Vollständiger Nokia C6-01 Test: Teil 2

Kontakte

Das Nokia S6-01 Smartphone kann eine unbegrenzte Anzahl von Abonnenten speichern, zu denen Sie jeweils viele verschiedene Daten hinzufügen können: Nachname, Vorname, Patronym, Melodie, Bild, Video, Notiz, E-Mail und viele andere Informationen. Wenn ein mit Ihnen gespeicherter Kontakt mehr als eine Nummer hat, können Sie eine Prioritätsnummer auswählen, an die standardmäßig Nachrichten gesendet oder Anrufe getätigt werden. Die Anzahl der Felder für Daten pro Abonnent ist unbegrenzt, sodass Sie jedem Kontakt viele Informationen hinzufügen können.

Sie können Ihre gespeicherten Kontakte sowohl nach Vor- als auch nach Nachname sortieren. Sie können bestimmte Kontakte zu Gruppen zusammenfassen, denen jeweils eine eigene Melodie zugewiesen werden kann. Derselbe Kontakt kann mehreren verschiedenen Gruppen hinzugefügt werden. Bei der Suche nach einem Kontakt werden nach Eingabe der ersten Buchstaben auf dem Bildschirm die Kontakte angezeigt, in denen diese Buchstaben am Anfang des Vor- oder Nachnamens stehen. Wenn Sie etwas falsch eingegeben haben und den gewünschten Kontakt nicht gefunden haben, können Sie ihn löschen und erneut eingeben. Die Suche wird erneut durchgeführt. Alles ist sehr einfach und benutzerfreundlich. Die Suche wird auch nicht nur auf Russisch, sondern auch auf Englisch durchgeführt. Wenn einem Kontakt mehrere Telefonnummern zugewiesen wurden, werden diese nicht in der allgemeinen Liste angezeigt. Dazu müssen Sie den Kontakt öffnen. Anschließend werden alle ihm zugewiesenen Nummern angezeigt. Telefonnummern können sowohl im Telefon gespeichert werden,und auf dem "Flash-Laufwerk" alle Kontakte im Archiv speichern.

Anrufliste

Wenn Sie einen Kontakt anrufen, dem ein Bild zugewiesen ist, wird es auf dem gesamten Bildschirm angezeigt und bereits während des Gesprächs selbst leicht reduziert.

Dieser Menüpunkt enthält nichts Neues, dieselben Registerkarten: verpasste, empfangene und gewählte Nummern. Sie können die Dauer Ihrer Anrufe und die Datenmenge sehen, während Sie das Internet nutzen. Alle Informationen zu gesendeten und empfangenen Anrufen, Nachrichten und Internetdaten werden in den letzten 30 Tagen gespeichert und können angezeigt werden. In den Einstellungen können Sie die Anzeige der Anrufdauer und der gesamten Anrufzeit nach dem Ende des Anrufs einschalten. Um in das Protokoll einzutreten, drücken Sie einfach die Anruftaste oder wählen Sie den gewünschten Abschnitt im Hauptmenü. Sie können einem vorhandenen Kontakt eine neue Nummer hinzufügen oder eine neue erstellen.

Auf den acht virtuellen Schlüsseln können Sie einen häufig verwendeten Kontakt für einen Kurzanruf einrichten. Wenn für den ausgewählten Kontakt ein Bild festgelegt ist, wird es in einem separaten Fenster angezeigt. Um den Ton eines eingehenden Anrufs stummzuschalten, müssen Sie das Telefon nur mit der Vorderseite nach unten drehen. Leider bleibt das Problem bei der Anzeige der Typen verschiedener Nummern: Privat, Mobil, Arbeit ungelöst, da sie nach dem Anruf alle als Mobil angezeigt werden.

Beim Wählen einer Nummer nimmt das Telefon ähnliche Nummern ab und zeigt sie sowohl nach Nummern als auch nach Namen an. Wenn Sie beispielsweise 2 drücken, zeigt das Telefon Zahlen an, die mit zwei beginnen, und solche, die mit Buchstaben beginnen, die sich auf dieser Schaltfläche befinden, sowohl Russisch als auch Englisch. Selbst wenn Sie zwei Ziffern drücken, gibt das Telefon praktisch die gewünschte Nummer an, was sehr praktisch, schnell und bequem ist.

