Bewertung des Mobiltelefons LG KM900 Arena

Das LG KM900 Arena ist das Modell, das sofort die Aufmerksamkeit auf sich zog, bevor es auf den Markt kam. Dieses Mode-Handy ähnelt keinem anderen Modell von LG. Das Gerät ist als Multimedia-Flaggschiff von LG positioniert.

Die Einführung des Touchphones erklärt sich aus der Tatsache, dass trotz der Massenproduktion berührungsempfindlicher Mobiltelefone keines über eine perfekte Benutzeroberfläche verfügt, die alle Anforderungen an Unterhaltung und Arbeit erfüllt und ein echter Konkurrent des iPhones werden könnte.

Die Entwickler von LG haben auf der internationalen Ausstellung Mobile World Congress 2009 eine Hülle ihres eigenen Designs namens S-Class UI vorgestellt - dies kann als echter Durchbruch dieses Unternehmens bezeichnet werden. Auf dieser Hülle basieren die neuen Touchphones von LG, darunter unsere LG KM900 Arena.

Trotz der Ähnlichkeit mit dem iPhone gibt das Touchphone nicht vor, ein Konkurrent dieses Geräts zu sein, da es sich um völlig unterschiedliche Modelle handelt. Die wirklichen Konkurrenten von LG KM900 Arena sind Modelle wie Nokia 5800 und Samsung WiTu. LG KM900 Arena kann sie auf dem Markt wirklich einschränken.

Gehäuse

Das LG KM900 Arena Telefon ist in zwei Farben erhältlich: Silber und Schwarz. Laut den Entwicklern wird es jedoch auf ausländischen Mobilfunkmärkten in anderen Farben erscheinen. Das Design des LG KM900 Arena ist klassisch, die makellose Kombination aus Kunststoff und Metall macht es stilvoller und origineller.

Die Lünette und die Rückseite des Geräts bestehen aus Metall. Der Bereich um das Auge der Kamera besteht aus Kunststoff sowie das untere Ende des Körpers. Dank dieser ausgewogenen Kombination sieht das mobile Gerät edler aus.

Im Gegensatz zu anderen Handys des Unternehmens, die aus Kunststoff bestehen, weist das LG KM900 Arena praktisch keine Markierungen oder Drucke auf. Dies gilt zwar nicht für den Bildschirm.

Das Metall hatte keinerlei Einfluss auf das Gewicht und die Abmessungen des Mobilgeräts. Im Gegenteil, es liegt sehr angenehm in der Hand. Die Abmessungen des LG KM900 Arena-Mobiltelefons betragen: 05,9 x 55,3 x 11,95 mm, und dies bei einem Gewicht von 105 Gramm. So können Sie Ihr Handy ganz einfach in die Tasche stecken.

Auf der Rückseite des Mobiltelefons befindet sich eine Fünf-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz. Oben befindet sich eine 3,5-mm-Standardbuchse zum Anschließen eines Headsets, der Netzschalter des Telefons, der auch für die Aktivierung des Bildschirms zuständig ist, und die Verriegelung der hinteren Abdeckung.

Die hintere Abdeckung ist nicht leicht zu entfernen, da Sie zum Entfernen die Verriegelung gedrückt halten müssen.

Auf der linken Seite befindet sich ein USB-Anschluss, der mit einer Schiebeabdeckung abgedeckt ist. Sie können Markenkopfhörer und ein USB-Kabel daran anschließen. Auf der rechten Seite befinden sich eine Taste zum Einschalten der Kamera und eine gekoppelte Taste zum Einstellen der Lautstärke.

Auf der Vorderseite über dem Display befinden sich eine Hörmuschel, Licht- und Abstandssensoren. Der Näherungssensor sperrt das Display, wenn das Telefon an Ihr Ohr gebracht wird. Und der Lichtsensor passt die Hintergrundbeleuchtung automatisch an die Wetterbedingungen und die Tageszeit an. Obwohl dieses Gerät als Musik-Mobiltelefon positioniert ist, verfügt es nur über einen eingebauten Lautsprecher, sodass Sie Kopfhörer verwenden müssen, um Stereoton zu genießen.

