Übersicht der Puncher.

Mit Hilfe von Repräsentanzen von Fertigungsunternehmen, die uns freundlicherweise ihre Werkzeuge zur Verfügung stellten, wurden mehrere Perforatormodelle für einen kleinen Test ausgewählt. Die Modelle unterscheiden sich in Namen (berühmte und weniger bekannte Marken), Klasse (Haushalt und Beruf), technischen Eigenschaften und natürlich Preis. Sie haben eines gemeinsam: Alle Perforatoren sind "Plus".

Unter anderem wurden zwei Akku-Bohrhämmer getestet. Wahrscheinlich werden viele Verbraucher daran interessiert sein, mehr über diese Art von Maschine zu erfahren. Trotz der Tatsache, dass sie jetzt viel teurer sind als ihre Netzwerk- "Brüder", könnten sie die Zukunft sein.

Wir standen nicht vor der Aufgabe, mehrere Kilometer lange Rennen für die Instrumente zu organisieren, um zu sehen, wie lange sie dauern würden. Die Bewertung jedes Modells basierte natürlich auf subjektiven Eindrücken - wo ohne sie? Dies ist immer noch ein Minitest, kein vollständiger Test. Daher wurde die Datscha als Versuchsort ausgewählt. Die Menge an Arbeit, die im Land geleistet werden kann (und sollte!), Ist wahrscheinlich jedermanns Sache. Als Takelage wurden Bohrer mit einem Durchmesser von 8 mm (einer der häufigsten) und 18 mm (weniger häufig, aber näher an dem technisch zulässigen Maximum von Felsbohrern) sowie ein Bohrer verwendet.

Makita HR 3200 C.

Drei-Modus-Bohrhammer SDS - Plus

KONSTRUKTION: Der Gesteinsbohrer SDS-Plus HR 3200 C ist eine Weiterentwicklung der Errungenschaften der vorherigen „Idee“ von Makita - HR 3100. Im Vergleich dazu hat das neue Modell unter Beibehaltung der gleichen technischen Parameter die Bohrleistung (laut Angaben des Unternehmens um 30 Prozent) gesteigert und die Ressourcen erhöht. Darüber hinaus ist die Maschine jetzt mit dem AVT-Antivibrationssystem ausgestattet, das die Vibrationspegel erheblich reduziert.

Persönliches Gefühl: Aufgrund der Tatsache, dass der Abzug fest und lang ist, ist es beim Drücken nicht erforderlich, die Hand "unter der Decke" des Griffs zu halten - der Abzug kann gedrückt werden, indem er in der Mitte gehalten wird. Das heißt, die Position der Hand wird auf Wunsch geändert.

Vertikaler Steinbohrer, Drei-Modus (plus ein vierter Modus zum Setzen des Meißels). Der Schalter oben am Gehäuse ist bündig montiert. Dies ist praktisch, da in diesem Fall mit dem Werkzeug gearbeitet werden kann, beispielsweise in der Nähe einer Wand oder einer anderen Oberfläche.

Beachten wir die elektronische Füllung des Geräts. Es ist mit einer Geschwindigkeitsregelung sowie konstanter Elektronik und Sanftanlauf ausgestattet. Es gibt auch Lichtanzeigen: Eine signalisiert die Notwendigkeit, Kohlebürsten auszutauschen, und die zweite meldet eine Fehlfunktion des Netzwerkkabels oder -schalters.

KOMPLETTES SET: Das Set enthält einen Tiefenmesser, Fett für Bohrschäfte und einen zusätzlichen Griff, über den einige Worte gesagt werden sollten. Für mehr Komfort ist es geprägt - damit die Handfläche nicht verrutscht und der Benutzer eine bessere Kontrolle über die Bedienung des Werkzeugs hat, es wirklich "gefühlt". Die Klemme ist sehr zuverlässig und es besteht kein Zweifel, dass sich der Griff während des Bohrvorgangs nicht herausbewegt.