Beiträge

Dieser Menüpunkt speichert alle Text- und Multimedia-Nachrichten, die Sie senden und empfangen, sowie Dateien, die über Bluetooth von anderen Geräten empfangen wurden. Nachrichten können sowohl in Form eines Dialogs mit der Gesamtzahl der Nachrichten für einen bestimmten Teilnehmer als auch in der allgemeinen Liste angezeigt werden. Sie können sowohl den gesamten Dialog für einen separaten Kontakt als auch eine bestimmte SMS löschen. Dies erfolgt jedoch in der allgemeinen Liste der Nachrichten. Sie können kleine, normale oder große Drucke zum Schreiben einer Nachricht festlegen.

Wenn Sie einer Textnachricht einige Multimediadaten hinzufügen, wird diese automatisch zu einer MMS-Nachricht. Wenn Sie Dateien über Bluetooth empfangen, werden diese automatisch in einem separaten Ordner gespeichert. Sie finden sie im Dateimanager.

Leider kann sich das Gerät nicht an die letzten Nummern der Abonnenten erinnern, mit denen Sie korrespondiert haben, um schnell die zuletzt verwendeten zu senden. Dies ist nur bei den Modellen der Serie 40 verfügbar. Es gibt viele verschiedene animierte Emoticons.

Gesendete Nachrichten werden in einer Menge von nicht mehr als 999 Stück gespeichert, empfangene Nachrichten können jedoch in unbegrenzten Mengen gespeichert werden.

E-Mail

Die E-Mail-Anwendung befindet sich anders als bei früheren Modellen im Nachrichtenbereich dieses Smartphones. Sie befindet sich an einer anderen Stelle. Sie können ein Widget auf dem Desktop platzieren, das Sie über einen neuen Brief benachrichtigt.

Wenn Sie die E-Mail-Anwendung zum ersten Mal starten, können Sie eine neue E-Mail-Adresse erstellen oder eine vorhandene eingeben. Sie können mehrere E-Mail-Adressen erstellen. Sie können das automatische Herunterladen von Briefen einrichten und gleichzeitig die Intervalle festlegen, nach denen die Kommunikation mit Ihrem Mailserver durchgeführt wird, um Informationen zu neuen Briefen zu aktualisieren. Das Herunterladen von Briefen kann eingeschränkt werden, sodass nur der Header heruntergeladen wird, oder Sie können festlegen, dass die gesamte Nachricht zusammen mit den angehängten Dateien heruntergeladen wird.

Der Brief, den Sie erhalten haben, enthält Informationen über den Namen des Absenders, Datum und Uhrzeit des Versands sowie den Betreff des Briefes. Sie können die Sortierung der empfangenen Briefe nach einem der verfügbaren Kriterien festlegen: Betreff, Datum, Absender, Schweregrad, ungelesen, Vorhandensein von Anhängen. Oben steht der Name Ihrer Mailbox. Wenn es mehr als zwei davon gibt, können Sie die gewünschte auswählen und darin empfangene, gesendete Briefe, Entwürfe und ausgehende Briefe sehen. Wenn Sie einen neuen Brief erstellen, können Sie Dateien hinzufügen, die auf Ihrem Smartphone gespeichert sind.

Es gibt Unterstützung für Mail for Exchange und Nokia Messaging. Der E-Mail-Client funktioniert einwandfrei. Es unterstützt das Herunterladen von Dateien, die an die erhaltenen Briefe angehängt sind. Folgende Formate stehen zum Herunterladen zur Verfügung: .doc, .xls, .ppt, .pdf, .zip.

Text Eingabe

Um Text einzugeben, können Sie ihn als normale Methode verwenden. Wenn sich mehrere Buchstaben auf einer Schaltfläche befinden, ist diese Methode identisch mit der, die bei allen mechanischen Standardtastaturen zur Eingabe des gewünschten Buchstabens verwendet wird. Sie müssen die virtuelle Taste mehrmals drücken, bis der gewünschte Buchstabe angezeigt wird. Sie können auch die T9-Methode verwenden, aber hier gab es ein Problem, da das Telefon mit dieser Eingabemethode ein wenig startet, langsamer wird und keine Zeit hat, die erforderlichen Buchstaben anzuzeigen, wodurch viele Fehler auftreten. Kurz gesagt, mit Hilfe von T9 können Sie eine Nachricht nicht sehr schnell eingeben, aber mit dem Üblichen funktioniert alles ohne "Pannen".

