Rückblick auf das Spiel Scarface: The World is Yours.

Die Anzahl der für das Kino lizenzierten Spiele hat alle Rekorde gebrochen. Dies kann sowohl durch das Fehlen origineller Geschichten als auch durch den Wunsch erklärt werden, mit der alten Marke Geld zu verdienen.

Ja, wirklich auf dem alten - der erste Film über den Narbenmann (der Spitzname des berühmten Mafioso Al Capone) wurde vor mehr als 70 Jahren veröffentlicht ...

Dieses Projekt basiert jedoch nicht auf dem Band von 1932, sondern auf dem Remake von 1983 mit Al Pacino in der Titelrolle. Die Handlung des Spiels setzt die Ereignisse des Films mit nur einem Unterschied fort: Der Protagonist Tony Montana stirbt nicht, sondern macht wieder eine kriminelle Karriere. Das soll nicht heißen, dass die Geschichte besonders reich an unerwarteten Wendungen war, aber dennoch ist sie ziemlich interessant. Die Drehungen und Wendungen der Handlung werden in den Videos auf der Spiel-Engine enthüllt, und hier zieht die Hauptfigur buchstäblich unsere Aufmerksamkeit auf sich - er wird einfach großartig gezeichnet, animiert und geäußert. Leider werden wir die Stimme von Al Pacino nicht hören, aber der ältere Schauspieler hat die Autoren des Projekts unterstützt.

Die Spielwelt sieht sehr vieldeutig aus. Es scheint, dass die Entwickler nicht genug Zeit und / oder Geld hatten, um eine vollwertige Stadt zu schaffen. Viele Stadtteile sind nur durch eine Straße verbunden, alle anderen Routen spielen eine rein dekorative Rolle. Das einzig gute ist die Möglichkeit, Immobilien zu kaufen.

Die Kampfkomponente ist sehr unterhaltsam. Ein praktisches automatisches Zielsystem funktioniert, und der Charakter kann äußere Elemente als Deckung verwenden, hinter einem Türpfosten hervorschießen usw. Bevor er den "boshaften Kritiker" in das Land der ewigen Jagd schickt, darf er ihn schelten und sich sogar an ein paar heiße Fakten aus seiner Biografie erinnern Mamas.

Und das Spiel hat auch eine Skala mit dem eindeutigen Namen "Balls", es zeigt ... nein, nicht was Sie dachten, tatsächlich sehen wir hier, wie viele Punkte gesammelt wurden, um den "Rage" -Modus (das lokale Analogon von "Slo-Mo") zu aktivieren "). Sie werden für exquisite Tötung von Gegnern, extremes Autofahren usw. vergeben.

Weißt du, Scarface ist nicht der schlechteste Weg, um ein paar Winterabende zu verbringen.