ARBEIT: Von den in unserem Test vorgestellten Rotationshämmern ist dieses Modell nicht nur eines der leistungsstärksten, sondern vielleicht auch das leistungsfähigste - sehen Sie sich nur seine Eigenschaften an. Daher wurde während der Arbeit nicht nur ein 18-mm-Bohrer verwendet, sondern auch ein 26-mm-Bohrer, dessen Durchmesser näher am Maximalwert liegt. Die allerersten Erwartungen waren berechtigt: Diese Durchmesser verursachten keine Schwierigkeiten.

Was das Arbeiten im Meißelmodus angeht, so schien die Maschine zum Zerkleinern von Fliesen nicht sehr praktisch zu sein. Trotzdem wiegt es anständig, obwohl das Gewicht für die Ausführung direkter Funktionen gerade optimal ist.

ZUSAMMENFASSUNG: Leistungsstarkes Werkzeug für große Werkzeugdurchmesser. Technische Fähigkeiten und Anpassungen gewährleisten einen effizienten und stabilen Betrieb.

BoschPBH3000-2 FRE

Drei-Modus-Bohrhammer SDS - Plus

KONSTRUKTION: Bosch-Haushaltsmodelle sind nicht nur selten Gäste unserer Bewertungen, sondern auch von Tests. Die Marke hat viel zu tun, weshalb von Anfang an hohe Anforderungen an die Bosch-Werkzeuge gestellt werden. Darüber hinaus sind "grüne" Modelle in vielen Parametern und Indikatoren professionellen Werkzeugen nicht unterlegen. Gleiches gilt für den Gesteinsbohrer PBH 3000-2 FRE, der sich in den Tests als hervorragend erwiesen hat.

In Bezug auf die technischen Eigenschaften ist diese Maschine sehr ernst und es ist ziemlich "auf der Schulter", eine breite Palette von Aufgaben zu lösen. Die Indikatoren sind sowohl in Bezug auf die Aufprallkraft als auch in Bezug auf Bohr- und Meißeldurchmesser gut. Hinzu kommt ein Zwei-Gang-Getriebe, mit dem Sie die Geschwindigkeit je nach Arbeitszweck ändern können, sowie eine elektronische Geschwindigkeitsregelung. Übrigens ein interessantes und nützliches Merkmal des Geschwindigkeitsschalterdesigns: Sie können den Gang nur im Rotationsmodus wechseln, was dank der Form der Schalter sowie der Geschwindigkeit und der Modi erreicht wird.

Äußerlich wirkt die Maschine etwas schwer, entweder wegen der Kunststoffschale, die das Metallgehäuse des Getriebes bedeckt, oder wegen des D-förmigen Griffs. Der Hauptgriff ist sehr bequem, auch dank der Gummipads.

Ein weiteres Plus ist das lange Werkzeugkabel (4 m). Unter Vorortbedingungen, zum Beispiel, wenn Sie außerhalb der Steckdosen arbeiten müssen und das Verlängerungskabel oft nicht reicht, ist jeder zusätzliche Zähler von großer Bedeutung.

KOMPLETTES SET: In dem Fall, in dem dieses Modell geliefert wird, finden Sie neben einem zusätzlichen Griff mit einer Flügelklemme und einem Tiefenmesser aus Kunststoff "Boni" in Form eines schlüssellosen Metallfutters und eines Meißels. Dank des Einsatzes des BZP (und übrigens nicht bei allen Modellen dieser Serie von Bosch-Haushaltshämmern) wird die Maschine noch vielseitiger. Das Ersetzen der "Plus" -Klemme durch ein Spannfutter ist schnell und einfach und erfordert keinen großen Aufwand.