Eine weitere Option für die Texteingabe ist die Verwendung einer vollwertigen QWERTZ-Tastatur, die fast auf dem gesamten Bildschirm in horizontaler Position angezeigt wird. Sie ist auch bei der Eingabe einer großen Textmenge sehr einfach zu verwenden. Die auf der virtuellen Tastatur gedruckten Buchstaben sind ziemlich groß und sehr gut sichtbar. Es ist sehr praktisch, zwei Pfeiltasten dazwischen zu platzieren. Es gibt eine Leertaste. Diese beiden Tasten werden verwendet, um zu der Stelle zu gelangen, an der Sie einen Fehler gemacht haben. Um dies zu beheben, ist es viel bequemer, als auf den Bildschirm zu klicken, um an die richtige Stelle zu gelangen.

Leider fehlt dem Smartphone eine Mini-QWERTZ-Tastatur, die in einigen Momenten, in denen Sie das Telefon nicht umdrehen müssen, sondern nur schnell den gewünschten Text eingeben müssen. Aber bald wird dies behoben, es gibt bereits Fotos und Nachrichten zu diesem Update im Internet.

Auch in Symbian ^ 1 gibt es ein Problem beim Ändern der Eingabesprachen. Dazu müssen Sie mehrere Klicks ausführen, da hierfür keine separate Schaltfläche vorhanden ist. Dieses Problem wird bald behoben sein, da eine weitere virtuelle Schaltfläche in die QWERTZ-Tastatur eingefügt werden soll, um die Eingabesprache schnell und bequem umzuschalten.

Kamera

Das Smartphone verfügt über eine 8-Megapixel-CMOS-Kamera mit Diodenblitz, aber leider fehlt der Autofokus ohne Schutzverschluss. Während der Aufnahme ist es besser, das Kameraobjektiv jedes Mal abzuwischen, da der Zeigefinger beim Sprechen fast immer auf der Aussparung der Kamera liegt. Um die Kamera zu aktivieren, können Sie im Hauptmenü auf die Kamera-Verknüpfung dort oder auf die Schaltfläche an der Seite des C6-01 klicken. Wenn Sie die Kamera einschalten, startet sie sehr schnell. Ebenso schnell werden die von Ihnen aufgenommenen Bilder sowohl im Speicher des Geräts als auch auf der Speicherkarte gespeichert. Einige der wichtigsten Kameraeinstellungen befinden sich an den Seiten des Suchers, alle anderen sind nach Drücken der Funktionstaste verfügbar.

Das Nokia S6-01 verfügt über die folgenden Kameraparameter:

  1. Aufnahmemodus: Auto, Benutzerdefiniert, Landschaft, Sport, Nacht, Hochformat, Nachtporträt.
  2. Timer: 2, 10, 20 Sekunden.
  3. Farben: Sepia, Lebendige Farben, Schwarz und Weiß.
  4. Weißabgleich: Sonnig, bewölkt, fluoreszierend, bewölkt, weißglühend.
  5. ISO: Auto, Niedrig, Mittel, Hoch.
  6. Blitz: Auto, Ein, Aus, Rote-Augen-Reduzierung.

Es gibt eine sehr gute Funktion zum Erkennen von Gesichtern beim Aufnehmen. Sie können ein Raster einstellen, Belichtung, Schärfe und Kontrast anpassen. Die Kamera verfügt über viele Einstellungen, die Sie problemlos und in verschiedenen Situationen verwenden können.

Als Fazit zum Kamerabereich möchte ich mit einem Ausruf auf der negativen Seite beginnen, insbesondere mit dem fehlenden Autofokus, da diese Funktion von allen Benutzern am häufigsten verwendet wird, insbesondere zum Fotografieren von Dokumenten. Ich habe versucht, ein Dokument für den Test zu fotografieren, es stellte sich als sehr schlecht heraus, mit großer Anstrengung kann man nur etwas anschauen. Wenn Sie im normalen Modus bei guter Beleuchtung aufnehmen, kommen natürlich gute Fotos heraus, deren Qualität etwas schlechter ist als die der N8, aber im Prinzip wurde die C6-02 nicht als Kamerafon deklariert, daher reicht die Kamera für mich völlig aus, um gute Bilder aufzunehmen.

