Überprüfen Sie MFP Samsung SCX-4650N

Samsung SCX-4650N

Das Samsung SCX-4650N-Modell ist ein monochromes Multifunktionsgerät, das recht einfach zu bedienen ist und bei der Organisation des Dokumentenumlaufs in einer Abteilung eines großen Unternehmens oder in einem kleinen Unternehmen hilfreich sein kann. Das Gerät hat ein strenges Business-Design und besteht vollständig aus mattem Kunststoff. Daher passt der MFP perfekt in jedes Büro. Der MFP hat kleine Abmessungen von 41 x 29,5 x 38,8 Zentimeter und ein Gewicht von nur 9,6 Kilogramm.

Über das abgewinkelte Bedienfeld kann der Samsung SCX-4650N MFP positioniert werden, ohne den Komfort zu beeinträchtigen, sowohl hoch genug als auch auf einem niedrigen Ständer. Der MFP kann in der Ecke eines Raums oder in einer Nische installiert werden, da während des Betriebs nur die Vorder- und Oberseite verwendet werden. Das einzige, was Sie beim Aufstellen beachten sollten, ist die normale Wärmeableitung, da der Samsung SCX-4650N MFP während des Betriebs viel Wärme abgibt.

Die Rückseite des Multifunktionsgeräts Samsung SCX-4650N enthält einen Stromanschluss, einen USB 2.0-Anschluss zum Anschließen an einen Computer und einen Ethernet-Anschluss.

Der SCX-4650N MFP kann Standardkopiererfunktionen ausführen. Über das Bedienfeld können Sie die Anzahl der erforderlichen Kopien einstellen, die zwischen eins und neunundneunzig liegen kann. Das Gerät kann eine Kopie sowohl vom Originalblatt auf dem Scannerglas als auch vom automatischen Einzug mit einer Kapazität von vierzig Blättern erstellen. Der Scanner kann von 25 bis 400 Prozent skaliert werden. Es gibt einen Dokumentkopiermodus, mit dem Sie bis zu vier verschiedene Kopien auf ein Blatt legen können.

Das Erstellen eines A4-Seitenbilds (im Kopierermodus) dauert ca. 25 Sekunden. Anschließend kann der MFP das erstellte Seitenbild mit einer Geschwindigkeit von vierundzwanzig Kopien pro Sekunde drucken. Es gibt keinen Unterschied in der Scangeschwindigkeit zwischen automatischem und manuellem Vorschub (mit Ausnahme der Zeit, die der Bediener für den Einzug des Originals benötigt).

Die Druckeinheit des Scanners kann über das Glas auf eine Höhe von vier Zentimetern angehoben werden, wodurch nicht nur A4-Blätter, sondern auch Bücher, Zeitschriften und andere "dicke" Literatur gescannt werden können.

Als Drucker MFP Samsung SCX-4650N wird mit jedem modernen Betriebssystem verwendet und unterstützt die Arbeit mit mobilen Plattformen. Das Drucken des ersten Blattes dauert ungefähr zehn Sekunden, und das nächste Blatt wird mit vierundzwanzig pro Minute gedruckt. Die Druckgeschwindigkeit kann je nach Papiersorte variieren. Es gibt keine beidseitige Druckunterstützung. Die Duplexfunktion wird von einem Treiber unterstützt, mit dem Sie auf beiden Seiten des Papiers drucken können, indem Sie das Papier manuell umdrehen.

Es gibt keine direkte Wahl der Auflösung. Der SCX-4650N-Treiber verwendet eine gute und hervorragende Qualität sowie drei Helligkeitsstufen. Um die beste Druckqualität zu erzielen, wird empfohlen, den Eco-Druckmodus zu deaktivieren. Die maximale Druckauflösung des Samsung SCX-4650N MFP beträgt 1200 dpi.

