WIE MAN DEN ARSCH PUMPT - wie man den Arsch zu Hause für ein Mädchen schnell aufpumpt

Der Hintern besteht aus Muskeln und Fett. Obwohl ihr unabhängiges Verhalten sie manchmal einen Tropfen des Gehirns vermuten lässt. Die Schönheit der Priester hängt von den Muskeln ab: Je weiter entwickelt sie sind, desto runder und fester ist ihre Form. Aber Fett ist eine schlaffe Substanz, die nach unten tendiert und auf rein weibliche Weise jede Gewissheit vermeidet. Körperfett loszuwerden ist einfacher als Muskeln aufzubauen. Unsere erste Aufgabe ist es, regelmäßig und viel mit leichten Gewichten oder auf Fitnessgeräten zu trainieren.

Nachdem Sie Ihr wundervolles Organ von unnötigen Schichten befreit und seine wahre Essenz enthüllt haben, schauen Sie: Vielleicht passt es Ihnen schon? Tatsache ist, dass selbst leichte Übungen den Muskeltonus erhöhen und der Hintern straffer wird. Wenn die Form immer noch nicht perfekt ist (und dies ist höchstwahrscheinlich), fahren Sie mit den Übungen fort, um Ihren Arsch aufzupumpen. Lassen Sie Kettlebells, Hanteln, Kraftgeräte und harte Workouts Ihre Freunde werden.

Je mehr Sie Ihr Gesäß belasten, desto schlanker und schöner werden sie. Die beste Option ist, das Cardio-Training auf einer Bahn oder einem Laufband mit Krafttraining zu wechseln. Aber das Wichtigste zuerst.

Hinweis: "Wie man einen Fitball auswählt und damit in zwei Wochen 5 kg verliert"

Wie man den Arsch zu Hause aufpumpt: die Kniebeugetechnik beherrschen

Kniebeugen sind eine der effektivsten Methoden, um Ihren Hintern aufzupumpen. Beeilen Sie sich nicht, nach dem Zufallsprinzip in die Hocke zu gehen. Die Nachlässigkeit des Sportunterrichts in der Schule wird hier nicht funktionieren. Jetzt bestehen wir nicht die Standards, sondern machen uns zum Star! Es ist sehr wichtig, die richtige Technik für die Durchführung der Übung zu beherrschen, da dies sonst keinen Sinn ergibt.

  1. Halten Sie Ihren Kopf und Rücken gerade auf derselben Achse.
  2. Halte deine Fersen auf dem Boden.
  3. Ragen Sie Ihre Knie nicht über die Grenze einer imaginären vertikalen Linie hinaus, die vom Zeh gezogen wird, und bewegen Sie sie nicht zur Seite.
  4. Flache Kniebeugen sind besonders effektiv, wenn die Kniebeuge 90 Grad nicht überschreitet und die Hüften parallel zum Boden sind.
  5. Machen Sie die Übung langsam und beobachten Sie Ihre Atmung: Hocken Sie beim Einatmen und Ausatmen und kehren Sie in die Ausgangsposition zurück. Strecken Sie Ihre Beine nicht vollständig aus, die Muskeln sollten jederzeit angespannt bleiben.

Lernen Sie zuerst, ohne Last zu hocken, und erhöhen Sie dann das Gewicht, indem Sie die Hanteln greifen. Erhöhen Sie ihr Gewicht allmählich.

Wie Sie Ihre Gesäßmuskulatur mit bestimmten Übungen aufbauen

Kniebeugen und Ausfallschritte mit Gewichten

Wenn Sie die Hocke schwieriger machen, erhöht sich ihre Wirksamkeit. Sie können hierfür einen Fitball verwenden.

Ausführungstechnik:

  1. Wirf deinen Zeh auf den Fitball hinten.
  2. Hocken Sie auf Ihrem Stützbein in einem rechten Winkel am Knie und kehren Sie sofort in die Ausgangsposition zurück. Der Schritt sollte breit genug sein.

Schwere Ausfallschritte sind sehr nützlich für das Gesäß und die Beine.

Ausführungstechnik:

  1. Stellen Sie sich mit den Füßen zusammen, die Arme mit Gewichten entlang Ihres Körpers.
  2. Treten Sie ein Bein weit nach vorne und senken Sie sich langsam darauf. Stellen Sie dabei sicher, dass alle oben genannten Regeln eingehalten werden.
  3. Beugen Sie die Knie nicht mehr als 90 Grad. Das zweite Knie berührt fast den Boden. Kehren Sie in die Ausgangsposition zurück, ohne in dieser Position zu verweilen.

Sie müssen nicht in die entgegengesetzte Position zurückkehren, sondern gehen langsam mit langen Schritten vorwärts. Dies ist jedoch bequem im Stadion oder in der Halle. Ausfallschritte in dieser Aufführung erinnern mich persönlich an erfolgreiches Einkaufen: Taschen werden zu Boden gezogen, aber ich möchte so schnell wie möglich nach Hause gehen. Also schweben wir in einer anmutigen Welle und erwarten, wie der neue Minirock auf uns aussehen wird.

Nützlicher Artikel: "Springseil: eine Alternative zum Fitnessstudio"

Wie man den Arsch auf Simulatoren aufpumpt

Am effektivsten sind Überdehnungen, Blockgewicht und Disc-geladene Simulatoren. Sie greifen die Muskeln der Oberschenkel und des Gesäßes bei der Arbeit perfekt an. Stürzen Sie sich jedoch nicht auf alle schwerwiegenden Probleme gleichzeitig: Wenden Sie die ersten Trainingseinheiten darauf an, die richtige Technik für die Durchführung der Übungen zu beherrschen.

Grundregeln für das Training an Simulatoren:

  1. Nehmen Sie sich Zeit, machen Sie alles reibungslos.
  2. Lassen Sie die Last nicht los, damit die Muskeln nicht den Punkt der Entspannung erreichen.
  3. Denken Sie immer daran, Ihren Rücken gerade zu halten. Lümmeln Sie nicht, senken Sie nicht Ihren Kopf, schauen Sie gerade. Fühlen Sie sich stolz auf Ihren neuen (oder zukünftigen) Hintern!
  4. Atme ruhig ohne zu ruckeln.
  5. Beginnen Sie mit kleinen Lasten und erhöhen Sie diese schrittweise. Machen Sie zwischen den Sätzen einige Minuten Pause.

Wenn Sie Ihren Arsch auf Laufbändern oder Bahnbahnen aufpumpen möchten, verwenden Sie sie in einem Winkel. Wie bergauf bis zu den Höhen der Perfektion. Beugen Sie Ihre Beine leicht, während Sie in der Umlaufbahn trainieren, um die Spannung in den gewünschten Muskeln zu erhöhen. Nach dem Training werden Sie definitiv die Wirksamkeit dieser Methode bemerken, da die Muskeln vor Schmerzen schreien und darum bitten, dieses Mobbing zu stoppen. Gib nicht auf! Die Beute eines Traums ist Schmerz, Schweiß und Tränen ... zuerst.

Lesen Sie: "Wie man eine Yogamatte wählt: der indischen Kultur folgen"

Jetzt wissen Sie, wie Sie Ihren Hintern straffen können. Also, worauf wartest Du? Laufen für Hanteln und Schönheit, Mädchen!

Sehen Sie, was ein intelligentes Laufband leisten kann. Schade, dass er keine Lieder singt.