Mit Hilfe von С6-01 können Sie Videoclips mit einer maximalen Qualität von 1280 x 720 bei 25 Bildern pro Sekunde aufnehmen. Es ist auch möglich, Videos in anderen Erweiterungen aufzunehmen: 640 x 480 und 176 x 144.

Galerie

Die Galerie wird durch mehrere Ordner dargestellt. Alle Fotos und Videos werden in diesem Ordner gespeichert, aber in einem anderen Ordner können Sie den Dateien verschiedene Informationen hinzufügen. Es gibt ein separates Album, in dem nur mit der Kamera aufgenommene Bilder gespeichert werden. Das Bewegen in der Galerie ist recht schnell. Es ist möglich, die Anzeige von Bildern in Form einer 3x5- oder 5x3-Vorschau einzustellen. Dies hängt von der Position des Telefons im Weltraum ab. Der C6-01 verfügt über eine Multitouch-Funktion, um ein Foto zu vergrößern, die Funktion funktioniert einwandfrei, ohne Rucke, die Vergrößerung ist sehr gleichmäßig. Das Wischen von Bildern funktioniert auch ohne Verzögerung. Wenn Sie ein Foto anzeigen, können Sie es per E-Mail oder Bluetooth sowie über MMS senden.

Es besteht die Möglichkeit, eine Diashow anzuzeigen, in der Sie eine Melodie für die Begleitung und das Intervall für das Drehen von Bildern festlegen können. Ein ziemlich funktionaler Fotoeditor ist installiert.

Der Kalender

Der Kalender zeigt Ereignisse für Tag, Woche und Monat an. Sie können die Aufgaben, die Sie benötigen, separat anzeigen. Beim Erstellen eines Ereignisses können Sie dessen Typ auswählen: Geschäft, Jubiläum oder Besprechung. Für Ereignisse können Sie Ort, Uhrzeit, Datum und auch einen bestimmten Ton einstellen sowie ein Signal setzen, das Sie warnt, dass eines der Ereignisse bald eintreten wird. Sie können auch eine Wiederholung für dieses Ereignis festlegen, z. B. jeden Tag, an Wochenenden oder Arbeitstagen, monatlich oder jährlich.

Vor einer neuen Aufnahme können Sie ein Bild, einen Ton oder ein Video, eine Notiz oder eine andere Datei hinzufügen. Die Anzeige des Kalenders ist sowohl standardmäßig eingestellt als auch, ab welchem ​​Tag die Woche beginnt, gibt es andere Funktionen.

Dateimanager

Hier sehen Sie die Speichermenge auf Ihrem Smartphone und Ihrer Speicherkarte, falls installiert. Der Manager unterstützt alle Standardfunktionen, einschließlich Verschieben, Umbenennen, Erstellen eines Ordners und Kopieren. Alle Informationen können nach mehreren verfügbaren Kriterien sortiert werden.

Browser

Das Nokia C6-01 verfügt über einen Browser, der in Geräten der vorherigen Generation verwendet wurde. Der installierte Browser verfügt über alle notwendigen Funktionen zum bequemen Surfen im Internet: Multitouch zum "Zoomen" von Internetseiten, kinetisches Scrollen, Sie können eine Wortsuche auf dieser Seite verwenden. Der Verlauf Ihrer Übergänge zwischen Seiten wird gespeichert, wenn Sie auf den Link klicken. Ein neues Fenster wird geöffnet, da der Browser über einen Mehrfenstermodus verfügt. Es gibt Unterstützung für Flash, Sie können Videos direkt im Browser Ihres Smartphones von YouTube ansehen.

Der Browser funktioniert sowohl bei Verwendung von 3G-Netzwerken als auch bei Verbindung über WLAN einwandfrei. Wenn das Bild schnell vergrößert wird, verlangsamt sich der Browser etwas und verbraucht somit viel Verkehr.

Aber seien Sie nicht verärgert, denn auch hier steht das Unternehmen Nokia nicht still und verbessert schrittweise alle Funktionen, und es wird daran gearbeitet, einen neuen Browser zu erstellen. Derzeit ist der Standardbrowser von Nokia durch die leistungsstärkeren Browser, die in Android- und iOS-Betriebssystemen installiert sind, sehr veraltet. Obwohl es nicht schlecht funktioniert, ist es immer noch nicht sehr bequem, es zu verwenden. Es ist nicht sehr praktisch, C6-01 als Hauptquelle für das Surfen im Internet zu verwenden, aber um von Zeit zu Zeit nach den erforderlichen Informationen zu suchen, reicht dies aus.

