Apple iPod touch 4 Bewertung

Apple steht immer auf dem Prüfstand. Zum Beispiel wurde im September die Reihe der iPod-Player traditionell eingeführt, was offensichtlich nicht unbemerkt blieb. Unser Blick ist auf den neuen Nano und Shuffle gerichtet, aber unsere Neugier ist auf das Flaggschiff-Modell gerichtet, das das Symbol des Spielers unserer Zeit ist. Beachten Sie, dass dies der ursprüngliche Prototyp des iPhone ist, nicht nur es, alle "Touchphones" sind Anhänger von "es". Also neu. IPod Touch. Zuerst über sie.

Die Hauptmerkmale des Apple iPod touch der vierten Generation sind:

- Touch Multi-Touch-Display-Diagonale von 3,5 Zoll mit einer Auflösung von 960 x 640

- Flash-Speicher 8, 32 oder 64 GB

- Funktionen: Audio, Video, Foto, Organizer, Spiele, Wecker, Kalender, Face Time-Bildtelefon, Foto- und Videoaufnahme und -bearbeitung

- WiFi mit einer Reihe von Internetanwendungen

- Bluetooth 2.1 + EDR

- Frequenzbereich - 20 Hz - 20 kHz

- Widerstand - 32 Ohm

- Geniefunktion

- Beschleunigungsmesser

- TV-out.

Gestaltung und Konstruktion

Ich frage mich, ob sich das Erscheinungsbild des iPod touch bis zur Unkenntlichkeit ändern kann. Diese Frage ist rhetorisch. Die Antwort darauf lautet "Nein, das kann es nicht." Als Option zur Transformation - dies ist der Austausch der Rückspiegelplatte. Aber enttäuschenderweise bleibt dieses Ding. Die einzige Änderung ist das Material - Edelstahl. Dementsprechend wird die Oberfläche kratzfester.

Trotz des oben beschriebenen Details hat Touch seine Abmessungen leicht verändert und ist dünner geworden. In seinem Arsenal erschien ein gegabelter Lautstärkeregler. Die HD-Kamera befindet sich an der vorherigen Stelle der Gummikappe.

Auf der Vorderseite befindet sich auch die Kamera, die die Anwendung "bedient", wohlgemerkt eine neue, Face Time, deren Informationen ebenfalls in diesem Test enthalten sind. Jemand könnte sagen, dass die Berührung etwas glatter geworden ist. Kein Grund zu streiten, denn jeder hat seine eigene Meinung. Was genau ins Auge fällt, ist der schwarze Bildschirm. Retina. Das Wort, an das man sich mit dem Aufkommen des iPhone 4 erinnerte.

In Bezug auf die Abmessungen des iPod touch 4 - 111x58,9x7,2 mm, Gewicht - 101 Gramm. Berühren Sie "verloren" um 14 Gramm, was dank einfacher arithmetischer Operationen einfach und leicht zu berechnen ist. In diesem Fall blieben Glas und Metall an Ort und Stelle. Und die Augen freuen sich und die Hände werden kalt. Ein wichtiges und notwendiges Detail ist ein Mikrofasertuch. Jeder weiß, wofür es ist. Aufgrund der Tatsache, dass die Abmessungen der Berührung etwas abgenommen haben, liegt sie nicht so sicher in der Hand.

Ausrüstung

Standard für iPod: - PC-Anschluss und Ladekabel - Kopfhörer gleicher Qualität - Dokumentation

Steuerung und Schnittstelle

Eines sagt über die Benutzeroberfläche und Steuerung aus - iOS 4. Übrigens gab es früher auch Informationen über Berührungen, zum Beispiel finden Sie die Informationen hier.

Über die Hardware-Schlüssel. Ihre Einstellung ist bequemer geworden, dies ist auf den neuen gebogenen Schlüssel zurückzuführen. Der Netzschalter ist jedoch schwerer zu drücken. Die Finger ruhen auf der Lünette des Players und der Schlüssel ist dahinter versteckt.

iOS 4

In Bezug auf die legendären Innovationen in iOS 4.0 gibt es sieben davon. Das erste ist Multitasking, mit dem mehrere Anwendungen gleichzeitig ausgeführt werden können. Zu diesem Zweck wird Multitasking im neuen iOS 4.0 so implementiert, dass der Prozessor nicht überlastet und die Betriebszeit des Gadgets verlängert werden kann. Leider können Anwendungen nicht vollständig funktionieren, vorausgesetzt, nur einige ihrer Funktionen werden verwendet.