BETRIEB: Der Gesteinsbohrer bohrte "unbemerkt". Das heißt, es passierte das Material sehr schnell, effizient, sanft und vibrationsarm. Es gab keine Probleme mit dem Meißel - beide Fliesen waren leicht abzusplittern und Materialstücke. Das bestimmte Gewicht des Instruments erwies sich übrigens als hervorragend, wenn im reinen Blasmodus gearbeitet wurde. Es erwies sich als sehr praktisch, ein solches Werkzeug senkrecht zu halten, was tatsächlich nicht nur mit einem Meißel, sondern auch mit seinem eigenen Gewicht funktioniert, auch dank des geschlossenen Greifgriffs. Der Bohrhammer kann auch große Durchmesser bohren, und es ist besser, hochwertige "Verbrauchsmaterialien" zu verwenden.

ZUSAMMENFASSUNG: Ein hervorragendes Modell eines technischen Haushaltswerkzeugs, das in vielerlei Hinsicht einem professionellen Bohrhammer nicht unterlegen sein wird.

Geschicklichkeit1765

Drei-Modus-Bohrhammer SDS - Plus

KONSTRUKTION: Modell 1765 ist Mitglied der neuen professionellen Skil Masters-Linie. Dies ist ein Drei-Moden-Gesteinsbohrer (plus die Möglichkeit, den Bohrer in eine beliebige Position zu bringen) der Längsanordnung. Der Hauptgriff ist D-förmig geschlossen, hinten befindet sich ein großes Gummipolster, das außerdem gerillt ist, damit die Hand nicht verrutscht. Der zusätzliche Seitengriff ist ebenfalls gerillt: Gummieinsätze werden an Stellen angebracht, die besonders eng mit der Hand des Benutzers in Kontakt stehen.

Das Werkzeug ist mit einem elektronischen Geschwindigkeitsregelungssystem (Abzugsrad) ausgestattet, das seine Vielseitigkeit unterstreicht. Der Rückwärtsschalter befindet sich über dem Auslöser.

KOMPLETTES SET: Das Set enthält einen zusätzlichen Griff mit Tiefenmesser sowie ein Nockenbohrfutter mit Adapter.

ARBEIT: Aufprallenergie (2,3 J) kann nicht als signifikant bezeichnet werden. Es reichte jedoch völlig aus, um verschiedene Operationen durchzuführen. Und die Indikatoren für die maximalen Bohrdurchmesser sind nicht die neuesten. Der Puncher bohrte leicht 8mm Löcher. Mit 18 mm bekam das Instrument mehr Ärger, aber es hat diesen Test ziemlich gut bestanden. Im Clean Impact-Modus bewältigte er sowohl das Abplatzen von Fliesen als auch die „reine Zerstörung“ - bröckelnden Beton. Es ist zu beachten, dass die zweite Aufgabe für den Bohrhammer besser geeignet ist als die erste.

Bei der Arbeit mit der Schlüsselpatrone traten Schwierigkeiten auf. Die Patrone, die durch den Adapter in die "Plus" -Klemme eingebaut wurde, hatte ein Spiel. Und die Maschine selbst schien zu sperrig zum Bohren zu sein. Wenn Sie jedoch keinen Bohrer zur Hand haben und nur ein paar Löcher bohren müssen, ist das Werkzeug dafür geeignet. Natürlich kann es nicht als gleichwertiger Ersatz für einen Bohrer dienen.

Die Vibration ist mäßig, aber das Geräusch des Arbeitswerkzeugs ist etwas höher als gewöhnlich.

ZUSAMMENFASSUNG: Ein ziemlich funktionales Werkzeug, das seiner Klasse entspricht. Eher geeignet für die Arbeit an einem Profil und nicht für die Verwendung als Bohrer.