Navigation

Auf dem Nokia S6-01 ist ein GPS-Modul installiert, für das es eine proprietäre Anwendung Ovi Maps 3.04 gibt. Die gute Nachricht ist, dass das Unternehmen kostenlose Navigationsdienste anbietet, Sie nur für den verwendeten Datenverkehr bezahlen müssen, das Programm die Installation von Updates unterstützt und es auch Sprachansagen gibt. GPS zusammen mit A-GPS funktionieren gut, Koordinaten werden sehr schnell bestimmt, die Positionierung ist ziemlich genau.

Um die Kartenansicht anzuzeigen, können Sie Folgendes einstellen: Karte, Satellit, Oberfläche. Der Nachtmodus ist gut implementiert, der 3D-Modus wird unterstützt. Sie können eine Route sowohl zu Fuß als auch mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln planen. Es gibt viele Möglichkeiten.

Spieler

Abhängig von der Position des Telefons relativ zum Boden ändert sich sein Erscheinungsbild: Hoch- oder Querformat. Der Player hat die folgenden Abschnitte: Alle Songs, Wiedergabelisten, Künstler, Podcasts, Alben, Komponisten, je nach Wahl des Modus wird das Hören ausgeführt. Es sind bereits mehrere Wiedergabelisten installiert. Wenn Sie neue Dateien hinzufügen, müssen Sie die Player-Bibliothek manuell aktualisieren, da diese zuvor nicht angezeigt werden, sondern im Player. In der Querformatansicht wird das Bild des Albums angezeigt. Wenn Sie eines der Alben auswählen, treten die anderen sozusagen in den Hintergrund. Alle Funktionen des Players funktionieren gut und reagieren auf schnelles Drücken. Der Player verfügt über eine schöne Animation, die dem in Apple-Geräten verwendeten Cover-Flow-System ähnelt.

Wenn Sie die Liste vertikal anzeigen, werden auf dem Display die Datei selbst, das Cover, der Autor, das Album und der Songtitel angezeigt. Durch langes Drücken auf eine Datei wird ein Fenster mit den folgenden Optionen geöffnet: Starten Sie die Wiedergabe, löschen Sie eine Datei, fügen Sie sie einer Vorliste hinzu oder suchen Sie sie im Music Store. Um den ausgewählten Titel abzuspielen, klicken Sie einfach auf die gewünschte Datei.

Wenn Sie auf einen Titel klicken, wird das folgende Menü auf dem Bildschirm geöffnet. Hier wird das Bild des Albums angezeigt, das 1/3 des Bildschirms einnimmt. Der Name des Interpreten und der Name des Albums werden über dem Bild des Albums angezeigt, und die gesamte Liste der Titel wird unten angezeigt. Um die Wiedergabe zu starten, müssen Sie auf die Zeile mit der Datei klicken. Danach wird ein noch größeres Cover auf dem Bildschirm angezeigt. Außerdem sehen Sie die Gesamtzeit des Songs und die bis zum Ende verbleibende Zeit, den Namen des Songs, den Interpreten und die Nummer des Songs. Zum Anhören können Sie den Wiederholungs- oder Zufallsmodus einstellen.

Die gute Nachricht ist, dass Sie die Lautstärke anpassen können, wenn der Bildschirm gesperrt ist. Es gibt drei virtuelle Tasten zur Steuerung der Titelwiedergabe: Wiedergabe, Pause, Vorwärts, Rückwärts. Es gibt einen progressiven Song-Rücklauf. Der Player verfügt über fünf voreingestellte Equalizer-Modi, die leider nicht geändert werden können, und es besteht keine Möglichkeit, eigene Modi zu erstellen. Sie können die Balance, die Stereovergrößerung und die Lautstärke einstellen.

Wenn der Player minimiert ist, können Sie den Hintergrundmodus verwenden, der mit einem auf dem Bildschirm angezeigten Widget funktioniert. Er enthält die folgenden Informationen: Albumcover, Titelname, Schaltflächen zum Umschalten. Sie können einen Songtitel festlegen, der auf der gesperrten Anzeige angezeigt wird.

