Diät für die Haut

Diät für die Haut

Schön zu sein ist sehr ... lecker! Eine richtige Ernährung hilft, den Hautzustand zu verbessern.

Jeden Tag beginnen wir mit der Morgentoilette und beurteilen unwillkürlich den Zustand unserer Haut - an manchen Stellen ist sie übermäßig rau, an einigen Stellen ist sie leicht gerötet und an einigen Stellen ist sie völlig gefühllos, wie zum Beispiel an den Ellbogen. Es ist gut, wenn dies nur äußere Manifestationen sind, aber in der Regel den inneren Zustand des Organismus widerspiegeln.

Welche Organe versagen?

Die Haut kann uns über den Zustand aller inneren Organe und vor allem über die Arbeit von Magen und Darm, Schilddrüse, Leber und Nieren berichten. Beispielsweise signalisiert erdige, stumpfe, poröse Haut eine schlechte Magen-Darm-Funktion. Dunkle Flecken, die auftreten, weisen auf Leberprobleme hin. Raue Haut an den Ellbogen ist ein Indikator für Probleme mit der Schilddrüse. Hämangiome (leuchtend rote Flecken) führen dazu, dass Gefäßerkrankungen im Körper auftreten. Das Auftreten eines roten Netzes an den Wangen, am Hals und im Dekolletébereich spricht von Osteochondrose der Halswirbelsäule und möglichen Problemen mit der Magenschleimhaut.

Welche Diät für verschiedene Hauttypen wählen?

Menschen mit Hautproblemen klagen meistens darüber, dass ihre Haut entweder zu trocken oder zu fettig ist. Ist es wirklich möglich, solche Probleme zu lösen, indem Sie einfach Ihre Ernährung ändern? Ja, das ist möglich und ich biete Ihnen ein Beispielmenü für jeden Hauttyp.

Diät für trockene Haut

Die Gerichte können variiert werden, aber es sollten nicht viele würzige und salzige Gerichte sowie Hefeteig auf Ihrem Tisch liegen. Es ist ratsam, den Verbrauch von Weißzucker zu begrenzen.

Es gibt eine Meinung, dass, wenn die Haut trocken ist, fetthaltige Lebensmittel ein Allheilmittel werden. Dies ist grundsätzlich eine falsche Meinung, da trockene Haut aufgrund einer Verletzung des Wasser-Salz-Gleichgewichts auftritt. Es kann nicht durch das Überwiegen von fetthaltigen Lebensmitteln in der Ernährung wiederhergestellt werden.

Frühstück

Müsli mit Milch . Müsli enthält die Vitamine A und B, die für die Ernährung und einen guten Hautzustand im Allgemeinen unerlässlich sind.

Abendessen

Grüner Bohnensalat mit Walnüssen. Suppe - Creme aus frisch gefrorenem Blumenkohl. Kalbsrindfleisch Stroganoff mit Reisgarnitur. Nüsse sind wie eine Ölsaatenpflanze reich an gesunden pflanzlichen Fetten, die für die Sättigung trockener Haut unerlässlich sind. Blumenkohl fördert den Gewichtsverlust und verbessert die Stoffwechselprozesse. Kalbfleisch ist ein Lagerhaus für Aminosäuren, Eisen, Vitamin B und C. Aminosäuren stimulieren die Produktion von Kollagen und Elastin. Eisen liefert einen guten Hämoglobinspiegel im Blut, der wiederum der Hauptleiter für nützliche Vitamine und Mineralien für die Haut ist. Pflanzliche Reisfasern und darin enthaltene Vitamine der Gruppen C, B, P verstärken die Sättigung der getrockneten Haut mit Vitaminen und Mineralstoffen.

Abendessen

Gekochter Seehecht mit Karotten und Sellerie . Das Gericht ist reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren, Vitamin C und Phosphor, die für die innere Befeuchtung trockener Haut erforderlich sind.

Diät für fettige Haut

Es wird nicht empfohlen, Süßigkeiten, Gebäck, Gewürze, Instant Food, gebratene und eingelegte Gerichte zu missbrauchen.