Kress240 PAKEINSTELLEN

Schnurloser Doppelmodus-Bohrhammer SDS - Plus

KONSTRUKTION: Der Akku-Bohrhammer Kress 240 PAH ist äußerlich einfach. Tatsächlich hat der Perforator selbst ein klassisches horizontales Layout und damit eine Batterie, die eine Art Halterung bildet, die die Hand des Benutzers schützt. Der Akku ist sicher befestigt: Um ihn zu trennen, müssen Sie mit zwei Schlössern "sprechen". Es gibt zwei Schalter am Körper - Betriebsarten und Rückwärts. Darüber hinaus sind sie ziemlich eng, was in Bezug auf die Sicherheit nicht schlecht ist. An der "Füllung" erkennen wir die Sicherheitskupplung.

Das Werkzeug ist aufgrund seiner hohen technischen Fähigkeiten recht kompakt. Der zweiteilige Griff liegt gut in der Hand und erhöht den Komfort. Gleichzeitig ist der Hauptgriff nach persönlichen Gefühlen nicht so bequem, wie wir es gerne hätten.

Das Auto wird entweder von einer Nickel-Cadmium-Batterie oder einer Nickel-Metallhydrid-Batterie angetrieben, deren Differenz in Amperestunden und infolgedessen in der Anzahl der Löcher in einer Batterieladung liegt.

KOMPLETTES SET: Das Set enthält zwei Batterien, ein Ladegerät, einen zusätzlichen Griff mit Bohrtiefenbegrenzer, BZP, einen Adapter für Schraubendreher und ein Batteriebandkabel. Das Werkzeug wird in einem professionellen Koffer geliefert. Es ist metallisch, daher sollte angemerkt werden, ziemlich schwer.

ARBEIT: In Bezug auf Leistung und eine Reihe von Parametern ist dieser Akku-Bohrhammer mit Netzwerkmodellen vergleichbar. Und er kann nicht nur mit weichen Materialien umgehen. Wenn die Arbeit mit 8-mm-Bohrern schnell war, musste die Maschine mit 18 mm "schwitzen". Im Allgemeinen ist es besser, kein Rig mit einem fast maximalen Durchmesser zu verwenden, aber ich wollte es versuchen. Infolgedessen dauerte das Bohren von fünf Löchern 18 x 80 mm etwa 3,5 Minuten. Vibrationen bei der Arbeit mit großen Anlagen sind zwar deutlicher als bei kleineren, werden jedoch in angemessenen Grenzen gehalten.

Liebte das Batteriebandkabel. Dies ist praktisch, wenn es unpraktisch ist, mit einem Bohrhammer in "voller" Form, dh mit einer Batterie, zu arbeiten. Dies kann beispielsweise auf engstem Raum geschehen. Sie lösen den Akku, schließen den Adapter an und befestigen ihn am Gürtel - das ist bequem und einfacher für Ihre Hände.

ZUSAMMENFASSUNG: Ein gutes Werkzeug mit einer Leistung, die mit kabelgebundenen Hammerbohrern vergleichbar ist und die ursprünglichen Vorteile der Batterietechnologie bietet.

Sparky BPR 261 E.

Drei-Modus-Bohrhammer SDS - Plus

KONSTRUKTION: Der Bohrhammer zeichnet sich durch die lakonische Strenge des Designs aus, die häufig in professionellen Werkzeugen zu finden ist, die für Arbeiten und nicht für äußere Einflüsse ausgelegt sind.

Das Layout ist klassisch horizontal. Der Körper ist jedoch schmal und leicht länglich. Wahrscheinlich beträgt der Unterschied buchstäblich 2 bis 4 cm im Vergleich zu vielen Bohrhämmern dieser Klasse, beispielsweise bei Arbeiten auf engstem Raum. In gewisser Hinsicht ist es jedoch praktisch: Es stellte sich heraus, dass es einfacher war, sich mit der Hand auszuruhen, die den zusätzlichen Griff festhält. Übrigens besteht es aus Metall, und dies sorgt für eine engere "Interaktion" mit der Karosserie. Das Getriebe besteht aus einer Magnesiumlegierung, was bekanntlich ein geringeres Gewicht und eine verbesserte Wärmeableitung bedeutet. Es gibt einen Zwangsmechanismus zum Kühlen des Motors. Auf der Box befindet sich ein Modusschalter.