Der Bildschirm unseres Gadgets verdient besondere Aufmerksamkeit. Die Bildschirmauflösung beträgt 480 x 800 Pixel. Die Diagonale ermöglicht es Ihnen zwar nicht, alle Freuden der kapazitiven Technologie und die Fähigkeit der Matrix, bis zu 16 Millionen Farben anzuzeigen, zu genießen. Wenn Sie das Telefon jedoch in Innenräumen verwenden, wird das Bild sehr saftig und hell.

Nachteile des Displays treten bei sonnigem Wetter auf, wenn fast alle Farben verblassen. Sie können auch den manuellen Einstellmodus verwenden, um die Anzeigehelligkeit anzupassen. Standardmäßig ist das Telefon auf den automatischen Einstellungsmodus eingestellt, mit dem Sie Energie sparen können.

Ein sehr wichtiger Punkt für Touchphones ist die Qualität der Anzeigeoberfläche, die die Kontaktfläche darstellt. Das LG KM900 Arena Display ist mit einem speziellen Mineralglas ausgestattet, das kaum zu kratzen ist.

Der Text auf dem LG KM900 Arena-Display ist dank der Klarheit des Displays und der Letterform-Modi perfekt lesbar. Das LG KM900 Arena-Display bietet Platz für bis zu achtzehn Textzeilen und drei Servicezeilen.

Es gibt auch interessante Soundeffekt- und Vibrations-Feedback-Funktionen, die bei der Arbeit mit dem LG KM900 Arena-Telefon aktiviert werden können. In diesem Fall scheint das Display auf Berührungen zu reagieren und das Telefon spricht mit Ihnen. Diese Modi haben drei verschiedene Signaloptionen. Falls gewünscht, können sie ausgeschaltet werden.

Der Bildschirm des LG KM900 Arena-Telefons bietet gute Betrachtungswinkel. Außerdem gibt es einen Bewegungssensor, der das Display in allen möglichen Modi dreht. Die Rotation ist sehr flüssig mit begleitender Animation.

Der wichtigste positive Vorteil gegenüber anderen Touchphones von LG ist das Vorhandensein von Touch-Tasten, die sorgfältig hergestellt und lackiert wurden, um der Farbe der Handyhülle zu entsprechen. Die zentrale Taste dient zum Aufrufen des Menüs. Wenn Sie diese Taste längere Zeit drücken, werden Verknüpfungen aller im Mobiltelefon installierten Anwendungen auf dem Display angezeigt, und die beiden Seitentasten können für Anrufe verwendet werden.

Befindet sich das mobile Gerät in einer vertikalen Position, wird bei der Texteingabe eine normale Tastatur auf dem Display angezeigt. Wenn sich das mobile Gerät in einer horizontalen Position befindet, wird die QWERTZ-Tastatur aufgerufen. Die Texteingabe ist sehr schnell und bequem. Das Telefon unterstützt auch T9-Wörterbücher. Mit ihrer Hilfe können Sie Text noch schneller und fehlerfrei eingeben.

Das Touchphone LG KM900 Arena wird von einem Lithium-Ionen-Akku mit einer Kapazität von 1000 mAh betrieben. Laut den Entwicklern kann das Telefon 230 Minuten im Gesprächsmodus und bis zu 300 Stunden im Standby-Modus arbeiten.

Bei normaler Nutzung aller Funktionen arbeitet das Gerät bis zu drei Tage in Kiewer Netzwerken. Das vollständige Aufladen des Akkus dauert etwa drei Stunden.

Multimedia

Das Touchphone ist nicht als Kamerahandy positioniert, verfügt jedoch über eine Fünf-Megapixel-Kamera mit Autofokus und Schneider-Kreuznach-Optik, das Kameraauge befindet sich auf der Rückseite des Handys, es gibt auch ein separates Mikrofon für die Tonaufnahme im Videomodus und einen LED-Blitz.