Unterstützte Formate: MP3, eAAC +, AMR-NB, WMA, AAC, eAAC, AMR-WB. Der Sound ist völlig identisch mit dem N8.

Das Nokia S6-01 erzeugt einen Sound, der für ein Mobiltelefon genauso gut ist. Die anfängliche Lautstärke des Smartphones ist etwas höher als die für den Vergleich mit dem iPod verwendete. Daher ist es unlogisch, die Tonmenge bei ähnlichen Einstellungen zu vergleichen. Nach einer detaillierten Untersuchung der Funktionen des installierten C6-01-Audioplayers können wir den Schluss ziehen, dass Mobiltelefone immer noch nicht mit Geräten gleichgesetzt werden können, die speziell für das Hören von Musik entwickelt wurden. Gleichzeitig verringert sich beim Hören von Musik mit hochwertigen Kopfhörern der Unterschied zwischen der Wiedergabe dieser beiden Geräte. Es ist unwahrscheinlich, dass die Besitzer des C6-01 die Auswahl hochwertiger Stecker übernehmen, auch komplette, die recht gut sind. Wenn wir den Massenmarkt erobern, dann sucht nur ein kleiner Prozentsatz der Handykäufer nach qualitativ hochwertigem Sound.Daher können wir mit Sicherheit sagen, dass der Audio-Teil des C6-01 die verdiente Zustimmung des Publikums erhalten wird.

Radio

Der eingebaute Funkempfänger arbeitet mit folgenden Frequenzen: 87,5-108 MHz. Sie können ein paar Dutzend häufig gehörte Sender speichern, der Empfang ist in der Stadt von sehr hoher Qualität, es gibt praktisch keine Störungen, es gibt RDS-Unterstützung. Wenn Sie einen Radiosender im Speicher des Geräts speichern, können Sie ihn nach Belieben signieren oder unnötige aus der Liste der gespeicherten Sender löschen. Das Radio arbeitet auch im Hintergrund, während dessen die Frequenz des Senders auf dem Bildschirm angezeigt wird. Die Animation funktioniert auf dem Telefonbildschirm, wenn Sie Radio hören, wenn das Display nicht gesperrt ist.

Video

Express-Verarbeitung gängiger XviD- und DivX-Codecs. Auf diese Weise können nicht konvertierte Videos auf einem Smartphone angezeigt werden. Darüber hinaus werden H.264, MPEG-4, Real Video 10, VC-1 und Sorenson Spark unterstützt. Neben der Tatsache, dass Videos in der allgemeinen Galerie mit Fotos als Vorschau gespeichert werden, gibt es eine spezielle Anwendung für Videodateien. Das zuletzt angesehene Video wird separat angezeigt. Es gibt auch solche Kategorien: Videodateien und Videos von der Kamera. Es gibt Links zu YouTube und Ovi Store.

Während des Testens habe ich versucht, Videodateien in verschiedenen Größen abzuspielen, aber leider gab es immer noch Probleme. Einige Videos wurden überhaupt nicht abgespielt, sodass es immer noch einige ungelöste Probleme mit Codecs gibt. Unter den spielbaren Formaten wird MKV deklariert, bei dem die meisten Probleme auftraten. Mit dem beliebtesten AVI-Format sind keine Probleme aufgetreten, was meiner Meinung nach viele Menschen sehr glücklich macht. Es gibt aber auch ein Minus, dass der C6-01 AC3 nicht unterstützt, weshalb bei einigen Videos möglicherweise Videos fehlen.

Beim Ansehen von Filmen, bei denen das Bild nicht so breit ist, wie der Bildschirm eingestellt werden kann, wirkt sich dies jedoch auf die Wiedergabequalität aus. Beim Ansehen eines Videos werden Schaltflächen zur Steuerung der Wiedergabe und eine Leiste über die Länge des Films auf dem Bildschirm angezeigt. Es ist schlecht, dass beim Schließen des Players keine Funktion zum Speichern des letzten Anzeigeorts vorhanden ist. Wenn Sie dieselbe Datei erneut öffnen, müssen Sie daher nach dem Moment suchen, in dem Sie das vorherige Mal beendet haben.

Um YouTube-Videos anzusehen, musst du in einen Browser gehen, aber dafür wurde bereits eine spezielle Anwendung erstellt, die meiner Meinung nach bereits in den folgenden Modellen installiert sein wird.