Der Hauptgriff ist dick und bequem. Auf der Rückseite befindet sich ein weiches Pad. Der Abzug greift. Der Rückwärtsschalter über dem Abzug ist etwas "locker": Während des Betriebs wurde er versehentlich verschoben, aber es ist durchaus möglich, dass ein solches Modell gerade erst aufgetaucht ist.

Das Auto ist mit einem ziemlich starken Motor ausgestattet. Bemerkenswert ist auch die vom Instrument erzeugte Aufprallenergie - 3,1 J. Das Verhältnis von Aufprallenergie zu Leistung ist auf höchstem Niveau. So ist das Verhältnis von Gewicht zu Energie. Und es zeigte sich während der Arbeit.

Der Sparky BPR 261 E ist mit einer elektronischen Geschwindigkeitsregelung (Abzugsrad) und einer Sicherheitskupplung ausgestattet. Ein weiterer Vorteil ist die lange Schnur.

KOMPLETTES SET: Standard, "mindestens": zusätzlicher Griff und Bohrtiefenanschlag.

ARBEIT: Der Bohrhammer hat sich perfekt bewährt. Wie von Anfang an erwartet, funktionierte es sowohl mit kleinen als auch mit großen Werkzeugen gut. Bei der Arbeit mit einem festen Schalter fielen die Umdrehungen nicht. Die Vibration war zwar spürbar, aber immer noch relativ gering. Es wurde keine Überhitzung des Getriebegehäuses beobachtet.

Bei Arbeiten im reinen Meißelmodus war der Bohrhammer ebenfalls hervorragend. Und in Bezug auf die Qualität der Schläge (die abgebrochenen Fliesen bröckelten nicht besonders, flogen nicht in verschiedene Richtungen, sondern bewegten sich sanft vom Material weg) und in Bezug auf den Komfort. Der verlängerte Körper des Geräts spielte hier eine positive Rolle.

ZUSAMMENFASSUNG: Robust, zuverlässig und leistungsfähig. Der Bohrhammer findet einen Platz in der Toolbox von Profis und Amateuren.

DeWALT D25123K

Drei-Modus-Bohrhammer SDS - Plus

KONSTRUKTION: Drei-Moden-Bohrhammer mit klassischer horizontaler Anordnung. Das Design ist industriell, aber das Auto sieht auf seine Weise elegant aus. Und die stromlinienförmige Körperform gefällt dem Auge. Der Hauptgriff ist gummiert, was bei der Verwendung sehr praktisch ist. Wenn Sie jedoch mit einem Schlag arbeiten, ist dies immer noch nicht die letzte Anzeige. Der zusätzliche Griff ist geprägt, die Hand rutscht nicht. Ein interessanter Clip für einen Tiefenmesser ist ein Plastikknopf.

Der D25123K ist vielleicht einer der kompaktesten Plus-Rock-Bohrer in seiner Gewichtsklasse. Klein (Länge und Höhe - 352 x 200 mm), leicht - nur 2,9 kg, leistungsstark - 800 W, mit einer Aufprallenergie von 3,4 J. Wenn Sie das Verhältnis von Masse und Aufprallenergie sowie Masse und Leistung berechnen , das ist ein wunderbarer Indikator! Das heißt, wenn das gleiche Verhältnis von Masse und Aufprallenergie normalerweise als normaler Indikator betrachtet wird, ist hier das Übergewicht zugunsten von Energie fast ein ganzes Joule. Wenn man mit dem Material „kommuniziert“, wird sich dies zweifellos manifestieren.

Auf dem Körper befindet sich ein Schalter für die Drehrichtung. Zur Sicherheit gibt es eine Sicherheitskupplung.