Das zweite Merkmal ist die Implementierung des Benutzermenüs. In iOS haben sie einen Platz für Ordner gefunden, in dem Sie verschiedene Anwendungen speichern können, wodurch es möglich wird, den Desktop nicht mit einer Vielzahl von Verknüpfungen zu belasten. Die Zahlen sprechen für sich, jetzt werden bis zu 2160 Verknüpfungen in Ordnern gespeichert, als der Desktop zuvor nur 180 hinzufügen konnte.

Eine weitere Neuerung in iOS 4.0 ist ein einzelnes Postfach für verschiedene Konten, mit dem schnell zwischen diesen gewechselt werden kann. Darüber hinaus kann die mobile Apple-Plattform das Hintergrundbild des Startbildschirms ändern.

Die Unterstützung der iBooks-App (für das iPad entwickelt) ist eine weitere Neuerung in iOS 4.0. Im Folgenden können Sie das Game Center des sozialen Netzwerks für Spiele starten. Informationen dazu finden Sie weiter unten.

Die siebte Innovation in iOS 4.0 ist das persönliche Werbesystem von Apple, iAd. Dadurch können Entwickler Anzeigenmodule zu kostenlosen Anwendungen hinzufügen, die auch mit Programmen verdienen können, deren Kosten im App Store Null betragen. In diesem Fall wird der Browser nach dem Klicken auf das Banner nicht gestartet, während die Werbung den gesamten Bildschirm einnimmt. IOS 4.0-Geschäftsverbesserungen sind ebenfalls vorhanden. Dazu gehören vor allem der Datenschutz, die Unterstützung mehrerer Microsoft Exchange-Konten und die Möglichkeit, über eine sichere SSL-Verbindung eine Verbindung zu einem VPN herzustellen.

Der iPod touch verfügt über keine spezifischen Funktionen, dh das Betriebssystem.

Funktionalität

Das neue Retina-Display sowie die beiden eingebauten Kameras sind eine wichtige Hardware-Innovation des neuen iPod touch. 940x640 Pixel, ausgezeichneter Kontrast, satte Farben, keine Probleme in der Sonne. Dieses Display ist wirklich ein Geschenk für einen neuen Spieler. Bei solchen Geräten ist der Microsoft Zune HD-Bildschirm interessanter.

In Bezug auf Audio und Video waren die Änderungen dieser Funktionen nicht betroffen. Von Touch unterstützte Audioformate umfassen: HE-AAC, AAC, MP3, Apple Lossless, AIFF, Audible und WAV; Videoformate - H.264 mit einer Scanrate von bis zu 720p; MPEG-4, bis zu 2,5 Mbit / s, 640 x 480; Motion JPEG (M-JPEG) mit bis zu 35 Mbit / s, 1280 x 720 Pixel. Die maximale Auflösung für die Übertragung an eine externe Quelle beträgt 1024 x 768 (über das VGA-Dock). Bluetooth wird nach wie vor zur Kommunikation mit Kopfhörern (Headset) und sonst nichts verwendet. Apple ist fest davon überzeugt. In Bezug auf die Klangqualität blieb alles gleich, unverändert, obwohl wir es gerne verbessern würden. Das bemerkenswerte Display macht das Ansehen von Videos noch eindringlicher. Früher war es auch nicht schlecht, aber im Moment kann man sich nicht vom Herunterladen von 2-3 interessanten Filmen ablenken lassen.

Hauptkamera

Die iPod touch Kamera ist nicht übernatürlich. Der Zweck ist die Aufnahme von Fotos, vor allem aber von Videos. Die Kameraqualität ist niedriger als beim iPhone. Die maximale Fotoauflösung beträgt 960 x 720. Video wird mit der gleichen Auflösung aufgenommen, es gibt keinen Blitz. Es gibt aber auch Vorteile. Zum Beispiel die Möglichkeit, sich mit einer einfachen Berührung Ihres Fingers sofort auf ein bestimmtes Objekt zu konzentrieren. Die Qualität der Fotos ist jedoch schlecht. Zum Beispiel eine kleine Fotogalerie, die auf dem Pod unter verschiedenen Bedingungen aufgenommen wurde, mit dem Zoom und auch ohne.

Für die Touch-Kamera wurden natürlich Anwendungen erstellt, die ihre Funktionen erweitern. Zum Beispiel:

Hipstamatic: Eine Reihe von Effekten, mit deren Hilfe die Bilder so aussehen, als wären sie mit einer LOMO-Kamera erstellt worden.