Der SCX-4650N verarbeitet Zweipunktschriftarten mit Sicherheit. Gleichzeitig hängt die Druckqualität nicht davon ab, ob der Druck parallel oder in einem Winkel zu den Seiten des Blattes erfolgt. Wenn Sie weißen Text auf schwarzem Hintergrund drucken, liefert der Drucker ein normales Ergebnis: Vierpunkttext (auch unabhängig vom Winkel zu den Seiten des Blattes und der Schriftart). Es gibt keine offensichtlichen Spuren von Posterisierung und Streifen beim Drucken von Text und Bildern, der Farbverlauf ist gleichmäßig. Unabhängig vom Neigungswinkel werden Einpunktlinien einwandfrei reproduziert, während 0,5-Punktlinien eine vernachlässigbare Interferenzverzerrung erzeugen.

Die Kapazität des automatischen Papiereinzugsfachs beträgt 250 Blatt. Bei einer Tonerabdeckung von fünf Prozent auf der Seite muss die Patrone alle 2.500 Seiten ausgetauscht werden.

Es gibt ein manuelles Zufuhrfach zum Drucken auf Umschlägen, Broschüren und ähnlichen Medien.

Das Samsung SCX-4650N-Modell unterstützt verschiedene Technologien, um Toner, Papier und natürlich Energie zu sparen. Die entsprechenden Speichermodi können auf zwei Arten verwendet werden: durch Installieren von Treibern mit einem speziellen Programm, mit dem Sie den MFP von einem Computer aus steuern können, oder durch Drücken der entsprechenden Tasten auf dem Bedienfeld des Samsung SCX-4650N. Der Tonersparmodus reduziert die Menge, die auf das Papier aufgebracht wird, und es wird empfohlen, keine Bilder zu drucken (wenn Text wichtig ist), da die Anzeige möglicherweise zu viel Toner erfordert, und umgekehrt, wenn das Bild wichtig ist. Außerdem kann der Drucker Bilder in Bilder wie Bleistiftskizzen umwandeln, die beim Drucken deutlich weniger Toner verbrauchen, was ebenfalls zu Einsparungen beiträgt. Für Benutzer, die beim Drucken von Entwürfen weniger Toner verwenden möchten,Es wird empfohlen, eine fette Schrift zu verwenden oder den Text nicht in Schwarz, sondern in Grau zu drucken. Im Papiersparmodus empfehlen wir, mehrere Textseiten auf ein Blatt Papier zu legen.

Der Besitzer des Samsung SCX-4650N MFP kann beim Senden eines Druckauftrags den Samsung Easy Eco-Treiber verwenden. Dieses Programm ist ein einfaches und intuitives Werkzeug zum Einstellen verschiedener Speicherparameter. Der Benutzer muss nicht jedes Mal dieselben Optionen auswählen, da er nur einige häufig verwendete Vorlagen speichern muss, die die erforderlichen Parametersätze enthalten.

Das Samsung SCX-4650N-Modell bietet dem Benutzer umfangreiche Funktionen zur Netzwerkverwaltung und -überwachung. Mit einem integrierten Webserver namens SyncThru können Sie wichtige Messdaten wie Papierformateinstellungen, verbleibenden Toner, Anzahl der durchgeführten Scans und mehr aus der Ferne verfolgen. Wenn sich der Benutzer mit einem Administratorkennwort beim Server anmeldet, kann er diese nicht nur anzeigen, sondern auch alle Parameter und Einstellungen anzeigen. Die Sitzung ist eine halbe Stunde lang aktiv, und es gibt nur drei Versuche, das Kennwort zu erraten.

Über das Internet kann der Benutzer die Firmware des Samsung SCX-4650N ändern. Hierfür reicht es aus, die erforderliche Firmware-Version von der offiziellen Website des Herstellers herunterzuladen und den Update-Assistenten zu starten. Der Samsung SCX-4650N MFP unterstützt einen Remote-Neustart.

Die Ersteinrichtung des MFP kann sowohl über das Gerätemenü als auch über die grafische Oberfläche eines Computers erfolgen, was wesentlich bequemer und schneller ist.

Samsung SCX-4650N funktioniert mit Google Cloud Print. Nachdem Sie das Gerät einem der zuvor erstellten Google-Konten zum Drucken über das Internet hinzugefügt haben, können Sie Dateien von fast jedem Android-Gerät (Smartphone oder Tablet) senden. Dieser Service befindet sich noch im Beta-Test und ist völlig kostenlos. Auf den MFP kann jeder Benutzer zugreifen, der seinen Weblink kennt. Der Administrator des Samsung SCX-4650N kann die maximale Anzahl von Seiten festlegen, die pro Tag gedruckt werden können.