Von den Mängeln würde ich den Commit-Button beachten. Meiner Meinung nach ist es nicht sehr praktisch: Es befindet sich nicht wie gewohnt, dh nicht an der Seite des Hauptgriffs, sondern unter dem Abzug in Form eines kleinen "Schiebereglers". Sie müssen es mit Ihrem kleinen Finger bewegen, und dies ist problematisch (und es ist einfach, es während der Arbeit zu bewegen), also müssen Sie mit der anderen Hand helfen.

KOMPLETTES SET: Das Set (im Koffer geliefert) enthält neben dem Gerät selbst einen zusätzlichen Griff und einen Tiefenmesser. In der Version D25123C wird das Kit durch ein Nockenfutter mit einem Adapter für die Plusklemmung ergänzt. Unter Berücksichtigung der bescheidenen Abmessungen des Bohrhammers kann davon ausgegangen werden, dass es zweckmäßig ist, das Werkzeug für konventionelle Bohrungen zu verwenden. Dies gilt auch für den Betrieb der Maschine als Schraubendreher.

BETRIEB: Bei einer Maschine mit einem maximalen Durchmesser von 26 mm beim Bearbeiten von Beton verursachte das Bohren mit einem 8-mm-Bohrer keine Probleme: Das Werkzeug wurde sofort in den "Felsen" gebohrt und eine Tiefe von 5 bis 6 cm wurde innerhalb von Sekunden überschritten. Ein Bohrer mit einem Durchmesser von 18 mm nahe der "Decke" erwies sich für das Instrument ebenfalls als "heimisch": Er passierte dieselbe Tiefe in 12 bis 15 Sekunden. Gleichzeitig funktionierte das Auto nach den Empfindungen nicht gegen Verschleiß - es verfügt über eine ernsthafte Leistungsreserve. Das Abplatzen von Fliesen mit einem so kompakten Werkzeug ist ebenfalls praktisch. Die Vibration ist gering.

ZUSAMMENFASSUNG: Ein ausgezeichnetes Werkzeug - sehr leicht, kompakt, aber gleichzeitig mit ernsthaften technischen Eigenschaften, das sich bei der Lösung einer Vielzahl von Aufgaben zeigen kann.

PanasonicEY 6813 NQKW

Schnurloser Doppelmodus-Bohrhammer SDS - Plus

KONSTRUKTION: Der Bohrhammer beeindruckte auf den ersten Blick als robustes Profiwerkzeug. Das Fehlen spektakulärer externer Schnickschnack wird durch hohe Herstellbarkeit und Funktionalität ausgeglichen.

Das Gerät ist im Zwei-Modus-Modus - es gibt keinen reinen Stoß, aber gleichzeitig ist es mit einem Zwei-Gang-Getriebe ausgestattet. Die Geschwindigkeit wird durch einen Schalter am Körper geändert. Im Bohrmodus ist ein niedriger Gang (Schalterstellung "S") für die Holzbearbeitung geeignet - er erfordert ein hohes Drehmoment. Und das obere Zahnrad (Position "H") dient zum Bohren von Metall, wo hohe Geschwindigkeit wichtig ist. Das Getriebe arbeitet auch im Hammerbohrmodus - hier ist die Geschwindigkeit nicht begrenzt, sondern die Schlagkraft. Das niedrigste Zahnrad ist für die „Kommunikation“ mit weichem Material (oder mit Beton, aber mit kleinen Durchmessern), das höchste Zahnrad ist für Beton. Wenn Sie den Hochgeschwindigkeits- und den Schockmodus auswählen, können Sie sich auf ein bestimmtes Material "einstellen". Zusätzlich ist der Bohrhammer mit einer Umkehrfunktion ausgestattet.

Der Hauptgriff ist sehr bequem. Es ist mit dicken Gummipads "umgeschnallt", die die Arbeit wirklich bequem machen. Der Abzug ist gummiert und somit vor Staub geschützt.