Incredibooth: Photo Booth-Effekt für die Frontkamera des iPod touch oder iPhone 4.

Das Video ist etwas besser als das Foto. Die Auflösung von 960 x 720 gehört nicht zum letzten Jahrhundert. Die Fokussierung auf ein ausgewähltes Objekt direkt während der Videoaufnahme ist eine interessante Gelegenheit, keine Notwendigkeit.

iMovie

Apple setzt mit der Veröffentlichung der iMovie-App sehr stark auf Videoaufnahmen. Es kostet 4,99 US-Dollar und wird nicht mit dem iPod touch geliefert. Sie müssen ihn leider im App Store kaufen. Aber es lohnt sich, es zu bekommen.

Dieses Bearbeitungsprogramm ist das einfachste von allen. Es zeichnet sich durch eine intuitive Bedienung und eine hohe Geschwindigkeit der informativen Verarbeitung aus. Bei alledem scheint es nicht mit bestimmten Superkräften, aber das Zuschneiden des gefilmten Materials, das sanfte Kleben und Überlagern von Musik und die Verbindung mit Fotos darauf ist erlaubt. Für diejenigen, die immer noch nicht mit dem Management fertig werden, gibt es eine klare Anweisung. Im Allgemeinen ist das ideale Werkzeug für die Ausführung der Operation "ein Video aufgenommen -> schnell geschnitten und bearbeitet -> an ein Video-Hosting gesendet".

Facetime

Der Zweck der Frontkamera ist nicht nur die Präsentierbarkeit. Es wird von der vollwertigen Videotelefonie verwendet, die über die zusätzliche FaceTime-Anwendung ausgeführt wird. Diese Anwendung ist auch für die Installation auf dem iPhone 4 verfügbar. Sie ist sehr einfach und bequem. Wenn Sie verwenden, wird Ihre Apple ID erstellt. Anschließend müssen Sie in die Anwendung gehen, den E-Mail-Empfänger suchen und eine Videositzung arrangieren. Fast eine Alternative zu Skype.

Die Schaltung funktioniert nicht perfekt. Theoretisch benötigt FaceTime nur Wi-Fi-Zugang. Die Überprüfung erfordert aber auch Geduld. Die Verbindung wird nicht sofort oder beim ersten Versuch hergestellt. Im Allgemeinen ist dies die einzige Bemerkung zur Anwendung. Alles andere ist normal - die Person wird gut gesehen, es ist nicht schlecht (mit einer leichten Verzerrung der Stimme), es ist zu hören, es ist möglich, zwischen Kameras zu wechseln, um dem Gesprächspartner die Umgebung zu zeigen. Videotelefonie in durchbrochener Arbeit.

Spielezentrum

Apple interessiert sich für kooperatives Spielen. Mit der GameCenter-App können Sie heruntergeladene Multiplayer-Spiele kombinieren, die Sie erfolgreich mit Freunden und Fremden spielen können, die dem GameCenter auch Spiele hinzugefügt haben. Und wieder wurde eine einfache und bequeme Anwendung erwartet, obwohl sie wirklich logisch ist.

Dieser Dienst ist zu einem Konkurrenten von Sony PlayStation Network und Microsoft Xbox Live geworden, und Spieler, die Game Center verwenden, können nicht nur kommunizieren und Erfahrungen austauschen, sondern auch Turniere abhalten. Es gibt genug Spiele im App Store, bis zu 50.700. Dies trotz der Tatsache, dass 2477- und 4321-Spiele für Sony PSP bzw. Nintendo DS verfügbar sind. Die Aussichten für das Spielen des iPod touch sind mit dem Aufkommen von GameCenter viel besser.

GPS-Anwendungen

Für den neuen Touch (wie auch für das iPhone 4) bewegen sich Anwendungen, die sich auf Ihren Standort im Weltraum beziehen, Anwendungen, die auf dem Prinzip der Augmented Reality basieren, gezielt. Zum Beispiel Acrossair.

Eine kostenlose Anwendung, mit der Sie auch an Orten, an denen Sie noch nie waren, perfekt navigieren können. Spezielle Markierungen, die von anderen Benutzern hinterlassen wurden, helfen Ihnen, den richtigen Ort zu finden, und zeigen die Sehenswürdigkeiten in der Nähe an.

Oder GolfScape GPS. Als kostenpflichtige App für Golfer können Sie die genaue Entfernung und Richtung zum nächsten Loch anzeigen und interaktive Tipps direkt auf dem iPod-Touchscreen anzeigen.