Die maximale Auflösung der von LG KM900 Arena aufgenommenen Fotos beträgt 2560 x 1920 Pixel und die minimale Auflösung 640 x 480 Pixel. Es stehen drei Komprimierungsoptionen zur Auswahl. Der Autofokus kann manuell auf den Anzeigepunkt, den Mittelpunkt oder den Motivverfolgungsmodus eingestellt werden. Es ist auch möglich, Geotags zu setzen.

Es gibt Effekte in den Einstellungen: Prägen, Mono, Negativ und Sepia. Der Weißabgleich kann je nach Wetterbedingungen angepasst werden: Automatisch, Bewölkt, Fluoreszierend, Glühend und Sonnig.

Es ist möglich, ein Foto mit einer Verzögerung von 3, 5 oder 10 Sekunden aufzunehmen. Sie können entweder ein einzelnes Bild oder eine Reihe von Fotos aufnehmen.

Die LG KM900 Arena verfügt über eine breite Palette von Werkzeugen zum Hinzufügen verschiedener Effekte, Texte usw. zu Fotos.

Das Video wird im 3GP-Format aufgenommen. Es ist möglich, die gewünschte Videoauflösung auszuwählen: 720 x 480 Pixel, 640 x 480 Pixel, 320 x 240 Pixel und 176 x 144 Pixel.

Soundtrack kann sowohl über das eingebaute als auch über ein externes Mikrofon aufgenommen werden. Die Effekte und der Weißabgleich sind mit denen im Fotomodus identisch.

Bei Musik sollte das Gerät zum Flaggschiff unter den Musiktelefonen werden. Das LG KM900 Arena-Mobiltelefon unterstützt die Dolby Mobile-Technologie, mit deren Hilfe der Benutzer Surround- und Detailtöne hört.

Das mobile Gerät verfügt über alle Funktionen, um den MP3-Player zu ersetzen. Dank eines Senders können Sie Musik auch über die Lautsprecher des Autoradios hören. Der Musik-Player unterstützt fast alle bekannten Musikformate, sodass beim Abspielen des einen oder anderen Musikdateiformats keine Probleme auftreten sollten.

Das LG KM900 Arena Telefon verfügt über ein eingebautes FM-Radio. Der Funkempfänger hat eine gute Empfangsqualität und eine bequeme Bedienung.

Job

Das Mobiltelefon LG KM900 Arena wird von einem Prozessor mit einer Frequenz von 600 Megahertz angetrieben. Dank der S-Class-Oberfläche können Sie direkt von Ihrem Desktop aus auf die benötigten Anwendungen zugreifen.

Der erste, der auf sich aufmerksam macht, ist der 3D-Würfel, der sich in der Mitte des Displays befindet. Wenn Sie mit dem Finger über das Display streichen, beginnt sich der Würfel zu drehen und bietet Zugriff auf verschiedene Anwendungen und Funktionen.

Für diejenigen Benutzer, die es bequemer finden, das traditionelle Menü zu verwenden, gibt es eine Auswahl der klassischen Anordnung von Symbolen im Menü.

Telefon LG KM900 Arena verfügt über 8 Gigabyte internen Speicher. Falls gewünscht, kann dieser durch Installation einer Karte der entsprechenden Größe auf 32 Gigabyte erhöht werden.

Die LG KM900 Arena kann Text- und Bürodokumente öffnen. Es sollte also keine Probleme bei der Arbeit geben.

Das Telefon verfügt außerdem über ein integriertes Bluetooth-Modul, Wi-Fi. Und es gibt Unterstützung für die Standards GPRS, EDGE und HSDPA.

Fazit

Das Mobiltelefon LG KM900 Arena hat alle Chancen, das Flaggschiff der neuen Generation von Musikhandys zu werden.

Die Vorteile des LG KM900 Arena sind das originelle Design, die gute Funktionalität, die benutzerfreundliche Oberfläche und die gute Kamera. Es gibt also etwas zu bezahlen, umso mehr entsprechen Qualität und Eigenschaften des Geräts voll und ganz seinem Preis.

Sie können das LG KM900 Arena Handy in unserem Online-Shop zum Sonderpreis kaufen.