Der Akku ist fest angeschlossen. Es passt nicht nur fest, ohne sich in der entsprechenden Nut zu "lösen", sondern schließt auch mit einem Metallriegel, der sich nicht versehentlich öffnet. Das Instrument wiegt nicht viel. Darüber hinaus ist das Gewicht sehr gut verteilt: Die Maschine ist kompakt und ausgewogen.

KOMPLETTES SET: Das Lieferset enthält zwei Batterien, ein Ladegerät, einen zusätzlichen Griff mit Tiefenmesser und einen Wellstaubsammler (eine proprietäre und technologische Version von hausgemachten "Ergänzungen" aus Plastikflaschen). Verschiedene Zubehörteile können bei Bedarf separat erworben werden. Ein spezieller Adapter ermöglicht beispielsweise die Verwendung eines Meißels.

ARBEIT: Der maximale Bohrerdurchmesser, der für die Arbeit mit einem Bohrhammer geeignet ist, beträgt 14,5 mm. Das heißt, theoretisch (und höchstwahrscheinlich praktisch) "verdaut" das Werkzeug die größeren Geräte: Hierfür gibt es alle "Leistungs" -Voraussetzungen. Aber wieso? Werkzeuge mit mittlerem Durchmesser sind wahrscheinlich optimal.

Er arbeitete mit einem Bohrer mit einem Durchmesser von 8 mm. Um die Batterieleistung zu überprüfen, habe ich sie nicht speziell zeitlich festgelegt. Der Hammer bohrte jedoch problemlos 25 Löcher mit einer Tiefe von 5 mm. Anscheinend würde die Gebühr für weitere Arbeiten ausreichen. Das Vibrationsniveau ist niedrig.

ZUSAMMENFASSUNG: Ein produktives und technologisches Werkzeug mit hoher Funktionalität, das sich hauptsächlich für die Arbeit mit den gängigsten Werkzeugdurchmessern eignet.

Bosch GBH 2-23 REA Professional

DualmodusPerforatorSDS-Plus

KONSTRUKTION: Bosch GBH 2-23 REA ist ein kompaktes Werkzeug, aber gleichzeitig recht leistungsstark: 650 W mit einem Gewicht von 2,3 kg (bei Bedarf können Sie mit einer Hand arbeiten, zumal der Griff bequem ist). Dies sowie andere Indikatoren wie die Aufprallenergie zeigen an, dass die Maschine produktiv ist. Der Schlag ist Dual-Mode, es gibt keine "nur Schlag" -Position auf dem Modusschalter.

Der Bürstenhalter ist schwenkbar, was bedeutet, dass die Drehzahl in beide Richtungen gleich ist. Die Maschine ist außerdem mit einer Sicherheitskupplung ausgestattet.

Das interessanteste Merkmal dieser Gesteinsbohrmaschine ist das Staubabsaugsystem. (Das Vorhandensein wird durch den letzten Buchstaben in der Markierung angezeigt.) Das Design, das am Werkzeug angebracht ist, macht es nicht viel schwerer, da seine Hauptteile aus Kunststoff bestehen. Im zusammengebauten Zustand sieht jedoch alles etwas umständlich aus. Solche Systeme haben jedoch immer sowohl "Pluspunkte" in Form einer effizienten Abfallsammlung als auch "Minuspunkte" in Form dieser sehr umständlichen.

Das Staubabsaugsystem wird am Körper angebracht, für den es spezielle Führungen gibt. Es ist praktisch, den Füllgrad der Patrone zu steuern: Sie ist transparent. In der Patrone befindet sich ein Filter, der leicht zu entfernen und zu reinigen ist.

KOMPLETTES SET: In diesem Fall findet der Benutzer einen Bohrhammer, einen zusätzlichen Griff und einen Bohrtiefenanschlag.