Frühstück

Ofengebackener Kürbis mit Joghurt. Kürbis hilft, den Mangel an Vitaminen wie E, D, C, PP sowie Magnesium, Zink und Eisen zu füllen. Wir brauchen all diese Substanzen, um die Bildung und Sekretion von Talg zu regulieren, was sehr wichtig ist, wenn Sie fettige Haut haben. Kalziumreicher Joghurt verbessert die Nervenleitung, die zur Ernährung der Haut benötigt wird.

Abendessen

Gurken-, Tomaten- und Feta-Käsesalat. Fleischsuppe mit Kartoffeln. Gebratene Leber mit Kartoffelpüree. Der Salat hilft, die Poren zu straffen und normalisiert das Säure-Basen-Gleichgewicht fettiger Haut. Die Brühe ist nützlich für fettige Haut, da sie Aminosäuren enthält, die am Fettstoffwechsel beteiligt sind. Hühnerleber ist eine Quelle für Kalzium, Vitamin C, E, A und B. Ihr ausreichender Gehalt im Körper beseitigt die Überproduktion von Talg.

Abendessen

Gekochter Kohl mit Eiern in Semmelbröseln . Das Gericht ist reich an Eiweiß, Vitamin C, P, B, der essentiellen Aminosäure Tryptophan. All dies trägt dazu bei, die Aktivität der Talgdrüsen zu verringern und einen guten Teint wiederherzustellen.

Eine Stunde vor dem Schlafengehen ist es gut, Tee aus Linden- und Minzblüten zu trinken. Es verbessert den Teint und hilft bei Schlaflosigkeit.

Wenn Sie Hautprobleme haben

Was verursacht Entzündungen?

Sie können durch Übergewicht oder Untergewicht, unsachgemäßen Gebrauch von Medikamenten, Kosmetika, Wetterbedingungen sowie eine Änderung des Trinkwassers und eine unausgewogene Ernährung ausgelöst werden. So provozieren fetthaltige und süße Lebensmittel eine Blockade der Talgdrüsen und verursachen infolgedessen Akne.

Wie können Sie Ihre Ernährung anpassen?

Frühstück

Weizenbrei mit Kürbis. Stimuliert die Entfernung von Toxinen.

Abendessen

Frischer Kohlsalat mit Sellerie und Dill. Sauerampferkohlsuppe. Putenschnitzel. Der Salat wird im Volksmund "Besen" genannt, da er den Darm reinigt und zur Normalisierung der Mikroflora beiträgt. Das in Sauerampfer enthaltene Vitamin C ist ein Antioxidans, das die Hautstruktur optimiert.

Oxalsäure verbessert die Funktion der Talgdrüsen und endokrinen Drüsen. Putenfleisch ist proteinreich, sehr leicht verdaulich, behindert den Darm nicht.

Abendessen

Gekochter Fisch mit Pilzen. Phosphor in Fischen hilft dem Körper, Vitamine und Mineralien aufzunehmen, und Pilze fördern den Abbau von Fetten und wirken trocknend.

Wie vermeide ich "lokalisierte Dürre" in deinem Körper? Was kann getan werden, um die Haut zu retten?

* Nach dem Spa oder einfach nur im Sommerhaus in der Hitze entspannen , setzen wir die Haut Stress aus - unter dem Einfluss von Sonnenlicht verliert sie aktiver Feuchtigkeit als gewöhnlich. Zu diesem Zeitpunkt ist es wichtig, feuchtigkeitsspendende Kosmetika nicht zu vergessen.

* Es ist notwendig, die erforderliche Menge an Flüssigkeit zu verbrauchen. Denken Sie bei der Bevorzugung bestimmter Getränke an einige Nuancen. Fruchtsäfte zerstören aufgrund des Säuregehalts den Zahnschmelz, daher ist es besser, sie durch einen Strohhalm zu trinken.

* Um trockene Haut zu bekämpfen, ist es nützlich, zwei Stunden nach dem Frühstück eine Hagebutteninfusion zu trinken.

* Es ist allgemein anerkannt, dass Mineralwasser gut für die Gesundheit ist. Aber nicht jeder Typ ist für Sie geeignet, deshalb sollten Sie kein Mineralwasser ohne Einschränkung trinken.