KARTOFFELN BRATEN - wie man knusprige Kartoffeln in einer Pfanne köstlich brät

Öl in einer Pfanne erhitzen, die gehackten Knollen schicken und auf einer Seite 3-5 Minuten bei starker Hitze braten. Umdrehen und Zwiebel hinzufügen. Hitze auf mittel reduzieren. Gelegentlich umrühren. Nun, auf die Frage: "Wie viel Kartoffeln braten?", Antworten wir: 10-15 Minuten.

Knusprige, geröstete Kartoffeln eignen sich besonders gut für eine gusseiserne Pfanne. Dicke gusseiserne Wände erwärmen es gleichmäßig von allen Seiten.

Befolgen Sie diese Regeln, um Kartoffeln richtig zu braten.

  • Wenn das Öl „rauchig“ ist, gießen Sie die Kartoffeln hinein und braten Sie sie einige Minuten bei hoher Hitze ohne Deckel.
  • Drehen Sie die Scheiben um, reduzieren Sie die Hitze. Gelegentlich umrühren, bis sie weich sind.
  • Salz am Ende des Bratens, damit die Stücke nicht zusammenkleben. Andernfalls erhalten Sie anstelle von knusprigen goldenen Scheiben einen Fleck.

Um Ihre Kartoffeln köstlich zu machen, würzen Sie das Öl mit Knoblauch, Pfeffer, Muskatnuss oder einem anderen Gewürz, das Sie mögen. Verwenden Sie das Fett in Maßen, um die untere Schicht der Kartoffeln nicht zu "ertrinken".

  • Es ist nützlicher, in raffiniertem Öl zu braten, es hat weniger Kalorien.
  • Auf Schmalz oder Schmalz schmeckt es besser.

Wie man Kartoffeln zum Braten schneidet

Die Schneidtechnik ist einfach, die Hauptsache ist, sich nicht die Finger zu verletzen. Scharfe Messer und handliche Schneidebretter helfen Ihnen dabei!

  • In Streifen oder Würfel schneiden, werden die Kartoffeln knusprig, gebraten - mit einer goldenen Kruste.
  • In Würfel geschnitten, wird es goldbraun, weich und saftig.

Wenn Sie keine Zeit haben, an Knollen zu basteln, erledigen Küchengeräte die Arbeit für Sie:

  • Der Kartoffelschäler wäscht und schält die Kartoffeln in ein bis zwei Minuten.
  • Mit dem Schneidwerkzeug können Sie die Knollen leicht in gleich große oder dünne Stücke schneiden.

Bauernkartoffeln in einer Pfanne oder wie man Pommes Frites kocht

  • Schneiden Sie die Kartoffeln in dicke Stücke und tupfen Sie sie auf einem Papier oder Küchentuch trocken.
  • Eine Pfanne bei starker Hitze vorheizen. Wenn Sie einen tiefen Wok haben, verwenden Sie ihn. Kartoffeln im Landhausstil sind perfekt.
  • Legen Sie die Scheiben in heißes Öl und braten Sie sie bei mittlerer Hitze.
  • Wenn gebräunt, umdrehen. Achten Sie darauf, nicht zu brennen.
  • Zum Schluss salzen, pfeffern, mit zerkleinertem oder gehacktem Knoblauch mischen.

Sie werden in keinem McDonald's so leckere Kartoffeln finden. Mit eingelegten Pilzen, knusprigen Gurken, Kräutern, Salaten oder Ketchup servieren.

Wie man Chips in einem Airfryer macht

Der Airfryer kocht bei hoher Temperatur und bläst heiße Luft. Die Bratkartoffeln sind in der Mitte weich und knusprig.

Du wirst brauchen:

  • 2-3 mittelgroße Kartoffeln;
  • 2 EL. l. Sonnenblumenöl;
  • Salz und Gewürze nach Geschmack.

Das Braten von goldenen Kartoffeln ist einfach, es stellt sich als wahnsinnig lecker heraus - Sie können Ihre Zunge schlucken.

  • Die Knollen schälen und in Keile schneiden.
  • Kombinieren Sie die Sticks mit Öl, Gewürzen und Salz. 20 Minuten an einem kühlen Ort marinieren lassen, um das Gewürz einzuweichen.
  • Legen Sie die Kartoffeln auf den Grillrost.
  • Stellen Sie die Luft auf mittlere Geschwindigkeit, 200 ° C und kochen Sie sie 15-20 Minuten lang.
  • Drehen Sie dann die Scheiben um und stellen Sie sie erneut auf 200 ° C ein. Wie viel Kartoffeln braten? 10 Minuten.