Erweiterte Realität

Die Idee der Augmented Reality, eingebettet in die neuen GPS-Anwendungen für iOS 4.0, ist heute eine der wichtigsten für die Entwicklung von Unterhaltungs- und Bildungsanwendungen für das iPhone 4 und den iPod touch. Sie können einige der interessantesten nehmen, die derzeit im AppStore angeboten werden.

Taschenuniversum. Diese App ist ein faszinierendes Beispiel dafür, wie Augmented-Reality-Technologie uns helfen kann, die Grenzen unseres Verständnisses der Außenwelt zu erweitern: Richten Sie das iPhone oder den iPod touch auf den Himmel, und auf dem Bildschirm werden Informationen zu den Konstellationen, Planeten und Nebeln angezeigt, die Sie sehen. Darüber hinaus eine detaillierte Beschreibung der Himmelskörper, der Mondphasen, der Bewegung der Planeten im Sonnensystem sowie des aktuellen Standorts der Internationalen Raumstation, die in Echtzeit am Himmel verfolgt wird.

Sonnensucher. Mithilfe der Funktionen des integrierten Kompasses und des dreiachsigen Gyroskops im iPhone und iPod touch können Sie mit dieser Anwendung den Sonnenstandort sehen und seine Bewegung den ganzen Tag über verfolgen. Eine interessante Tatsache ist, dass Sie den Weg eines Sterns verfolgen können, selbst in dem Moment, in dem er hinter den Wolken verschwunden ist oder sich unter dem Horizont bewegt. Die Anwendung kann für Immobilienkäufer nützlich sein - Sie können sich genau vorstellen, wie die Sonne das ganze Jahr über in jedem Raum scheint. Es wird auch für Gärtner, Fotografen und Romantiker interessant sein.

ARSoccer. Spielen Sie echten Fußball, ohne den Ball zu benutzen. Es scheint unmöglich, aber die ARSoccer-Anwendung ermöglicht es, wirklich mit einem virtuellen Ball zu spielen. Übrigens hängen die Ergebnisse wirklich vom Können ab: eine großartige Möglichkeit, die Beine zu vertreten und eine großartige Zeit zu haben, wo immer Sie sind.

Tweet 360. Mit dieser Anwendung können Twitter-Benutzer Nachrichten sowohl im realen Leben als auch online austauschen. Mit der Tweet 360-Anwendung können Sie den genauen Standort anderer Benutzer des Systems in der Nähe ermitteln und Ihnen mitteilen, wohin Sie sich mit einem Ihrer Freunde treffen müssen.

Batterie

Der eingebaute Akku hält 30-35 Stunden Musikwiedergabe oder 5-6 Stunden Videowiedergabe. Diese Eigenschaft deutet darauf hin, dass sich die Betriebszeit im Vergleich zur vorherigen Touch-Generation um das Eineinhalbfache erhöht hat, obwohl sich der Bildschirm verbessert hat und der Körper dünner geworden ist.

Allgemeine Schlussfolgerung

Das iPod touch-Angebot kommt seinem vierten iPhone sehr nahe. Es umfasst Videoanrufe, ein Retina-Display und iOS 4 mit all seinen Funktionen. Nur das GSM-Modul fehlt. FaceTime, diese Anwendung ist übrigens für die USA relevant. In unserem Land wird es schwierig sein, ein Netzwerk für die Kommunikation nur für Touch- und iPhone 4-Benutzer zu erstellen, und außerdem wird es für feste Größen schwierig sein. Trotzdem ist dies eine großartige Anwendung, und Touch wird zu einem ungewöhnlichen Videogerät, das keine Analoga auf dem Markt hat. Die Funktion der Aufnahme von HD-Videos mit ihrer weiteren Bearbeitung in iMovie ist sehr interessant und ungewöhnlich. Trotz der einfachsten Kamera hat der Player viele Vorteile, für die es sich zu kaufen lohnt. Die Schlussfolgerungen sind recht einfach: Der iPod touch veränderte seine Abmessungen, wurde dünner, beseitigte jedoch nicht seine Hauptbeschränkungsfaktoren (sehr leicht verschmutzter Körper,unterstützt kein nicht konvertiertes Video (iTunes). All dies ist Teil desselben iPod touch, nur in einer stärker integrierten Form mit modernen Trends, mehr Schwerpunkt auf Video und Anwendungen. Es kann noch viel mehr gesagt werden, aber die Tatsache bleibt, dass die Berührung immer noch den Platz des wichtigsten Multimedia-Players auf dem Planeten einnimmt.