Mithilfe des Video-Editors können Sie aus den mit der Kamera aufgenommenen Video- und Fotodateien Ihre eigenen Clips erstellen. Außerdem können Sie dem erstellten Clip Text, Musik und andere interessante Effekte hinzufügen.

die Einstellungen

Wenn Sie diesen Abschnitt des Menüs aufrufen, können Sie verschiedene Parameter Ihres Smartphones konfigurieren: Spracheinstellungen, Sound, Netzwerkverbindung und viele andere. Eine neue Funktion, die in allen neuesten Modellen des Unternehmens verfügbar ist, besteht darin, dass Sie beim Umlegen des Telefons den Stummschaltungsmodus für einen eingehenden Anruf aktivieren oder den Alarm ausschalten können. Auch in С6-01 gibt es die Möglichkeit der Sprachsteuerung des Telefons, Sie können den Betrieb der Netzwerkanzeige konfigurieren.

Auf dem Telefon sind bereits sechs Profile installiert, die Sie nach Belieben bearbeiten oder erstellen können. Sie können den Zeitpunkt festlegen, zu dem das von Ihnen festgelegte Profil aktiviert wird. Nach Ablauf dieser Zeit ändert das Smartphone das Profil automatisch in ein anderes Profil, das standardmäßig festgelegt ist. Bei der Bearbeitung stehen folgende Parameter zur Verfügung: Tastenton, Klingeltyp, Klingelton, Nachrichtenton, Lautstärke und einige andere Parameter.

Suche

Wenn Sie das gewünschte Programm nicht alleine oder in einer Datei auf Ihrem Smartphone finden können, hilft Ihnen dieses Programm bei solchen Problemen. Sie müssen die ersten Buchstaben des Namens eingeben, und das Programm beginnt mit dem Abgleich und zeigt Ihnen das Ergebnis an. Sie können die Suchfunktion in den folgenden Abschnitten verwenden: Kontakte, E-Mail, Galerie, Nachrichten, Kalender, Orte auf der Karte, Musik usw. (einschließlich Notizen, Anwendungen, Dateien, Videos, Lesezeichen, Anrufprotokoll).

Die Uhr kann die Zeit verschiedener Zeitzonen anzeigen. Der Alarm kann eingestellt werden, während das Datum und die Schlummerperiode eingestellt werden können. Mit dem eingebauten Beschleunigungsmesser können Sie den Alarm ausschalten, indem Sie das Telefon umdrehen.

Mit dem in С6-01 installierten Wörterbuch können Sie zusätzliche Sprachpakete der benötigten Sprachen installieren, was manchmal sehr hilfreich sein kann.

Der installierte Rechner ist sehr einfach, aber alle Grundfunktionen sind darin enthalten.

Die Programme, die für die Arbeit mit Office-Dokumenten installiert sind, bieten beim Arbeiten mit ihnen keine vollständige Handlungsfreiheit. Sie können nur Office-Dateien anzeigen. Damit die Bearbeitungsfunktion angezeigt wird, müssen Sie eine Lizenz für das Programm erwerben.

Der Diktiergerät kann Ton aufnehmen, seine Aufnahmezeit darf jedoch eine Stunde nicht überschreiten.

Sie können Textdateien erstellen - Notizen können zu diesen Medien hinzugefügt werden.

Für die Arbeit in sozialen Netzwerken verfügt das Nokia S6-01 über eine integrierte Anwendung, in der Facebook und Twitter verfügbar sind, mit der Sie mit Ihren Freunden korrespondieren können.

Mit einem Software-Update können Sie durch Anschließen Ihres Telefons an einen Computer über USB nicht nur die "Software" Ihres Smartphones herunterladen und aktualisieren, sondern auch einige der darauf installierten Programme. Mit der Ovi-Synchronisierung können Sie einige Ihrer Daten remote auf einem Server speichern.

