Das Laden von Windows XP 7 dauert lange - warum dauert das Starten (Laden) eines Computers (Laptops) lange, was ist zu tun, wenn sich der Computer längere Zeit (langsam) einschaltet?

Warum bootet mein Computer langsam? Die Gründe dafür sind, dass das Laden des Betriebssystems beispielsweise Windows 7 lange dauert.

Genauer:

  • eine große Anzahl laufender Hintergrundprogramme;
  • Betriebssystem-Serviceprozesse;
  • Überhitzung des Prozessors;
  • Gedächtnisprobleme;
  • Viren und Malware.

Große Anzahl laufender Hintergrundprogramme

Das Starten eines Computers oder Laptops dauert lange, wenn viele Hintergrundprogramme ausgeführt werden. Hintergründe sind Programme und Anwendungen, die ausgeführt, aber nicht verwendet werden. Der Computer wird langsamer, wenn zu viele von ihnen ausgeführt werden. Um den Computer zu entladen, gehen wir folgendermaßen vor:

  • Sehen Sie, welche Programme Sie ausführen, aber nicht verwenden.
  • Schließen Sie sie und deaktivieren Sie die Option Autorun.
  • starte deinen Computer neu.
Die Startreinigung kann mit speziellen Programmen durchgeführt werden, z. B. CCleaner.

Betriebssystem-Serviceprozesse

Ebenso wird der Computer geladen und die Prozesse des Betriebssystems - Windows XP oder Windows 7. Wenn zu viele von ihnen ausgeführt werden, verlangsamen sie den Computer. Wenden Sie sich an einen Spezialisten, um Serviceprozesse zu deaktivieren. Andernfalls kann das System einfrieren.

Überhitzungsprozessor

Eine Überhitzung des Prozessors ist häufig die Ursache für einen langen Start. Beispielsweise sind der Prozessorkühlkörper und der Kühler mit Staub verstopft oder die Wärmeleitpaste ist ausgetrocknet. Kühlkörper und Kühler lassen sich leicht reinigen:

  • Öffnen Sie die Seitenwand.
  • Wir reinigen entweder mit einer Bürste oder blasen mit einem Staubsauger.

Das Ersetzen von Wärmeleitpaste ist komplizierter. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ist es besser, die Angelegenheit einem Spezialisten anzuvertrauen. Wenn das Problem nach dem Reinigen und Ersetzen weiterhin besteht, müssen Sie möglicherweise einen neuen Kühler für den Prozessor kaufen.

RAM-Probleme

Langsames Laden wird auch durch Überhitzung oder defekte Speichermodule verursacht. Wenden Sie sich an einen Spezialisten, um dieses Problem zu diagnostizieren. Wenn der Speicher defekt ist, muss er ersetzt werden.

Viren und Malware

Viren stellen nicht nur eine Sicherheitsbedrohung dar, sondern verringern auch die Leistung Ihres Computers. Verwenden Sie lizenzierte Software und Antivirensoftware. Aktualisieren Sie Ihre Antiviren-Programmdatenbanken regelmäßig.

Um die Geschwindigkeit Ihres Computers zu verbessern, empfehlen wir außerdem Folgendes:

  • Löschen Sie die Registrierung. Es wird empfohlen, spezielle Programme zum Bereinigen der Registrierung zu verwenden - RegCleaner und der bereits erwähnte CCleaner;
  • Defragmentieren Sie Ihre Festplatte. Die Defragmentierung des Dateisystems erfolgt mit einem in Windows integrierten Dienstprogramm. Sie finden es im Abschnitt "Standard" / "Service". Das Programm heißt "Disk Defragmenter". Wir wählen die Festplatte aus, auf der das System installiert ist, und führen die Prüfung durch. Der Vorgang kann lange dauern, daher ist es am besten, dies zu tun, wenn der Computer frei ist.

Hinweis: "Warum ist das Bild auf dem Monitor verschwunden?"

Sehen Sie sich das Video des Kompaktcomputers ASUS ROG GR6 an