Die Garzeiten sind ungefähr. Beobachten Sie den Gargrad durch den transparenten Deckel, wenn das Modell Ihres Airfryers dies zulässt. Wenn die Scheiben schneller braten, warten Sie nicht auf die festgelegte Zeit: Schalten Sie das Gerät aus und legen Sie die Kartoffeln auf einen Teller.

Wie man Bratkartoffeln in einem Slow Cooker kocht

Kartoffeln, die in einem Slow Cooker gebraten werden, werden mit einer goldenen Kruste erhalten - nicht wie aus einer Pfanne, sondern wie von einem russischen Herd! Es gibt keinen einfacheren Weg, es vorzubereiten.

  • In einer Mehrfachschüssel das Sonnenblumenöl im Programm "Fry" erhitzen.
  • Gießen Sie die Scheiben in das heiße Öl, senken Sie den Deckel und rühren Sie 3-5 Minuten lang nicht um, um die Kartoffeln zu bräunen.
  • Drehen Sie es dann mit einem Holzspatel um: Die Masse sollte in Schichten umgedreht werden und die Rückseite wird gebraten.
  • Stellen Sie das Backprogramm auf 15 Minuten ein, senken Sie den Deckel und warten Sie 5 Minuten.
  • Nochmals umdrehen und weitere 5 Minuten abgedeckt lassen.
  • Mit Salz abschmecken und die restliche Zeit kochen, bevor das dritte Mal gedreht wird.

Vor dem Servieren mit Kräutern bestreuen. Mit frischem Gemüse oder Gemüsekonserven sind solche Kartoffeln einfach köstlich!

So braten Sie Kartoffeln schnell in einer Fritteuse

  • Schneiden Sie die Kartoffeln in Streifen und legen Sie sie in Wasser, um die Stärke abzuwaschen.
  • Trocknen Sie die Scheiben, bevor Sie sie in heißes Öl legen. Andernfalls wird es spritzen.
  • Erhitze tiefes Fett auf 160 ° C und stelle den Kartoffelkorb 5 Minuten lang auf.
  • Dann einige Minuten entfernen und das Öl abtropfen lassen.
  • Erhöhen Sie während dieser Zeit die Frittiertemperatur um 190 ° C. Wenn es warm ist, legen Sie den Korb mit den fettreichen Scheiben für weitere 3 Minuten in den Korb.
  • Öl entfernen, abtropfen lassen, aber nicht mit Papiertüchern trocknen.
  • Auf einen Teller legen und mit Salz und Gewürzen bestreuen.
  • Abdecken und gut schütteln.

Die knusprigen, duftenden, gebratenen Pommes sind fertig!

Kartoffeln mit Zwiebeln braten

Bei Kartoffeln ist alles Standard - schälen, schneiden, waschen und mit einem Handtuch trocknen. Eine große Zwiebel in Ringe oder Halbringe schneiden.

  • Eine Pfanne mit Öl vorheizen, die Scheiben hineinlegen.
  • Wenn sie gebräunt sind, drehen Sie sie um und fügen Sie die Zwiebeln hinzu.
  • Unter gelegentlichem Rühren kochen, damit die Stücke nicht auseinanderfallen und bräunen.
  • Wenn das Gericht fast fertig ist, Salz und Pfeffer, zerkleinerten Knoblauch hinzufügen, falls gewünscht.

Wie man Kartoffeln mit Fleisch oder Speck brät

  • Fleischstücke braten, bis sie braun sind.
  • Zwiebel hacken und zum Fleisch geben.
  • Mit Gewürzen abschmecken und unter gelegentlichem Rühren ein bis zwei Minuten köcheln lassen.
  • Legen Sie die Kartoffeln und braten Sie sie zart an, ohne die Pfanne zu bedecken. Salz, wenn fast fertig.

Braten Sie Kartoffeln mit Speck wie mit Fleisch.

  • Den Speck in einer heißen Pfanne schmelzen. Entfernen Sie die Beinschienen, um sie später zum fertigen Gericht hinzuzufügen. Oder lassen Sie die Kartoffeln mit ihnen braten.
  • Die Kartoffelscheiben bei mittlerer Hitze knusprig braten.
  • Mit gehackten Kräutern servieren.

Nützlicher Artikel: "Wie man eine Pfanne wählt und sich nicht verbrennt"

Sehen Sie, wie man schnell Kartoffeln ohne Messer schält