Ovi Store

Dies ist ein Online-Shop, in dem Benutzer eine Vielzahl von Programmen sowie viele Melodien, Grafiken und Themen erhalten. Einige von ihnen sind kostenlos, während andere bezahlt werden müssen, wenn Sie dies wünschen. Wenn Sie das Programm zum ersten Mal starten, müssen Sie möglicherweise das Programmupdate herunterladen, da es möglicherweise nicht funktioniert. Sie können Musik, Apps, Videos kaufen. Das Praktische ist, dass, sobald eine Anwendung, die Sie bereits heruntergeladen haben (ohnehin kostenlos oder kostenpflichtig), an Ihr Konto "gebunden" ist. Wenn Sie ein anderes Nokia-Gerät kaufen und in den Ovi Store gehen, wird eine Liste der zuvor heruntergeladenen Programme angezeigt.

Das F-Secure-Programm arbeitet in C6-01 im Demo-Modus. Mit seiner Hilfe können Sie persönliche Daten verbergen und bei Verlust Ihres Telefons aus der Ferne sperren.

Mit der World Traveller-Anwendung können Sie Listen mit Dingen erstellen, die Sie vor Reiseantritt benötigen. Mithilfe dieser Hilfe können Sie sich auch über das Wetter, Tickets und andere nützliche Informationen informieren. Es funktioniert auch im Demo-Modus.

Das Smartphone verfügt über das Spiel Ovi Challenge, das viele interessante Fragen im Bereich der Geographie stellt.

Datentransfer

Das Nokia S6-01 kann in den folgenden Bereichen betrieben werden: / EDGE 850/900/1800/1900 sowie WCDMA 850/900/1700/1900/2100. Das Gerät unterstützt HSDPA Cat. In 9 gibt es die GPRS / EDGE-Klasse B.

Das Telefon verfügt über ein WLAN-Modul. Mit Symbian ^ 3 können Sie das Umschalten auf verschiedene Zugriffspunkte konfigurieren, die bereits im Telefon konfiguriert sind. Dies geschieht automatisch.

Eingebautes Bluetooth 3.0, das nur noch in den neuesten Innovationen des Unternehmens installiert ist. Mit Bluetooth 3.0 können Sie Daten mit einer Geschwindigkeit von 3 MBit / s auf Ihr Telefon übertragen. Dies setzt jedoch voraus, dass das andere Gerät über dieselbe Bluetooth-Version verfügt.

Arbeitszeit

Laut Nokia S6-01 mit einem eingebauten 1050-mAh-Li-Ion-BL-5CT-Akku kann es im Gesprächsmodus etwa 12 Stunden lang arbeiten, im Standby-Modus jedoch 18 Tage, wenn es als Navigator verwendet wird, 6 Stunden lang Die Videoaufnahme kann 4 Stunden lang ununterbrochen erfolgen. Das Video kann 6 Stunden lang ununterbrochen angesehen werden. Der C6-01 kann jedoch bis zu 50 Stunden lang ununterbrochen Musik abspielen.

Beim Testen des Nokia C6-01 wurden sehr gute Ergebnisse erzielt, ich werde nicht im Detail beschreiben, ich werde sagen, dass das Gerät bei Standardgebrauch volle 2 Tage hielt, andere Ergebnisse waren ebenfalls identisch mit den angegebenen.

Zum Aufladen des Telefons kann das Gerät zusätzlich zum Standardladen über ein Micro-USB-Ladegerät sowie über einen USB-Anschluss aufgeladen werden, wenn es an einen Computer angeschlossen ist.

Fazit

Abschließend möchte ich auf die sehr bequeme Bedienung, das hervorragende Design und die hochwertigen Materialien hinweisen, wodurch die Montage einfach perfekt ist. Das Nokia S6-01 ist wahrscheinlich eine ideale "Medienlösung", da das Gerät über einen hochwertigen Audioteil verfügt, viele verschiedene Codecs, eine beträchtliche Akkulaufzeit und eine schnelle Schnittstelle unterstützt.

Unter den Minuspunkten dieses Geräts möchte ich das Fehlen einer Mini-QWERTY-Tastatur sowie die Qualität beim Fotografieren von Dokumenten erwähnen, die nicht ermutigend ist. Nun, der Browser ist ein wenig verärgert, daher warten wir auf die Aktualisierung.

Aber diejenigen, die ein Telefon kaufen, möchten natürlich das perfekte Gerät nehmen, das bereits über alle praktischen und notwendigen Funktionen verfügt, und nicht auf ein Update warten. Achten Sie bei der Auswahl dieses Geräts auf seine Vorteile. Wenn Sie diese Funktionen benötigen, kaufen Sie es ohne zu zögern.