligkeitsanpassung und alle Kameraeinstellungen. Der Benutzer kann die Bildauflösung und den Farbeffekt (Negativ, Sepia, Schwarzweiß) auswählen und den Weißabgleich einstellen. Überraschenderweise kann das Foto bearbeitet werden, ohne die Kameraanwendung zu verlassen. Der Benutzer kann dem Bild Text hinzufügen und Filter anwenden (Negativ, Unschärfe, Aquarell,Schärfen usw.) und passen Sie das Bild an (ändern Sie den Kontrast, die Bildhelligkeit, passen Sie die RGB-Kanäle an usw.).

Die Qualität der aufgenommenen Bilder ist sehr gering. Fotos fehlt nicht nur Farbsättigung und Kontrast, sondern auch Schärfe. Die Kamera kann 3GP-Videos mit einer Auflösung von 176 x 144 Pixel und einer Frequenz von 15 Bildern pro Sekunde aufnehmen. Diese Qualität ist nur zum Senden per MMS geeignet.

SCHNITTSTELLEN, VERBINDUNGEN

Das Telefon arbeitet in vier GSM / GPRS / EDGE-Frequenzbändern. Das Telefon ist mit einem Bluetooth 2.1-Modul ausgestattet (es ist möglich, Stereoton zu übertragen). Am Telefon befindet sich ein Micro-USB-Anschluss für den Datenaustausch mit einem Computer. Dieser Schnittstellenanschluss dient auch zum Laden des Akkus.

ANHÄNGE

Das LG T510 verfügt über eine Reihe nützlicher Programme und Dienstprogramme. Aufgrund der Tatsache, dass das Telefon als Jugendlösung positioniert ist, verfügt dieses Gerät über mehrere SNS-Anwendungen (Facebook, Twitter, MSN), die schnell genug arbeiten und über eine ergonomische Oberfläche verfügen. Der SNS-Ordner enthält die Abschnitte Vkontakte und Odnoklassniki. Dies sind jedoch keine separaten Anwendungen, sondern Links zu den mobilen Versionen dieser sozialen Netzwerke.

Die Verwendung des Standard-Webbrowsers des Smartphones ist sehr unpraktisch, da keine Funktion zum Ausrichten von Text an der Seitenbreite vorhanden ist. Glücklicherweise wird das Telefon mit dem Opera Mini 5-Webbrowser geliefert, den ich ständig benutze. Dieser Browser lädt problemlos auch Seiten mit vielen Bildern. Durch einmaliges Klicken auf eine Seite vergrößert der Browser sofort den entsprechenden Teil der Webseite und richtet den Text automatisch an der Breite des Bildschirms aus. Die Standardanzeigeeinstellungen sind meiner Meinung nach angenehm.

Das LG T510-Telefon kommt mit einer Reihe vorinstallierter "Inlands" -Dienste auf den Inlandsmarkt - dies sind Anwendungen von Yandex (Mail, Maps, Metro) und Mail.ru Agent. Die Verwendung von Karten- und U-Bahn-Diensten ist aufgrund der geringen Geschwindigkeit dieser Anwendungen auf diesem Telefon schwierig. Ich finde das ABBYY Lingvo Englisch-Russisch Wörterbuch ein nützliches Programm. Auf dem Telefon sind drei Spiele vorinstalliert: Tetris Pop, MingleMangle und Containers Block. Das LG T510-Telefon unterstützt Java, sodass Benutzer andere Anwendungen installieren können.

Das Telefon verfügt über eine Reihe von Dienstprogrammen: Kalender, Diktiergerät, Weltzeituhr, Taschenrechner, Stoppuhr, Währungsumrechner.

FAZIT

Der niedrige Preis eines Geräts mit Touchscreen-Display und 2 SIM-Karten ist der Hauptvorteil des LG T510. Die Benutzeroberfläche dieses Telefons ist einfach und funktional. Ich war mit der Akkulaufzeit dieses Geräts und dem Vorhandensein vorinstallierter Dienste auf Facebook und Twitter zufrieden. Um ehrlich zu sein, wurde meine Wahl des LG T510 auch vom Design dieses Telefons beeinflusst.

Natürlich erhält der Käufer dieses Geräts keine hochwertige Kamera und kann keine Videos bequem auf dem Bildschirm dieses Geräts ansehen, aber die überwiegende Mehrheit der Benutzer wird diese Details nicht beachten.

Käufer können sich auch für ein ähnliches Gerät von LG entscheiden, jedoch mit einem Wi-Fi-Modul - LG T515. Der direkte Konkurrent des LG T510 ist das Samsung C3312 Duos, die technischen Daten beider Geräte sind praktisch identisch. Wenn der Benutzer Geräte mit kapazitiven Touch-Displays und hochwertigen Kameras bevorzugt, interessiert er sich für das Samsung S5222 Star 3 Duos-Telefon.