ARBEIT: Der Bohrhammer hat seine Leistung leicht bewiesen. Er bohrte Löcher mit einem 8-mm-Bohrer mit einem Knall: einer dauerte 6-8 Sekunden. Bei der Arbeit mit einem 18-mm-Bohrer fielen die Umdrehungen nicht, als der Schalter fixiert war. Vibrationen sind vernachlässigbar.

ZUSAMMENFASSUNG: Ein leistungsstarker, technischer und kompakter Dual-Mode-Bohrhammer mit einem Staubabsaugsystem, das den Arbeitsplatz sauber hält.

MilwaukeePLH26 QEX

Drei-Modus-Bohrhammer SDS - Plus

KONSTRUKTION: Das Layout des Gesteinsbohrers Milwaukee PLH 26 QEX ist vertikal. Kleine "Nicht-Standard" ist in den kleinen Dingen. Zum Beispiel befindet sich der Rückwärtsschalter am Boden des Gehäuses. Der Körper selbst besteht übrigens aus einer Magnesiumlegierung, wodurch das Gewicht des Instruments reduziert werden konnte.

Es gibt drei Betriebsarten: Bohren, Bohren und sauberer Schlag. Es gibt auch einen "vierten Modus", bei dem das Bit auf eine beliebige Winkelposition gesetzt wird. Zusätzlich ist der Bohrhammer mit einer Soft-Impact-Funktion ausgestattet (Schalter unter dem Griff). Es wurde für die Arbeit mit zerbrechlichen Materialien ausgewählt, um diese nicht zu beschädigen.

Eines der Merkmale der Maschine ist ein Antivibrationssystem: Der mit einem weichen Polster ausgestattete Hauptgriff ist über Stoßdämpfer, die Vibrationen absorbieren, am Körper befestigt. Der zusätzliche Griff ist „griffig“: Er ist fest und hat sich als angenehm für die Arbeit mit diesem Werkzeug erwiesen.

Ein weiteres schönes "kleines Ding" ist das vier Meter lange Kabel des QuikLok-Systems, mit dem Sie es trennen können.

KOMPLETTES SET: Das Werkzeug wird in einem Kunststoffkoffer geliefert, in dem sich auch ein zusätzlicher Griff mit Bohrtiefenbegrenzer und Bohrschmiermittel befindet. Ebenfalls enthalten ist ein schlüsselloses Einspannfutter aus Metall.

ARBEIT: Die Maschine hat in allen "Sportarten" gute Leistungen erbracht . Das Bohren mit verschiedenen "Kalibern" verursachte keine Probleme sowie sauberes Meißeln - während des Tests brach ich die Brücken zwischen den Löchern im Beton. Wahrscheinlich wäre ein kompakteres Werkzeug beim Abreißen von Keramikfliesen (insbesondere unter beengten Bedingungen) besser geeignet, aber für Schlitzarbeiten funktionierte der Milwaukee-Hammer perfekt.

Das Ersetzen einer SDS-Plus-Klemme durch eine BZP ist dank des FixTec-Systems ein Kinderspiel. Im Allgemeinen passt die Patrone gut und es gibt kein Spiel. Daher ist es durchaus möglich, einen Bohrhammer für konventionelles Bohren zu verwenden, sofern das Gewicht dies zulässt. Durch das Ersetzen der Patrone werden die Abmessungen nicht vergrößert. Beim Bohren gefiel mir die Arbeit des Geräts mit größeren Geräten.

Wie es schien, ist der Abzug nicht sehr bequem. Das heißt, es ist ziemlich häufig und charakteristisch, es befindet sich jedoch oben am Griff, und die Hand selbst streckte die Hand aus, um unten zu greifen. Aber auch dies sind subjektive Empfindungen.

ZUSAMMENFASSUNG: Ein Bohrhammer mit einer Vielzahl von Merkmalen und Funktionen. Es besitzt nicht nur hohe technische Eigenschaften, sondern macht auch die Arbeit angenehm.