Vor dem Senden einer Datei zum Drucken fragt der MFP den Benutzer, wie viele Kopien gedruckt werden sollen, wie hoch die Druckauflösung ist, aus welcher Papierquelle und ob das Papier im Hoch- oder Querformat ausgerichtet werden soll.

Um den SCX-4650N im Google Cloud Print-Dienst verwenden zu können, benötigen Sie keinen Computer, da es ausreicht, den MFP mit einem lokalen Netzwerk zu verbinden, das Zugriff auf das globale Netzwerk hat. Während der Samsung SCX-4650N MFP ausgeschaltet ist (z. B. nachts), wird der Druckauftrag in der Cloud gespeichert. Der SCX-4650N-Administrator hat Zugriff auf Informationen in der Cloud-Ressource und kann Informationen darüber abrufen, wann und was zum Drucken an den Drucker gesendet wurde, welche Ergebnisse erzielt wurden, und gegebenenfalls den Auftrag löschen. Es ist anzumerken, dass ein Benutzer mit Administratorrechten den Inhalt eines Dokuments in einer Cloud-Ressource nicht anzeigen oder von einer Cloud-Ressource auf seinen Computer herunterladen kann, was unter dem Gesichtspunkt der Informationssicherheit durchaus durchdacht ist.

MFP Samsung SCX-4650N kann als Scanner fungieren. Wenn der SCX-4650N über den USB-Anschluss mit einem PC verbunden ist, wird er vom Betriebssystem erkannt und kann verwendet werden. Der Scanner kann auch über ein proprietäres Programm oder über eine Anwendung verwendet werden, die WIA- oder TWAIN-Schnittstellen unterstützt. Die optische Auflösung des Scanners beträgt 600 dpi, eine Software-Interpolation von bis zu 4800 dpi ist jedoch möglich (die Qualität der resultierenden Bilder ist erheblich geringer als beim Scannen mit Standardauflösung).

Die Funktionen des SCX-4650N-Modells werden erweitert, wenn es über ein lokales Netzwerk verbunden ist, da in diesem Fall der Scan auch von einem Personal Computer aus gestartet werden kann.

Vor dem Scannen müssen Sie mehrere Schritte ausführen: Wählen Sie den Computer und den Ordner im Maschinenmenü aus, in dem die Scanergebnisse gespeichert werden sollen, sowie die Auflösung, Farbe und das Dateiformat, die als Ergebnis des Scans erhalten werden. Diese Vorgänge werden auf einem kleinen zweizeiligen monochromen LCD-Display durch Drücken einiger Tasten ausgeführt.

Wenn die Anzahl der Computer im Netzwerk gering ist (die Registrierung von Computern ist eine einfache vorbereitende Operation und wird vom Administrator des MFP einmal ausgeführt), ist es kein Problem, alle Geräte auf dem kleinen Bildschirm des MFP zu durchlaufen. Es sollte jedoch noch einmal betont werden, dass beim Kauf eines Samsung SCX-4650N-Modells der Fokus ausschließlich auf kleine Arbeitsgruppen berücksichtigt werden sollte.

Der Nachteil des Scanners kann als die Tatsache bezeichnet werden, dass es bei der Durchführung des Scanvorgangs schwierig ist, den zu scannenden Bereich genau zu definieren.

Wettbewerber

Multifunktionale Geräte mit ähnlichen Funktionen wie das Samsung SCX-4650N-Modell sind der Xerox Phaser 3045NI MFP und der Brother DCP-7057WR MFP.

Schlussfolgerungen

Das Samsung SCX-4650N ist ein erschwingliches Multifunktionsgerät mit ausgewogenen Funktionen, das sich perfekt für kleine Büros eignet. Der Samsung SCX-4650N MFP kann problemlos in die IT-Infrastruktur eines Unternehmens integriert oder einzeln verwendet werden. In seiner Klasse ist das Samsung SCX-4650N ein sehr attraktives Gerät.